Über search.ch
 
 Start 
 Karte 
 Wetter 
DE ▼
TAMEDIA PARTNER

Der Routenplaner mit der Alternative

Abgelegt unter: Allgemein — Tags: , , , , , , , — Thierry am 14. 8. 2012

Unser Routenplaner bedient nun nicht mehr ausschliesslich Autofahrer, sondern wurde auf vielfachen Userwunsch mit den Funktionen für die Routenplanung mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und für Fussgänger erweitert.

Der ÖV-Routenplaner zeigt auf der Karte die einzelnen Zwischenhalte an und weist die Umsteigepunkte speziell aus. So ist es einfach, eine S-Bahn visuell von einem Interregio zu unterscheiden.

Wir zeigen zu einer festgelegten Route immer auch eine alternative Routenberechnung mit anderen Verkehrsmitteln an. So hat man stets den Überblick über die Zeiten und kann sich schneller für das bessere Verkehrsmittel entscheiden. Diesen direkten Vergleich findet man links des Kartenausschnittes.

Eine ebenfalls wichtige Neuerung betrifft die Option „ohne Autobahn“ für den Autoroutenplaner. Nun kann der Töffausflug (oder der Spezialtransport im eigenen Auto) fernab der zu vermeidenden Schnellstrasse geplant werden.

Nebenbei wurden einige kleinere Verbesserungen vorgenommen: Beispielsweise lässt sich die überarbeitete Seitenleiste nun einklappen, so dass man einen grösseren Kartenausschnitt zur Verfügung hat.

Route von Bern nach Zermatt

614 Comments | Einen Kommentar hinterlassen

  1. Kommentar von Kinderbetreuer — 17. 8. 2012 @ 06:27

    Die Funktion mit den öffentlichen Verkehrsmitteln finde ich super. Wäre ideal, wenn dort auch Verspätungen, Ausfälle und Pendelverkehrverbindungen aufgeführt werden (- steht leider nicht im Text, ob dem so ist).

  2. Kommentar von jean — 20. 9. 2012 @ 09:31

    very usefull thanks

  3. Kommentar von Alice — 22. 9. 2012 @ 10:17

    Ich finde diese Site super!!!

  4. Kommentar von Ivan — 23. 9. 2012 @ 07:29

    Pour le calcul d’itineraire, pouvez-vous rajouter le moyen de transport “vélo”.

  5. Kommentar von Urs Hess — 23. 9. 2012 @ 10:42

    Also die “Fussgänger-Funktion” ist m.E. völlig unbrauchbar.
    Als Fussgänger will ich nicht grad Wander- aber doch Fusswege. Einer Hauptstrasse entlanggehen will keiner.
    Und der Hammer wäre halt ein “Veloweg-Routenplaner”.

  6. Kommentar von Rickenbach Olivia — 23. 9. 2012 @ 13:42

    Die Fussgängerfunktion ist gut. Vor allem aber dann, wenn ich eine möglichst kurze und direkte Distanz gehen will, wegen ÖV-Engpass zum Beispiel. Und da war mir diese Funktion auch schon recht nützlich . Zum Wandern, ich wurde von der Site Alternatives Wandern hierher geleitet – ist es Unsinn! Wandern und spazieren will ich auf Fusswegen.

  7. Kommentar von jb — 23. 9. 2012 @ 19:44

    Eine Routenoption für Velo wäre wünschenswert. Wenn man die Durchschnittsgeschwindigkeit vorgängig zur Routenberechnung eingeben könnte, wäre dies besser als bei Google.

  8. Kommentar von D. Hartmann — 25. 9. 2012 @ 11:17

    Sehr zufrieden mit diesem Suchprogramm!

  9. Kommentar von Sonja — 25. 9. 2012 @ 20:56

    Ich mag die neue Funktion und finde sie sehr praktisch.

    kleiner Verbesserungsvorschlag:

    Es wäre praktisch, wenn beim ‘öffentlichen Verkehr’ mit dem Zugsymbol die Haltestellen-Namen mit denen der SBB korrespondieren. z. B. wenn ich ‘wädenswil, bahnhof’ eingebe, wird das nachdem ich auf ‘route’ geklickt habe auf ‘wädenswil, bahnhofplatz’ abgeändert. Wenn ich erneut auf ‘route’ klicke, findet das Programm die Haltestelle nicht (die ja jetzt wädenswil bahnhofplatz lautet).
    Wenn die Route noch dem Geleise entlang eingezeichnet wäre, würde ich auch gleich sehen, welche Landschaft ich auf der Reise geniessen kann :)

  10. Kommentar von Hürzeler Herbert — 26. 9. 2012 @ 13:27

    Super Seite

  11. Kommentar von semperlinux — 26. 9. 2012 @ 16:33

    Excellent website – easy to use – very useful.

  12. Kommentar von Steve — 26. 9. 2012 @ 17:23

    Optionen?
    Autobahnen vermeiden.
    Wow! voll krasse optionen!
    Vielleicht noch erweitern:
    Kurze Strecke, schnelle Route, etc.

  13. Kommentar von Cramin — 26. 9. 2012 @ 18:28

    Ich finde diese Karte fantastisch! Vorallem die sehr schnelle Zoomfunktion per Fadenkreuz statt per Schieber schätze ich.
    Gerne würde ich noch näher heranzoomen.
    Gerne hätte ich die Ansicht auch OHNE STRASSENNAMEN!

  14. Kommentar von Jonny — 27. 9. 2012 @ 08:50

    Diese Karte ist sehr praktisch.
    Leider sind die Bushaltestellen Nürensdorf Post und Hinterdorf am falschen Ort eingezeichnet.
    Die wurden schon vor einem Jahr verschoben und bleiben auch dort.

    Bitte weisen Sie uns die korrekten Standorte der Bushaltestellen mit einer Zeichnung aus. Wir leiten die Korrektur ebenfalls ans zuständige Transportunternehmen weiter, die den Fehler korrigieren werden.

    Thierry — 27. 9. 2012 @ 09:26

  15. Kommentar von Gusti Niederer — 27. 9. 2012 @ 10:40

    ich habe oberer Deutweg 8500 eingegeben und bekam als Antwort oberer Moosweg in Winterthur
    Also: schlecht

    Da liegt ein Fehler vor. Wir nehmen kontinuierlich Verbesserungen an unserem System vor. In der Zwischenzeit bitten wir Sie, statt mit der PLZ mit Winterthur zu suchen, so finden Sie den gesuchten Weg.

    Thierry — 27. 9. 2012 @ 10:48

    Zur Präzisierung: Es wurde Ihnen der obere Moosweg in Frauenfeld angezeigt, weil Sie die PLZ von Frauenfeld (8500) anstatt der Postleitzahl von Winterthur (8400) verlangt haben. Deshalb empfehlen wir im Zweifelsfall die Postleitzahl lieber wegzulassen, denn falls das Resultat nicht eindeutig ist wird eine Auswahl angeboten, wie z.B. bei der Eingabe von “Eisweiherstrasse”.

    cschneid — 27. 9. 2012 @ 11:27

  16. Kommentar von Claudia — 28. 9. 2012 @ 01:03

    immer wieder sehr hilfreich.super!

  17. Kommentar von René — 28. 9. 2012 @ 06:40

    tel.search.ch ist das beste was ich bis anhin gefunden und auch benutzen werde. local.ch kann nicht mithalten. Daher ersuche ich die Verantwortlichen beim Routenplaner den Fahrradweg einzuarbeiten, das wäre die Krönung von tel.search.ch

  18. Kommentar von Lorenz Hügli — 28. 9. 2012 @ 08:35

    Ich schliesse mich dem Kommentar von Urs Hess an; für Fussgänger unbrauchbar.

  19. Kommentar von Lorenz Hügli — 28. 9. 2012 @ 08:37

    Ich schliesse mich dem Kommentar von Urs Hess an: für Fussgänger, speziell Wanderer, unbrauchbar.

  20. Kommentar von sep — 28. 9. 2012 @ 11:24

    Schade – mittlerweilen nimmt die Werbung fast 1/3 der Anzeigefläche ein :-( gerade auf Tablets, Netbooks usw. echt mühsam!

    Die Werbung bezahlt unsere Arbeit, deshalb können wir sie nicht einfach weglassen. Aber es gibt ein paar Tricks, mit denen Sie mehr von der Karte haben: Das Tablet quer anstatt hoch verwenden, die Funktion links in neben der Karte “Volle Höhe” einschalten und die linke Leiste mit dem Pfeil oben wegklappen. Danach wird der grösste Teil des Bildschirms von der Karte benutzt.

    cschneid — 28. 9. 2012 @ 12:58

  21. Kommentar von Charles — 28. 9. 2012 @ 14:45

    I really love your service map service but I think you have the potential to release a very successful application for iOS / Android.

    I would be willing to pay for it if the performance was better than the mobile site and if there were some built in functionalities (such as routing/timetable and public transportation).

    Another alternative would be for you to license your database to a service like “yelp” or other for a good price…

    Looking forward to seeing what you have in store for the future!

  22. Kommentar von Häfelfinger Franz — 28. 9. 2012 @ 15:18

    Sehr geehrte Damen und Herren
    Ich finde Ihre Seite fantastisch und ich brauche sie regelmässig
    Besten Dank

  23. Kommentar von Silvie — 28. 9. 2012 @ 19:10

    Leider keine Berechnung wenn Anfahrt aus dem Ausland :-(

  24. Kommentar von Immanuel — 28. 9. 2012 @ 21:10

    Ich vermisse die Anezige von Hausnummern. Auch nur ansatzweise wäre wünschenswert, um eine Schätzung vornehmen zu können. Besten Dank.

  25. Kommentar von Tavernier Michel — 29. 9. 2012 @ 16:34

    Site super bien fait!je vais très souvent dessus.
    Merci de ce super travail!

  26. Kommentar von Urs Mataré — 30. 9. 2012 @ 12:08

    Als Bewohner der neuen Burgundersiedlung in Bern-Bümpliz, Burgunderstrasse 91 bis 99 (Fertigstellung vor knapp 2 Jahren) finde ich es sehr bedauerlich, dass die gezeigte Karte unsere Siedlung immer noch nicht abbildet und die Luftaufnahme über 2-jährig ist. Hier wohnen über 100 Leute! Wäre schön, wenn das Kartenmaterial periodisch überarbeitet würde, damit uns unsere BesucherInnen auf dem Plan finden, denn die Abbildungen sind irreführend.

  27. Kommentar von Regi — 1. 10. 2012 @ 09:39

    Die Seiten sind i.d.R. ziemlich gut, noch ausbaubar speziell für Fussgänger.
    Die Haltestelle Weyermannshaus von Postauto No 101 ist falsch angegeben. Sie ist an der Neuen Murtenstrasse. Solche Fehler sind mir leider schon mehr begegnet.

    Wenn Sie uns eine Zeichnung mit der korrekten Positionierung der Haltestelle zukommen lassen, werden wir den Fehler an die zuständigen Personen weiterleiten und auf unserer Karte korrigieren.

    Thierry — 1. 10. 2012 @ 10:03

  28. Kommentar von Jean-Yvonne Egger — 2. 10. 2012 @ 12:47

    Thank you so very much – this is a total package of information and waylaid all the apprehensions I had about finding my destination.

  29. Kommentar von capucin — 2. 10. 2012 @ 14:56

    Bon service! Il ne manque plus que de mettre l’option vélo.

  30. Kommentar von Urs Bosshard — 2. 10. 2012 @ 20:26

    Sehr unprofessioneler Routenplaner. Der Autoverlad Furka wird einfach ignoriert. Unbrauchbar.

  31. Kommentar von Umberto — 3. 10. 2012 @ 14:21

    Ich vermisse ebenfalls die genaue Anzeige der Hausnummern. Auch diejenigen der umliegenden Liegenschaften wären hilfreich – Twixroute bietet diese Möglichkeit.

  32. Kommentar von Rolf Egger — 3. 10. 2012 @ 17:31

    mapper.ch war einfach die ideale Hilfe, um den Kunden die detaillierte Anfahrtsroute ab Autobahnausfahrt mit allen hilfreichen oder notwendigen Hinweisen mit einem gespeicherten Link zu übermitteln. Schade, dass es diesen Superservice nicht mehr gibt.
    Aber eben, heute hat ja jede/r ein Navi – oder eben nicht, dann muss sie oder er er sich halt durchfragen.

  33. Kommentar von Unbekannt — 4. 10. 2012 @ 17:43

    Schade das nicht alle Bäche angezeigt werden. Sonst super website.

  34. Kommentar von B. Moser — 4. 10. 2012 @ 21:52

    Die Karte und ihre Funktionen sind sehr gut. Was mich immer wieder stört, ist die Tatsache, dass die Karte an der Landesgrenze aufhört. Grenznahe Bereiche sollten ebenfalls kartiert sein. Danke!

  35. Kommentar von unbekannt — 5. 10. 2012 @ 08:36

    Fahrradfunktion fehlt noch.

  36. Kommentar von Mobs — 7. 10. 2012 @ 01:45

    Bei folgender Route geht wohl was falsch; zwischen Ballwil und Hochdorf führt der Vorschlag immer über Urswil.
    http://route.search.ch/?route=weierhaus,+ballwil+to+bahnhof,+hochdorf

    Danke für die Meldung, diesen Fall schauen wir uns an.

    Thierry — 8. 10. 2012 @ 07:33

  37. Kommentar von martin martin — 7. 10. 2012 @ 12:16

    Option Wanderroute od. Fussweg unbrauchbar. Warum führt der angezeigte Weg entlang einer Hauptstrasse, wenn man entlang Flüssen und durch Pärke das Ziel erreichen kann?

  38. Kommentar von Michel — 9. 10. 2012 @ 11:17

    Vraiment super, rend bien service, meilleure que GPS.

  39. Kommentar von Kälin Luzia — 9. 10. 2012 @ 16:46

    Hallo, können sie mir sagen wiso die Gebäude teils auf der Strasse stehen (Karte)? Unsere Hausnummer konnte nicht gefunden werde, obwohl das Haus schon seit 15 Jahren besteht. Ebenfalls fehlt die ganze Ueberbauung nebenan. Vielen Dank Luzia

    Die Karten werden aus ganz verschiedenen Datenquellen erstellt. Deshalb stimmen an ihrer Adresse der Strassenverlauf nicht mehr mit dem tatsächlichen Verlauf überein und die Überbauung ist noch nicht komplett erfasst, wie sich durch Umschaltung von “Karte” auf “Luftbild” leicht sehen lässt. Zur ihrer Adresse: Die Adresse wird gefunden wenn sie nur die Adresse eingeben, ihren Namen sollten sie dabei weglassen.

    cschneid — 10. 10. 2012 @ 13:13

  40. Kommentar von brigitte — 10. 10. 2012 @ 15:47

    Isch alles super, danke

  41. Kommentar von Chris — 10. 10. 2012 @ 17:31

    Benutzerfreundlich, übersichtlich, einfach toll. ABER: der Routenplaner spuckt fragwürdige Routenvorschläge aus! Ich würde erwarten, dass standardmässig die kürzeste oder die schnellste Route berechnet wird. War in meinem Fall aber nicht so: 24.2 km und 26 Minuten, bei manueller Eingabe eines mir logisch scheinenden Via waren es dann nur noch 20.1 km bei ebenfalls 26 Minuten.

  42. Kommentar von andrea(männlich) — 11. 10. 2012 @ 05:54

    guete morge…

    ich musste sowas von lachen. meine route am samstag den 13.10.2012/au/zh-meilen,Kirchgasse. mit auto über die Fähre. da ich keine auto habe habe ich zu fuss gedrückt. WARUM ZEIGT ES MIR DEN KOMPLETTEN WEG ÜBER ZÜRICH ZU FUSS, WENN ICH TROTZDEM MIT DER FÄHRE RÜBER FAHREN KANN?

    hast du mir eine plausible Erklärung?

    ich danke dir fürs feedback und wünsche dir einen guten start in den tag

    andrea

  43. Kommentar von Hans — 15. 10. 2012 @ 16:38

    Hallo, in Filzbach, (GL), geht die Dörflistrasse nicht bis nach Alter, sondern gerade aus ins Dörfli. Die Alterstrasse geht richtigerweise beim Bach rechts ab bis ins Unteralter.

    Vielen Dank: Hans

    Danke für Ihre Fehlermeldung, wir haben sie an unsere Datenlieferanten weitergeleitet. Diese werden das Nötige anpassen.

    Thierry — 16. 10. 2012 @ 11:03

  44. Kommentar von Walter Friedemann — 17. 10. 2012 @ 16:24

    Excellente précision. C’est un service magnifique et, qui plus est, gratuit!
    Merci.

  45. Kommentar von Germann Hermann — 18. 10. 2012 @ 09:25

    bei der Rubrik “Autobahn weglassen” vermisse ich die Alternative
    über eine andere Ortschaft zu fahren

    Verwenden Sie dafür die Via-Funktion.

    Thierry — 18. 10. 2012 @ 10:12

  46. Kommentar von Markus — 19. 10. 2012 @ 08:09

    Wen Endlich einmal wieder Ein Kartenausschnitt markiert und ausgedruckt werden kann ,ganz einfach das ist Praktisch und gut!

  47. Kommentar von Félix — 19. 10. 2012 @ 19:12

    Excellent service, bravo !

  48. Kommentar von Ale — 21. 10. 2012 @ 21:19

    Très bon service, pour la suisse mieux que Google maps à mon avis!

  49. Kommentar von Näf Esther — 22. 10. 2012 @ 13:21

    Sehr guter Service, benötige ihn nahezu täglich. Vielen Dank

  50. Kommentar von Hug — 22. 10. 2012 @ 21:07

    Jolie découverte. Bien pratique.Bravo.

  51. Kommentar von usr — 24. 10. 2012 @ 13:46

    Die Anzeige der ÖV Haltestellen mit Suchfunktion ist praktisch!
    Idee: Läden mit Ladenöffnungszeiten auf der Karte anzeigen

  52. Kommentar von pavlov — 26. 10. 2012 @ 03:00

    Karte mit Google Chrome funktioniert nicht. Was soll ich tun?

    Bitte löschen Sie die Cache von Chrome und versuchen es erneut. Aktualisieren Sie gegegebenenfalls Ihren Browser.

    Thierry — 29. 10. 2012 @ 16:51

  53. Kommentar von Schocher Robert — 27. 10. 2012 @ 11:53

    Ich versuche seit 3 Tagen eine Route ausdrucken zu können, suchte eine Strasse in Wil, wenn ich aber die Wegbeschreibung aufmache, dann erscheint Dübendorf…. nervt. X Mal probiert, kommt immer Glärnischstr. nicht in Wil, sondern in Dübendorf…

    Bitte löschen Sie die Cache Ihres Browsers und versuchen es erneut.

    Thierry — 29. 10. 2012 @ 16:45

  54. Kommentar von Ruth Müller — 27. 10. 2012 @ 14:05

    Ich habe Ihren neuen Routenplaner (zu Fuss) probiert.
    Es ist etws komisch, dass ich von Bellinzona nach Lugano über eine 4-Spurige Hauptstrasse ohne Trottoir geschickt werde.
    Mit freudlichen Grüssen.
    Ruth

  55. Kommentar von Axel Chevalier — 28. 10. 2012 @ 20:41

    Bonjour,

    Je suis extrêmement étonné – et déçu – qu’un site de votre importance ne propose aucune rubrique installations sportives sur vos cartes, par exemple patinoires, terrains de football, ni même les stades. Le stade de Tourbillon à Sion, par exemple, n’est même pas mentionné sous aucune rubrique. Incroyable: je dois aller chercher la patinoire de Rarogne (Raron) sur un autre site! Car, elle ne figure pas sur votre carte…
    Meilleures salutations… en espérant que vous corrigerez cette grosse lacune.
    Axel Chevalier

    Merci pour votre feedback et l’idée.

    Thierry — 29. 10. 2012 @ 17:17

  56. Kommentar von ruault — 1. 11. 2012 @ 16:01

    Bonjour,

    Nous rencontrons souvent des problèmes avec les filtres appliqués. En effectuant des recherches différentes de villes ou de rues, puis en y appliquant des filtres, ceux-ci ont des comportements étranges, en désactivant télécabines par exemple, les parkings disparaissent. Ensuite c’est la pagaille totale, tous les filtres “déraillent”. Ce comportement se vérifie sur des navigateurs différents (IE, Firefox) et sur plusieurs postes différents. Est-ce un problème connu?
    Merci

    Nous avons corrigé des erreur dans le système, veuillez vérifier de nouveau s’il vous plaît.

    Thierry — 12. 11. 2012 @ 09:06

  57. Kommentar von Ilya Skurikhin — 1. 11. 2012 @ 21:51

    Bonjour,

    Je voudrais signaler qu’il manque une rue sur votre carte. En effet, le Passage du Lac n’existe pas à Hermance (1248). Voici un lien à son emplacement sur Google:

    http://maps.google.ch/maps/place?q=Passage+du+Lac,+Hermance&hl=en&ftid=0x478c68f9f67cccaf:0x3cfe72d83b9c3511

    Cordialement,

    Ilya S

  58. Kommentar von Rötsch — 3. 11. 2012 @ 07:51

    Seit einigen Tagen werden die Zusatzinformationen der ÖV-Haltestellen nicht mehr angezeigt, wenn man mit der Maus darauf zeigt. Informationen der Gastronomie werden aber normal angezeigt. Ist dieses Problem bekannt? Ich habe es mit verschiedenen Browsern probiert.

    Vielen Dank

    Rötsch

  59. Kommentar von Burri Remo — 3. 11. 2012 @ 12:00

    Schade dass die Luftbilder, so in 3615 Heimenschwand, nicht aktueller sind.

  60. Kommentar von Ernst Dittmar — 3. 11. 2012 @ 15:05

    Ich benutze den Firefox-Browser und da wird die Karte nur ca. 20% angezeigt. Ich kann die Karte schlicht und einfach gar nicht benützen.

  61. Kommentar von Balmer Daniel — 4. 11. 2012 @ 11:16

    Eigentlich eine sehr parktisches Instrument zum lokalisieren einer Adresse . Die groben Fehler
    kann man jedoch die Suchmaschine nicht vertrauenswürdig.

    Vergleichen Sie mal chemin du Levant 157 und 159 in Lausanne

    In welchem Dienst haben Sie Ihre Suche getätigt und was genau finden Sie an diesen beiden Suchen “nicht vertrauenswürdig”?

    Thierry — 5. 11. 2012 @ 10:03

  62. Kommentar von Balmer Daniel — 4. 11. 2012 @ 11:17

    Eigentlich eine sehr praktische Suchmaschine jedoch nicht vertrauenwürdig.

    Beispiel chemin du Levant 157 und 159 in Lausanne

  63. Kommentar von Rolando Rigotti — 4. 11. 2012 @ 17:00

    Generell finde ich Search Super. Leider wird auf meinen beiden Laptops und dem Iphone die Karte jeweils nicht mehr richtig angezeigt. Es hat Streifen oder Vierecke, bei denen nichts oder nur ein Teil angezeigt wird. Dies auch bei den Luftaufnahmen (auf dem PC festgestellt), wo es z.T. zu Verscheibungen der angezeigten Ausschnitte kommt.

  64. Kommentar von Thomas — 5. 11. 2012 @ 09:46

    Nach Browser-Update letzte Woche (Firefox 16.0.2) baut sich die Karte nicht mehr vollständig auf, es verbleiben graue/weisse Rechtecke, in denen nur die Ortsnamen stehen. Ist das Problem bekannt?

  65. Kommentar von Carvajal — 5. 11. 2012 @ 17:50

    Seit einigen Tagen werden die Zusatzinformationen der ÖV-Haltestellen nicht mehr angezeigt wenn man mit der Maus darauf zeigt. Früher funktionierte es ausgezeichnet

    Die ÖV-POI’s sollten nun wieder auf dem Internet Explorer funktionieren.

    helbling — 6. 11. 2012 @ 15:28

  66. Kommentar von Barbara Schiess — 6. 11. 2012 @ 08:49

    Nach wie vor kann mit dem Pfeil die Haltestelle nicht anwählen und erhalte weitere Information über,
    Name der Haltestelle und welche Linien von dort fahren. Dies ist ein grosses Bedürfnis und ich hoffe,
    dass das bald wieder funktioniert.

    Besten Dank für Ihren Kommentar. Dieser Fehler wurde behoben. Die ÖV-Tooltipps werden nun wieder korrekt angezeigt.

    Simon — 7. 11. 2012 @ 09:00

  67. Kommentar von Choffat Roger-Claude — 6. 11. 2012 @ 18:35

    Les cartes n’apparaissent pas entièrement, ce qui n’est pas le cas avec d’autres sites semblables.
    De quoi cela provient-il?
    Merci à qui pourrait nous donner réponse.
    RCC

  68. Kommentar von Manfred Furrer — 6. 11. 2012 @ 20:54

    Die Bushaltestelle Isone Paese ist falsch eingezeichnet. Sie befindet sich unmittelbar bei der Kirche. Vielen Dank für die Korrektur.

  69. Kommentar von riva — 6. 11. 2012 @ 23:18

    nein, die karte ist unbrauchbar

  70. Kommentar von Günther — 7. 11. 2012 @ 08:36

    Ich schätze die Karten / Routenplaner von search.ch sehr.
    Was mir in letzter Zeit auffällt ist, dass die Kartenansicht sehr langsam aufgebaut wird. Momentan ist es auch so, dass die Karte nicht richtig dargestellt wird, Teile der Karte werden als graue Blöcke gezeigt. Dies habe ich bei meinem privaten Computer und bei meinem Computer im Geschäft festgestellt.

  71. Kommentar von Barbara Schiess — 7. 11. 2012 @ 10:22

    Super, super, super, der Service öV funktioniert wieder! Danke vielmals!

    Aber gerne doch, danke für Ihre Fehlermeldung.

    Thierry — 7. 11. 2012 @ 11:05

  72. Kommentar von Schafer Urs — 7. 11. 2012 @ 11:34

    Guten Tag. Seit Tagen werden bei der Suche nach Ortschaften weisse und graue Balken über der Karte sichtbar die fast die Hälfte der Karte abdeckt.
    Das haben wir auf verschiedenen PCs . Kann also nur bei Ihrer Seite liegen.
    Die Seite kann so nicht mehr genutzt werden.

    Ist sonst sehr gut zu gebrauchen .

    Besten Dank und freundliche Grüsse

    Urs Schafer

  73. Kommentar von Romanom Tamò — 7. 11. 2012 @ 20:18

    Guten Tag

    Wie andere Nutzer auch schon bemerkt haben, gibt es seit einigen Tagen ein generelles, technisches Problem mit der Darstellung von Kartenmaterial auf map.search. Die Fehlerhafte Darstellung tritt unabhängig vom Betriebssystem, dem eingesetzten Browser und der Browserversion auf!
    Wie sich die fehlerhafte Darstellung zeigt, sehen sie anhand der beispielen im Anhang.
    Unzählige User warten ungeduldig auf eine Behebung dieser Panne, ist doch map.search das schnellste und einfachste online Karten-Tool für die Schweiz!

    Ich danke im Voraus für die Bearbeitung dieses Problems und grüsse recht freundlich

    Romano Tamò

  74. Kommentar von Durrer Markus — 8. 11. 2012 @ 08:23

    Hallo

    Ich habe seit neustem auf den Karten immer graue Flächen.
    Ist sehr ärgerlich.
    Ist das bekannt und was kann man dagegen tu?

    mfg. Marc

  75. Kommentar von Albert — 8. 11. 2012 @ 21:15

    Warum kann ich die Karte nicht mehr vollständig sehen? Ich habe nur noch einen kleinen Strich und der Rest ist schwarz und zwar mit Mozilla und Explorer.

  76. Kommentar von Angela — 9. 11. 2012 @ 13:48

    Leider ist die Seite seit dem Update unbrauchbar. Wenn man mit der Maus über ein Symbol fährt wird nichts mehr angezeit (Busplan etc.) Auch das Scrollen und Zoomen funktioniert nicht mehr wie früher….

  77. Kommentar von Ueli — 11. 11. 2012 @ 20:55

    Schade, die Darstellung der Karten ist unbrauchbar. Der Aufbau geht lange und die Darstellung ist unbrauchbar: graue Blöcke, Signaturen fehlen, Verschiebungen etc. War früher viel besser.

  78. Kommentar von F. Jaton — 11. 11. 2012 @ 21:43

    Guten Tag

    Wir haben bei einer Kundenwebseite einen Link auf map.search.ch (http://map.search.ch/langenbruck-hof-unteres-kilchzimmer) hinterlegt, da es die einzige Karte war, welche den “Hof unteres Kilchzimmer” in 4438 Langenbruck richtig erkannte und angezeigt hatte.

    Aber anscheinend funktioniert das nun nicht mehr(Es konnte nur der Ort gefunden werden), was faktisch einen Rückschritt in der Qualität des Services bedeutet. Bitte teilen Sie mir mit, ob es dafür eine Lösung gibt (btw: haben Sie das Kartenmaterial gewechselt?) oder ob google places wirklich der einzige(aber klar nicht präferierte!) Ausweg ist?

    Sie finden den link unter: http://www.quarterhorse.ch

    Erstellen Sie uns bite eine Zeichnung mit dem korrekten Standort, wir werden dem Grund des Verschwindens nachgehen.

    Thierry — 12. 11. 2012 @ 08:41

  79. Kommentar von Wisard Pierre — 12. 11. 2012 @ 12:23

    dommage qu’il manque le mode velo
    sinon super

  80. Kommentar von marcel.s — 12. 11. 2012 @ 14:26

    Hallo,
    toll wäre, wenn man seinen Standort (Heimadresse) fix speichern könnte.
    So müsste man nur noch das Ziel eingeben.

    Sie können den Routenplaner von einem Lesezeichen aufrufen, mit Ihrem Heimatort bereits eingetragen.

    Thierry — 13. 11. 2012 @ 09:28

  81. Kommentar von Heiko — 13. 11. 2012 @ 14:37

    Der Dienst ist einfach klasse ……

  82. Kommentar von tonnerre bernard — 13. 11. 2012 @ 21:47

    Je ne peux malheureusement plus voir la carte de la suisse en entier sur mapsearch.ch

    Nous sommes en train de résoudre ce problème. Merci pour votre patience.

    Thierry — 15. 11. 2012 @ 09:36

  83. Kommentar von tonnerre bernard — 13. 11. 2012 @ 22:20

    Ce serait le moment de faire en sorte que l’on puisse utiliser votre site

  84. Kommentar von roberta — 14. 11. 2012 @ 06:52

    Die Karte ist auch bei mir unbrauchbar. Langer Aufbau, dann eine unbrauchbare Darstellung mit grauen Blöcken, Signaturen fehlen, Verschiebungen etc. Schade, früher war die Seite super praktisch! Bitte korrigieren!!!

    Wir arbeiten daran, die Ursache dieses Fehlers zu finden. Danke für Ihre Geduld.

    Thierry — 15. 11. 2012 @ 09:25

  85. Kommentar von Bohli — 14. 11. 2012 @ 10:56

    Die Kartensuche funktioniert soweit ohne Probleme. Allerdings: Immer wenn ich auf Druckversion klicke erscheint auf der neu generierten Site wieder die Darstellung des 200m-Massstabes. Allerdings benötige ich einen Ausschnitt mit der grössten Auflösung (25m Stab). Funktioniert dies nicht mehr?

  86. Kommentar von M.S. — 14. 11. 2012 @ 15:26

    Guten Tag, leider funktioniert seit ca. 1 Woche der Routenplaner nicht richtig. Ich habe immer 2 Balken auf der Karte, die weiss bleiben….?

    Wir sind daran die Ursache dieses Fehlers zu finden. Danke für Ihre Geduld.

    Thierry — 15. 11. 2012 @ 09:28

  87. Kommentar von Isabelle — 15. 11. 2012 @ 12:39

    Der Routenplaner ist sehr gut, was mir jedoch fehlt ist ein Velo-Planer, das wäre top :-)))

  88. Kommentar von Sharq — 15. 11. 2012 @ 14:47

    Guten Tag

    Bis jetzt war ich immer sehr zufrieden mit dem Dienst. Seit ein paar Wochen ist die Karte jedoch nicht mehr nutzbar, weil nie die ganze Karte geladen wird und somit grosse Teile aus weissen und grauen Blöcken bestehen=(. Warum ist das so? Liegt das an der Neugestaltung des Seite oder muss ich jetzt einen neue Anbieter suchen?

    Danke

  89. Kommentar von Walter — 16. 11. 2012 @ 15:20

    auch ich fände einen Velo-Planer sehr gut

  90. Kommentar von Anne-Marie Bonvin — 16. 11. 2012 @ 18:56

    La carte de ne fonctionne plus ces jours?
    Quand après avoir été sur annuaire chercher un numéro de téléphone et que je veux basculer sur la carte ,elle se présente illisible avec des carreaux gris???

    Nous sommes en train de trouver et resoudre le problème. Merci pour votre patience.

    Thierry — 19. 11. 2012 @ 15:42

  91. Kommentar von Zlot, Théo — 16. 11. 2012 @ 20:37

    Aussi efficace qu’efficient ! Que faisions-nous avant votre existence ??? ceci sans flatterie en ce qui concerne “map search”…Par contre une recherche de numméro de téléphone s’avère souvent comme impossible si l’on ne dispose pas de l’adresse complète, mais ce n’est pas grave!!!

  92. Kommentar von Jürg Schoop — 17. 11. 2012 @ 12:53

    Warum die Buslinien quer über Fluss und Häuser angezeigt werden müssen, ist mir schleierhaft.Die tatsächlichen Spurführungen würden ein nützliches, vertrauteres Bild ergeben. Ja, die Anzeige von Bus und Tram Nrn. an Umsteige-Stationen wäre wohl sinnvoll. Doch im Grossen und Ganzen ist der Plan ok und brauchbar.

    Wir verbinden die Zwischenhalte einer ÖV-Route linear miteinander, dies kann zu solchen Überlagerungen führen.

    Thierry — 19. 11. 2012 @ 09:34

  93. Kommentar von Gribi Heinz — 17. 11. 2012 @ 18:00

    Die Suche in tel.search.ch nach ‘olternen bärau’ ergibt richtigerweise drei Treffer. Lässt man sich diese jedoch auf der Karte anzeigen, wird nur ein Hof am richtigen Ort angezeigt. Die beiden anderen Höfe werden aber fälschlicherweise zwischen Langnau.i.E. und Bärau in der Nähe von Widerberg angezeigt!

    In Tat und Wahrheit befinden sie sich lediglich ca 400 Meter vom richtig angezeigten Hof entfernt. Vergrössert man den Kartenausschnitt, werden die beiden anderen Höfe sichtbar, beide bezeichnet mit Mittl. Olternen.
    Per Auto erreicht man diese Höfe, wenn man von der Strasse Bärau / Gohl beim Schulhaus Chammershus rechts abbiegt. Bei der einzigen späteren Verzweigung hält man sich links. Die Strasse führt dann zwischen den beiden Höfen hindurch. Zuerst der Hof auf der rechten Seite, nach ca 100 Metern steht der zweite Hof links der Strasse.
    Die Örtlichkeit ist mir bestens bekannt, weil meine Mutter auf einem der Höfe aufgewachsen ist und ich während meiner Schulzeit oft und gerne dort in den Ferien weilte.
    Die falsche Kartenangabe könnte in Notfällen zu schlimmen Verzögerungen führen.

    Erstellen Sie uns doch bitte ein Zeichnung mit den beiden Höfen auf der Karte platziert. Wir werden die Positionen entsprechend anpassen.

    Thierry — 19. 11. 2012 @ 10:01

  94. Kommentar von hjbuechi@gmail.com — 18. 11. 2012 @ 12:45

    Wäre es möglich, die Daten bei Karte, dahingehend zu ergänzen, dass falls bei der Eingabe nur Strasse/Ort erfasst wurde, bei der Anzeige der Ortschaft jeweils auch die PLZ anzuzeigen. Oft weiss man wohl wo jemand wohnt, hat aber gerade die PLZ nicht zur Hand.

    Auf der Startseite http://www.search.ch können Sie das Stichwort plz gefolgt von einer Ortschaft, also z.B. “plz eschenbach”, eingeben, und kriegen dann die Postleitzahl(en).

    helbling — 20. 11. 2012 @ 12:43

  95. Kommentar von agron — 18. 11. 2012 @ 17:52

    die kartenauschnitte funktionieren nicht mehr…

    sowohl strassenpläne wie auch fotoansichten

    Wir sind daran die Ursache dieses Fehlers zu finden und zu beheben. Danke für Ihre Geduld.

    Thierry — 19. 11. 2012 @ 10:02

  96. Kommentar von Dude — 18. 11. 2012 @ 20:18

    Wirklich sinnvolle Seite. Erst recht dann, wenn man die Google-Datenkrake absichtlich per manuellem Autoblock gesperrt hat, und deshalb deren Karte nicht verwenden kann.

    Danke euch.

  97. Kommentar von Dude — 18. 11. 2012 @ 20:21

    Ps. Ich sollte noch erwähnen, dass ich hauptsächlich die Karte nutze, und den Routenplaner eigentlich nie verwende, da ich mit Karte (auf Papier, jaja, die gibt’s noch für jene die sich weigern von den NWO-GPS-Überwachungssatelliten auf Schritt und Tritt verfolgt zu werden) und Kompass… hoch leben die alten Zeiten.

  98. Kommentar von Dude — 18. 11. 2012 @ 20:23

    Korrigendum: Da fehlte noch ein “navigiere” hinter Kompass. Sorry für den Extraeintrag, aber die Edit-Funktion fehlt leider.

  99. Kommentar von Yves — 18. 11. 2012 @ 21:42

    Bonjour !

    Depuis un petit moment je je rencontre souvent le problème suivant, les cartes ne s’affichent pas complètement (il y a des zones qui restent grises) comme si la connexion n’était pas assez rapide alors que c’est tout de même des connexions ADSL… J’ai constaté cela chez ma soeur, à mon travail, etc. c’est donc un souci de lourdeur de votre côté !

    Je pensais qu’en rafraîchissant la page (avec F5) cela pourrait corriger le problème, mais non.

    Pensez-vous pouvoir améliorer les choses ? Avez-vous une méthode de dépannage ?

    Merci pour votre aide !

    Yves

    Nous sommes en train de trouver et resoudre le problème. Merci pour votre patience.

    Thierry — 19. 11. 2012 @ 10:07

  100. Kommentar von Bruno Zingg — 19. 11. 2012 @ 10:19

    Guten Tag

    die Raiffeisenbank Untersee-Rhein ist vor 11 Jahren von der Seestrasse 100, in 8266 Steckborn an die Seestrasse 129 umgezogen. Leider wird an der Seestrasse 100 noch immer angezeigt, dass der Standort dort ist (inkl. Bancomat). Dafür steht an der Seestrasse 129 (beim Kreisel) RB Steckborn statt Raiffeisenbank Untersee-Rhein. Dürfen wir Sie bitten diesen Fehler zu korrigieren.
    Vielen Dank

    Bruno Zingg

    Danke für Ihre Meldung, wir haben das Nötige angepasst.

    Thierry — 19. 11. 2012 @ 11:19

  101. Kommentar von Tanner — 20. 11. 2012 @ 10:21

    Finde ich Super, dass auch Fussgänger und ÖV drin sind.
    Wie ist es mit den VelofahrerInnen? Wäre doch auch super, oder?

  102. Kommentar von Paini — 20. 11. 2012 @ 20:54

    Schön gemacht und einfach zu bedienen.

    Allein mir fehlt die Möglichkeit persönliche Maximalgeschwindigkeiten zu erfassen.
    Z.B. für Fahrzeug mit Pferdeanhänger (= Max 80 km/h – auch auf Autobahnen, welche sehr gern benutzt werden).Geschwindigkeiten (ähnlich wie in TwixRoute) lassen sich leider nicht eintragen.
    Auch innerorts ist es nicht immer möglich 50 km/h zu fahren, wenn viele Kreisel aufeinander folgen oder viele Fussgängerstreifen anzutreffen sind. So verlängert sich die erforderliche Zeit nicht unwesentlich.

  103. Kommentar von David Wohnlich — 20. 11. 2012 @ 22:49

    Ich schliesse mich dem Kommentar von Urs Hess an. Bessere Fußwege und vor allem Velowege; für letztere gibt es inzwischen ein reichhaltiges Kartenwerk, das sich ohne weiteres implementieren ließe.

  104. Kommentar von marcus — 20. 11. 2012 @ 23:47

    hallo
    gut wäre es, wieder mal neues kartenmaterial hochzuladen. diese karten sind mindestens 3 jahre alt.

    Die Luftbilder (Orthofotos) von map.search.ch beziehen wir vom Bundesamt für Landestopografie (Swisstopo). In einem regelmässigen (bisweilen halbjährlichen) Zyklus werden einzelne Teile der Schweiz erfasst, die Fotografien aufbereitet und publiziert.
    Die Erstellungsdaten der bestehende Kartenbilder sowie die Daten der nächsten Flüge finden Sie auf http://www.swisstopo.admin.ch/internet/swisstopo/de/home/products/images/ortho/swissimage_production.html

    Wir würden uns freuen, Sie weiterhin zu den search.ch Usern zählen zu dürfen und danken Ihnen für jede Weiterempfehlung. Sollten Sie einen Fehler entdecken, bitten wir Sie uns diesen mitzuteilen.

    Simon — 23. 11. 2012 @ 09:34

  105. Kommentar von Daniel — 21. 11. 2012 @ 07:33

    Guten Tag

    Die Ansicht bei der Karte funktioniert immer noch nicht. Wir das Problem nächstens gelöst?

    Vielen Dank.

    Der Fehler wurde nun in der Zwischenzeit behoben.

    Wir würden uns freuen, Sie weiterhin zu den map.search.ch Usern zählen zu dürfen und danken Ihnen für jede Weiterempfehlung.
    Sollten Sie einen Fehler entdecken, bitten wir Sie uns diesen mitzuteilen.
    Dieser Fehler trat nur bei vereinzelten Usern auf.

    Simon — 23. 11. 2012 @ 09:28

  106. Kommentar von toni — 21. 11. 2012 @ 07:54

    Hallo

    Die Ansicht der Karten funktioniert nicht!!!?
    Was kann ich dagegen tun.

    Danke.

    Vielen Dank für Ihren Kommentar. Der Fehler wurde nun in der Zwischenzeit behoben.

    Simon — 23. 11. 2012 @ 09:30

  107. Kommentar von Zu Fuss — 21. 11. 2012 @ 17:03

    Die Fuss- und Wanderwege kommen in der Karte nicht vor. Die Routen werden über die Hauptstrassen geführt. Die Routenfunktion ist für Fussgänger deshalb unbrauchbar. Das Telefonbuch, die Karten und die Luftaufnahmen sind aber trotzdem das Beste, was es in der Schweiz gibt.

  108. Kommentar von Thomas — 23. 11. 2012 @ 14:05

    Herzlichen Dank für die Behebung des Fehlers ! Nun kann man den Dienst wieder benutzen. Ein schönes Weekend !

  109. Kommentar von Sandra Grossenbacher — 23. 11. 2012 @ 16:02

    Guten Abend
    Jetzt habe ich mal die Karte von Weier im Emmental angeschaut(vergrössert) und habe etliche Sachen gesehen die überhaupt nicht Stimmen. Der Volg ist nicht in diesem Gebäude,Bank auch nicht!!! Ich würde Euch mal empfehlen die Pläne neu zu bearbeiten da es ja auch ein neues Quartier gegeben hat und dort jetzt 6Häuser stehen anstatt3.
    Mit freundlichen Grüssen
    S.Grossenbacher

    Erstellen Sie uns doch bitte eine Zeichung, worauf der Volg und die Post eingezeichnet sind. Wir werden das Nötige anpassen.

    Thierry — 26. 11. 2012 @ 16:56

  110. Kommentar von Huguette Losa — 24. 11. 2012 @ 17:50

    Guten Tag

    Der Routenplaner ist eine tolle Einrichtung, aber ich habe merkwürdige Fehler festgestellt. Da mir die Zeit für schrifliche Darlegungen fehlt, würde ich es Ihnen gern telefonisch mitteilen, falls Sie mir eine Tel.-Nr. bekanntgeben (bitte nur Fixanschluss und keine 058-, 0848- usw.-Nummer). Oder Sie können mich auf 031 711 36 09 anrufen (Tel.-Beantworter bei Abwesenheit). Bis bald?

    Freundliche Grüsse
    H. Losa

  111. Kommentar von Max — 25. 11. 2012 @ 05:15

    maps.search.ch > googlemaps

  112. Kommentar von Jean-Pierre Rieben — 25. 11. 2012 @ 09:45

    Je suis très satisfait du contenu de ce site. Bravo

  113. Kommentar von Jean-Pierre Rieben — 25. 11. 2012 @ 09:46

    Je suis très satisfait du contenu de votre site. Bravo

  114. Kommentar von Michel Bruno — 27. 11. 2012 @ 17:54

    Wegweiser-Tafeln bzw. Richtung Ortsnamen oder Quartier zB.Hochburg Süd oder Hochburg Nord würde schneller zum Ziel führen – als Strassennamen ?
    auch andere Routenplaner haben teilweise dieses Manko.

  115. Kommentar von Christian Bützberger — 28. 11. 2012 @ 10:05

    Die genaue Distanzangabe und Wegführung ist für mich als Fussgänger äusserst zielführend! Merci.

  116. Kommentar von D. Burkhard — 2. 12. 2012 @ 00:50

    Ausdruck liesse sich optimieren, wenn 1. Seite standardmässig mitsamt Karte gedruckt würde (statt bloss Überschrift auf fast leerer Seite). (Auswahl von Frames bei Ausdruck nicht immer möglich / unklar.)

  117. Kommentar von A. Pünter — 6. 12. 2012 @ 17:13

    Autoroutenplaner führt über geschlossene Pässe!! (Balmberg Nordseite) ÖV von uns aus (Seehof) ist eie kleine Katastrophe!!! Fussweg nach Corcelles BE wäre nur eine Stunde man müsste nicht nach Welschenrohr laufen!

    Danke für den Hinweis, wir werden der Sache nachgehen.

    cschneid — 6. 12. 2012 @ 18:48

  118. Kommentar von Martin Wetzel — 11. 12. 2012 @ 13:28

    Guten Tag,
    wir betreiben an unserer Adresse (Büntenstrasse 45 in Würenlos) ein Lokal für Firmen- und Familienanlässe.
    Gibt man unsere Adresse im Routenplaner ein, wird man über die Feldstrasse und einen anschliessenden Fussweg geleitet, was für die Gäste sehr ärgerlich ist.
    Die richtige Zufahrt führt ganz einfach via Schulstrasse – Büntenstrasse.
    Besten Dank für Ihre Korrektur.

  119. Kommentar von Heinz Haab — 11. 12. 2012 @ 16:44

    8820 Wädenswil. Auf der Karte wird immer noch das Spital erwähnt. Das Spital Wädenswil ist seit mehreren Jahren aufgehoben. Bitte korrigieren.
    Danke und Gruss
    Heinz Haab

    Wir haben diesen Fehler an Swisstopo weitergeleitet. Danke für Ihre Meldung.

    Thierry — 13. 12. 2012 @ 15:08

  120. Kommentar von Konradin Winzeler — 13. 12. 2012 @ 14:22

    Im Allgemeinen bin ich sehr zufrieden mit diesem Dienst und benutze ihn auch rege.
    Gerne mache ich Sie auf folgende Unstimmigkeit aufmerksam: Die Bushaltestelle Langmüli, Oberneunforn befindet sich bei der Langmüli Richtung Andelfingen und nicht mitten im Feld Richtung Niederneunforn.

    Beste Grüsse
    Konradin Winzeler

    Danke für Ihre Fehlermeldung. Wir korrigieren den Standort gerne anhand einer Zeichnung auf der Karte.

    Thierry — 13. 12. 2012 @ 14:44

  121. Kommentar von schobert bernd — 13. 12. 2012 @ 16:15

    bin vollauf zufrieden !!

  122. Kommentar von Fernando schwarz — 14. 12. 2012 @ 08:56

    Hab mich von routenplaner nach Sonnenschutz 5,7000 Chur lotsen lassen, bin aber Km daneben in Chur im Fluss Blessur gelandet…
    Sonnenstuz 5 liegt in Chur Nord,Abzweigung der Deutschen Strasse.Da hat sich ein “search”-Mitarbeiter wohl einen kleinen Scherz
    erlaubt, bevor er sich von der Bodmerbrücke in die Plessur gestürzt hat.

    M f G
    F.schwarz

  123. Kommentar von von Allmen — 16. 12. 2012 @ 11:41

    Eiger ist nicht angeschrieben.

  124. Kommentar von Prêtre — 19. 12. 2012 @ 08:59

    Bonjour, Voilà déjà bien des années je vous faisais part qu’en ville du Locle la rue des Monts-Orientaux est située à l’EST de la ville se qui est juste, mais.
    Vous persisté d’indiquer à l’Ouest de la ville une rue en continuité des Fritillaires comme étant Monts-Orientaux. A l’Ouest c’est le couchant. A moins que cela change dès le 22.12.2012. Cédric

  125. Kommentar von Thomas — 19. 12. 2012 @ 10:38

    Ich finde die Seite wirklich sehr hilfreich und sehr gut programmiert! Danke :-)

  126. Kommentar von Cristina Hagedorn — 23. 12. 2012 @ 22:13

    Via Cantonale in Pregassona ist leider nicht auffindbar nur Via Cantonale in Lugano.

  127. Kommentar von Merki H.R. — 28. 12. 2012 @ 19:51

    Sehr hilfreich und detailliert, grosses Kompliment !

  128. Kommentar von Bruno Michel-Meuwly — 29. 12. 2012 @ 13:30

    Ich finde das search.ch ” Super “

  129. Kommentar von Philipp Hofmann — 31. 12. 2012 @ 12:07

    *Hmm* Die Seite war mal hilfreich, aber mittlerweile ist sowohl das Kartenmaterial als auch die Technik zum Teil massiv veraltet. Grosse Überbauungen von grossen Wohnsiedlungen, die seit über einem Jahr stehen und von hunderten von Personen bewohnt werden, werden noch als riesige Wiesenflächen angezeigt. Auch technisch ist die Seite stehengeblieben: Da ist seit gefühlten 10 Jahren nichts mehr gegangen. Nur schon wie grauenvoll umständlich man auf der Karte navigieren muss: Das Scrollrad hat keine Funktion und man kann auch nicht per Mausklick Karte verschieben (“Landschaft per Klick packen”), sondern muss umständlich auf die vier Richtungstasten im oberen Bedienungsfeld drücken. Das müsste echt nicht mehr sein; nehmt euch ein Beispiel an Google-Map und kupfert ab.

    Es klingt ganz so, als ob Sie unsere statische Karte (ohne javascript) sehen. Rufen Sie bitte einfach map.search.ch direkt auf (in der URL darf kein “static” vorkommen, passen Sie allfällige Lesezeichen an). Für die Aktualisierungen der Karte erhalten wir regelmässig Updates von unseren Lieferanten. Wir danken für Ihre Geduld in dieser Sache, jedes neue Gebäude wird auf der Karte erscheinen.

    Thierry — 3. 1. 2013 @ 09:13

  130. Kommentar von io — 3. 1. 2013 @ 04:13

    genial!!!!! herzlichen Dank

  131. Kommentar von Fabian Niederer — 4. 1. 2013 @ 09:33

    Leider sind die Situationspläne der Gemeinden nicht mehr aktuell und zum Teil älter wie 8 Jahre.
    Dies sollte zwingend gemacht werden und angepasst werden, da in den letzten Jahren viel gebaut wurde und die Daten schlichtweg fehlerhaft sind.
    Danke für eine Prüfung und Anpassung

  132. Kommentar von Isabelle — 8. 1. 2013 @ 15:41

    Wäre kuul, wenn die Karten mal aktuell wären. Mein Haus steht schon drei Jahre und ist noch nicht auf der Karte :(

  133. Kommentar von Schafer — 9. 1. 2013 @ 09:32

    Bonjour, comment faire pour avoir le texte de Wikipedia en français ?

  134. Kommentar von bianca — 10. 1. 2013 @ 16:09

    mein haus befindet sich noch nicht mal auf der Karte obwohl es seit 2009 dort steht…

  135. Kommentar von Gary Seitz — 12. 1. 2013 @ 10:10

    Seit ich auf Firefox 17 auf Mac updatet habe sehe ich auf map.search die Karte nicht mehr.
    Die Rechte Spalte mit den Angaben kann ich sehen, nur die Karte sehe ich nicht. Auf Chrome, Safari und Opera kann ich die Karte sehen. Da ich aber hauptsächlich Firefox nütze, wäre ich froh um einen Tip, was zu tun ist.

    Besteht das Problem eben nach einem Löschen der Browsercache noch?

    Thierry — 14. 1. 2013 @ 10:51

  136. Kommentar von Rolf Zeller — 13. 1. 2013 @ 22:49

    In Möhlin AG, ist in den letzten 3Jahre viel gebaut worden, was leider auf beiden Karte fehlt. Da es unter anderem auch ein neues Landi Zentrum mit Tankstelle und Shop sowie den mittlerweile berühmten 2ten Salz Dom der Saline betrifft, ist die Karte schon nicht komplett.

  137. Kommentar von Joe — 15. 1. 2013 @ 11:49

    TOP. Sehr nützlich!!!

  138. Kommentar von Ste4gi — 16. 1. 2013 @ 13:12

    GROSSartig! einfach zu bedienen und effizient in der Leistung!! DANKE

  139. Kommentar von Albert Seiler — 16. 1. 2013 @ 16:17

    Stadtplan Zürich
    Rudolfstr. im Frankental, bei Imbisbühlstr. ist falsch. Rudoldstr. ist im Seefeld

  140. Kommentar von Benno Schuler — 17. 1. 2013 @ 09:47

    Guten Tag,
    Auf der Karte von search.ch ist der Name “via sass del can” eingetragen
    Wir bitten Sie es zu ändern. Richtig ist “Via al Lago”
    die Ortschaft ist Pugerna und die Strasse verläuft unterhalb des Dorfes. Beginn Dorfeingang bis zur Brücke (Bach) Wenn Sie mir eine Mailadresse geben, sende ich Ihnen gerne ein Bild der Karte
    Mit freundlichen Grüssen Benno Schuler
    Hotel Panorama
    Via al Lago 6
    6823 Pugerna

    http://www.panorama-ticino.ch

  141. Kommentar von Eusebius — 18. 1. 2013 @ 12:07

    Der Dienst ist gut und meistens hilfreich.
    Aber der Ausdruck (s/w) des gefundenen Ortes ist schlicht unbrauchbar.
    Meldungen zu falsch platzierten Orten oder Hinweise auf neue nicht erfasste Orte sind eigentlich nicht möglich.

  142. Kommentar von Peter Diethelm — 18. 1. 2013 @ 12:26

    Ihr Service ist wirkich sehr gut.

  143. Kommentar von Philipp — 18. 1. 2013 @ 14:02

    Bezüglich Map:
    Kann das sein, dass selbst eingefügte Markierungen von Freunden, welche ich den Link gesendet habe, abgeändert werden können? (Habe nicht den Adminlink gesendet)

    Nein, die Zeichnung kann nur von Ihnen (Sie sind durch ein Cookie identifiziert) oder einem Benutzer des Admin-Links geändert werden.

    cschneid — 18. 1. 2013 @ 15:58

  144. Kommentar von Bärtschi, Johannes — 19. 1. 2013 @ 16:49

    Herzogenacker 41 wird immer noch falsch angezeigt. Nr. 41 bezeichnet das falsche Haus. Das Strässchen ist ganz falsch eingezeichnet.
    Da uns immer wieder die Leute nicht finden, wären wir dankbar, wenn Sie sich mit uns telefonisch in Verbindung setzen. (033 251 32 56)

    Mit freundlichem Gruss J. Bärtschi

  145. Kommentar von werner — 20. 1. 2013 @ 19:08

    eine super einrichtung, alles positiv danke

  146. Kommentar von Curdin Gees — 21. 1. 2013 @ 08:54

    Search.ch Karte ist super, aber noch besser würde mit gefallen, wenn auf der Karte die Hausnummern auch angezeigt würden, damit man bei der Suche einer Adresse genau weiss welches Haus in einer Strasse gemeint ist.
    Der rote Kreis ist wohl richtig, aber eben mit Hausnummer wäre es noch besser, vielleicht können Sie die schrittweise einfügen.
    Yours Curdin Gees

  147. Kommentar von Rosy Zeiter — 21. 1. 2013 @ 22:58

    ich bin begeistert von ihrem Routenplaner. Dabei musste ich nur den Fussweg vom Bahnhof St. Gallen zu der LOK remise wissen. Grossartig für meine Gäste von Auswärts ! Danke

  148. Kommentar von D.Herzog — 26. 1. 2013 @ 16:29

    Begeistert von dieser Seite

  149. Kommentar von AlainR — 27. 1. 2013 @ 23:58

    Sites aux fonctionnalités vraiment très très pratiques.
    Remplace très avantageusement cet horrible GoogleMaps. J’aimerais d’ailleurs beaucoup avoir mon Mozilla Thunderbird qui pointe les adresses de mes contacts vers map.search.ch plutôt que vers GoogleMaps, mais je ne sais comment faire…

    C’est Thunderbird qui définit les liens sur services comme Google Maps.

    Thierry — 28. 1. 2013 @ 09:32

  150. Kommentar von Peter Güttinger — 28. 1. 2013 @ 14:38

    DAs window mit der Karte ist viel zu klein: Der Werbebanner und die darunter liegenden Bereiche brauchen zuviel Platz. Funktionen sind sehr gut.

    Klicken Sie links im Menü auf “Volle Höhe” und das schieben Sie das Menü mit dem Pfeil zur Seite. So können Sie den Kartenausschnitt stark vergrössern.

    Thierry — 29. 1. 2013 @ 08:56

  151. Kommentar von Oskar Schneider — 30. 1. 2013 @ 08:58

    Bis jetzt alles gefunden. Superseite

  152. Kommentar von Peter Heuscher — 2. 2. 2013 @ 17:33

    Fennhof 9200 Gossau// Ich habe Wege um diesen Bereich gesucht. Ich musste leider Feststellen, das die halben Wege fehlen und ein teil der Strasse nicht stimmt. Schade man kann sich über eure Pläne nicht Orientieren. Gruss P. Heuscher

  153. Kommentar von dr dell — 7. 2. 2013 @ 15:54

    how do I print a map?

    Use File > Print… in your browser. You can also use “Printable version” on the left of the map to switch to a version with more printing features.

    cschneid — 7. 2. 2013 @ 16:17

  154. Kommentar von chris — 7. 2. 2013 @ 23:15

    super seite! mact weiter so….

  155. Kommentar von Oberli — 9. 2. 2013 @ 18:22

    Très bonne qualité de toutes mappes… il manque, à mon sens, une chose: quelques points d’altitude pour
    quantifier la difficulté de tel parcours.

  156. Kommentar von George D. — 12. 2. 2013 @ 20:19

    Excellent clarity and functionality, a model for what a map search experience should be.

    I was using this for Bern, but I would mention that I also used to live in Geneva (Versoix). My only complaint was that your Swiss map service literally ended at the border — namely the French suburbs where just blank white space. A minor complaint, of course, and certainly not a fault.

    Many thanks!

  157. Kommentar von Myriam Caviezel — 14. 2. 2013 @ 16:13

    Sehr geehrte Damen und Herren

    Am 11. Februar 2013 kontaktierte uns der Notruf 144. Es geht um die Liegenschaft Gassa Curta 5 in 7402 Bonaduz.

    Der Notruf 144 arbeitet mit dem Twixtel/Twixroute und mit der GeoPost. Das Haus Gassa Curta 5 werde in diesen beiden Platformen falsch angezeigt und zwar zwischen der Via Plazzas 15 und der Via Plazzas 17. Im local.ch ist das Haus hingegen am richtigen Ort angegeben; was gemäss Angabe des Notrufes 144 nicht ganz nachvollziehbar sei.

    Gemäss Auskunft des Notrufes 144 beziehen alle drei Platformen die Daten von der Gemeinde. Auf der eigenen Homepage der Gemeinde ist die Liegenschaft richtig vermerkt.

    Wir bitten Sie, Ihre Angaben zu prüfen und Unstimmigkeiten zu beheben. Ebenso bitte wir Sie, uns über Ihr Prüfungsergebnis eine kurze Rückmeldung zukommen zu lassen.

    Vielen Dank für Ihre Bemühungen und freundliche Grüsse

    Myriam Caviezel
    Einwohnerkontrolle

    Tel. 081 660 33 33
    Fax 081 660 33 44
    myriam.caviezel@bonaduz.ch
    http://www.bonaduz.ch

    Danke für Ihren Bescheid. Unsere Georeferenz-Daten für map.search.ch stammen ebenfalls von der Geopost. Wir werden den Fehler an unseren Lieferanten weiterleiten und erwarten die Aktualisierung in den nächsten 1-2 Monaten.

    Lukas — 21. 2. 2013 @ 09:40

  158. Kommentar von Beni Müller — 16. 2. 2013 @ 11:57

    Hilfreich wäre es, wenn man bei der Routenplanung eingeben könnte, wenn man mit einem Auto mit Anhänger unterwegs ist und deshalb nur 80 km/h auf der Autobahn fahren darf, was die Reisezeit verlängert.

    Wir werden Ihr Anliegen in die Besprechung zur Weiterentwicklung des Routenplaner aufnehmen. Aktuell bieten wir einzig die Möglichkeit, Autobahnen komplett zu meiden.

    Lukas — 25. 2. 2013 @ 09:20

  159. Kommentar von Jürg Leemann — 18. 2. 2013 @ 13:13

    Es wäre schön, wenn im Routenplaner auch noch eine Option ‘Veloroute’ realisiert würde. Danke für die Site.

    Danke für Ihren Kommentar. Ein Veloroutenplaner auf map.search.ch ist momentan noch nicht geplant – aber was nicht ist, kann ja noch werden.

    Lukas — 25. 2. 2013 @ 09:34

  160. Kommentar von karima — 19. 2. 2013 @ 14:11

    ce service est très utile merci infiniment

  161. Kommentar von Jürg Rimann — 20. 2. 2013 @ 08:16

    Sehr gute Seite. Die Abfrage der Karten aus dem Adressbuch dauert nuerdings oft zu lange (oft mehr als eine 1/2 Minute). Das liegt vielleicht am Betriebsinternen Server. Auch die mobile Ausgabe gehört meiner Meinung zum besseren was auf dem Markt vorhangen ist

  162. Kommentar von Stefan Keller — 20. 2. 2013 @ 10:04

    Ich schätze map.search.ch sehr, besonders wegen den POIs. Was mich bei diesem Kartendienst aber für mich (und wohl viele andere) ziemlich ärgert, ist ein vermeintliches Detail: Das Mausrad funktioniert ziemlich ungewöhnlich und scrollt auf und ab. De-facto Standard ist aber Zoom in/out. Das ist seit 25 Jahren in CAD & Geoinformationssystemen so – und sogar G* hält sich daran (so ein auf/ab kann man von mir aus auf Pgup/PgDn und die Maustasten tun).

    LG, S. Keller
    Geometa Lab der HSR

  163. Kommentar von Simon — 20. 2. 2013 @ 10:29

    danke gut brauchbar

  164. Kommentar von Martin — 21. 2. 2013 @ 10:08

    Habe auf alle moeglichen Arten versucht die Adresse der Gemeinde zu finden, leider ohne Erfolg

  165. Kommentar von AlainR — 21. 2. 2013 @ 13:04

    Bonjour!
    Quelle est la possibilité d’indiquer précisément un lieu. Par exemple, j’aimerais que ma carte pointe sur l’glise protestante de St-Prex au Ch. du Motty. Si j’indique l’adresse, tout le chemin est surligné ( http://map.search.ch/st-prex/rue-du-motty.fr.html?poi=kirche&b=high ).
    J’en ai besoin parce que j’intègre votre carte sur un site et l’église apparaît ‘décalée’, hors du champ ( http://map.search.ch/romane,-Saint-Prex.fr.html?poi=kirche&b=high ). On ne la voit pas et il faut déplacer la carte. Ce n’est pas pratique pour les internautes.
    D’avance merci pour l’aide et la réponse.
    Cordialement.

    Si vous allez faire un long clic droit sur l’église, vous avez la possibilité de choisir un «itinéraire vers ce lieu». Avec ce fonction, vous recevrez l’adresse désirée:
    http://map.search.ch/st-prex/rue-du-motty-1a.fr.html?poi=kirche&b=high

    Lukas — 25. 2. 2013 @ 09:29

  166. Kommentar von Mario — 22. 2. 2013 @ 07:18

    Die Seite wäre eigentlich sehr gut.

    Aber ich als Fussgänger laufe sicher nicht über die Auto-Strassen, d.h. die Fussgänger-Karte ist nichts.

    Gerne bitte ich Sie, uns die gesuchte Route mitzuteilen, damit wir den Routenplaner weiter verbessern können.

    Lukas — 25. 2. 2013 @ 09:31

  167. Kommentar von ROger — 22. 2. 2013 @ 14:03

    Ich würd gern mit dem Tram von der Haltestelle “Bern, Kursaal” zur Haltestelle “Bern, Monbijou”, aber es wird immer “Bern, Kursaalstr.” und “Bern, Monbijoustr.” drauss und das führt nicht zum gewünschten Ergebnis!

    Danke für Ihre Meldung, die Eingabe sollte im Fahrplan-Modus auf jeden Fall den Stationen entsprechen. Wir werden diese Verbesserung in der Weiterentwicklung des Routenplaners angehen.

    Lukas — 25. 2. 2013 @ 09:15

  168. Kommentar von Andrea — 23. 2. 2013 @ 16:33

    Mi permetto di segnalarvi alcune inesattezze che ho trovato a Lugano: la fermata “Studio radio” si trova all’altezza di Via Besso 37 in entrambi i sensi (si vedono le righe gialle della fermata); la scritta “Mt Brè” tra Viale Cassarate e Via Capelli non ha senso; la ricerca di “Cantine di Caprino” rimanda a un erroneo “Cantine di Caprina”; a Viganello, Via Crocetta è riportata per metà come “Via Croscetta”. Chi, al contrario di me, non conosce la zona potrebbe restare disorientato… Altrimenti grazie per questo utile servizio!

  169. Kommentar von phil — 25. 2. 2013 @ 11:25

    dauer und distanz wird zu fuss nicht angezeigt, benütze windows 7 mozilla firefox

    Es scheint als wurde Ihre Suche temporär von einem Script-Fehler unterbrochen. Die Fusswegroute wird nun wieder angezeigt.

    Lukas — 28. 2. 2013 @ 14:44

  170. Kommentar von Benno — 26. 2. 2013 @ 07:57

    Immer wieder DIE nützliche site für mich! Super wertvoll!!

  171. Kommentar von Knibuy — 1. 3. 2013 @ 23:24

    Es will die Route von Engi GL nach Altdorf einfach partout nicht über den Klausenpass wählen, ganz im Gengensatz zu meinem Wunsch.

    Der Klausenpass ist im Winter gesperrt, deshalb wird keine Route darüber angegeben um nicht den Eindruck zu verleihen, dass diese Route befahrbar sei. Eine Option geschlossene Pässe trotzdem einzubeziehen ist für die Zukunft geplant.

    cschneid — 4. 3. 2013 @ 13:40

  172. Kommentar von Gery Langenstein — 3. 3. 2013 @ 17:50

    Wollte eine Töfftour planen (Zeit,Strecke) u.a. von Meiringen über Sustenpass nach Andermatt und Oberalppass nach Thusis … u.s.w. trotz “Autobahn vermeiden” kommt Route Meiringen via Stans Seelisberg nach Andermatt!!!
    Geht ja gar nicht!!Nicht Töfftour tauglich!!!

    Die Pässe sind im Winter gesperrt, deshalb wird keine Route darüber angegeben um nicht den Eindruck zu verleihen, dass diese Route befahrbar sei. Eine Option geschlossene Pässe trotzdem einzubeziehen ist für die Zukunft geplant.

    cschneid — 4. 3. 2013 @ 13:41

  173. Kommentar von Fabian Löpfe — 3. 3. 2013 @ 18:01

    Das Berggasthaus Obere Wechten:
    http://tel.search.ch/?was=062+391+20+98

    ist auf der Karte weder als Restaurant, noch als Hotel geführt:
    http://map.search.ch/muemliswil/in-den-wechten-286?poi=verkehr,gastro

    könnten Sie das ändern?
    Ich hatte drum das Gasthaus so kaum gefunden, da ich davon ausging, es existiere nicht, weil es nicht auf Ihrer Karte zu finden war.

    Liebe Grüsse.

    Fabian Löpfe

    Der Telefonbucheintrag enthielt keine Strassenadresse des Restaurants. Deshalb konnte es nicht auf der Karte eingezeichnet werden. Die fehlende Strassenadresse wurde eingetragen und das Restaurant wird innerhalb der nächsten Tage auf der Karte sichtbar sein.

    cschneid — 4. 3. 2013 @ 14:06

  174. Kommentar von Paddy Frutig — 4. 3. 2013 @ 11:41

    Strecken über deutsches Gebiet werden unkorrekt angezeigt bzw. sind offensichtlich nicht möglich.
    Beispiel Strecke Löhningen – Eglisau
    Gruss P. Frutig

    Eine Ausweitung des Routenplaners aufs nahe Ausland ist geplant. Damit wird dieses Problem gelöst werden.

    cschneid — 4. 3. 2013 @ 14:08

  175. Kommentar von Bolardt — 5. 3. 2013 @ 08:54

    DANKE
    Ich brauche kein Navi – habe “tel.search.ch” :-)
    Bis jetzt habe ich problemlos ALLES gefunden.

  176. Kommentar von mario — 10. 3. 2013 @ 23:53

    EIGENTLICH IST ES EINE GUT SACHE – ABER MIT TOTAL VERALTETEN KARTENMATERIAL – ALS BEISPIEL IN AGGLO LUZERN: SEIT MEHR ALS 2 JAHREN STEHT EIN HAUS SCHON ABER AUF DER KARTE IST IMMER NOCH EINE GRÜNE WIESE (MIT KÜHEN DRAUF) – BEI GOOGLE MAPS LÄNGSTENS SCHON AKTUALISIERT !!! SCHADE FÜR SEARCH.CH !!

  177. Kommentar von andy — 12. 3. 2013 @ 14:44

    Habe schon mehrmals Fehler (Strassenname wo ich wohne) gemeldet, aber es ist keine Besserung in Sicht.

  178. Kommentar von rauss — 14. 3. 2013 @ 14:50

    la traduction n’est pas correcte en français, ça ne veux rien dire
    à part ça le site est très bien

  179. Kommentar von Meder Andreas — 16. 3. 2013 @ 09:03

    Der Routenplaner hat im Vergleich zu Google Maps den Nachteil, dass die Route nicht durch einfaches Ziehen verändert werden kann. Dafür ist die Möglichkeit super, dass ich in die Karte gezielt das eintragen kann, was gerade wichtig ist – z.B. die Parkhäuser (GM hat diese Möglichkeit nicht (oder dann so versteckt, dass ich sie nicht finden kann.

  180. Kommentar von GR — 18. 3. 2013 @ 15:33

    Bei der Routenberechnung wird offenbar leider nicht einbezogen, dass der Oberalppass z.Zt. geschlossen ist.

    Danke für Ihren Beitrag, wir konnten einen Fehler entdecken und diesen beheben. Jetzt werden die Wintersperren bei Routen über unsere Pässe wieder korrekt berücksichtigt.

    Thierry — 21. 3. 2013 @ 10:48

  181. Kommentar von mmmm — 23. 3. 2013 @ 08:54

    Schade, dass Ihr System die Schöbergstrasse 89 in Gunten auf dem Plan nicht kennt, obwohl es diese Adresse gibt.

    Bitte weisen Sie uns den korrekten Standort der Schöbergstrasse 89 in Gunten mit einer Zeichnung aus. Wir leiten die Korrektur ebenfalls an die zuständigen Personen weiter, die den Fehler korrigieren werden.

    Simon — 25. 3. 2013 @ 13:15

  182. Kommentar von Urs — 23. 3. 2013 @ 12:45

    Die Velorouten fehlen, schade. Ich hoffe, dass Sie diese schon bald ermöglichen.

    Wir werden Ihr Feedback gerne aufnehmen und in einem späteren Update der Karte berücksichtigen. Momentan ist aber eine Integration dieser Daten nicht geplant.

    Simon — 25. 3. 2013 @ 13:10

  183. Kommentar von nutzer — 24. 3. 2013 @ 11:47

    einfach supi

  184. Kommentar von Danielle Nobs — 24. 3. 2013 @ 15:52

    Dommage qu’on ne puisse pas facilement sauvegarder la carte telle qu’on la voit…

    Pourquoi ne pas mettre le dernier commentaire en premier et mélanger les langues… tant dans les commentaires que dans le formulaire… Par exemple “Courriel (ne sera pas montré) (Notwendig)… De plus, tout le préambule en haut de cette page est en allemand et ne sert pas grand’chose aux francophones. Je suis sûre que le texte est intéressant, mais je n’ai pas eu le courage de me lancer dans sa lecture !

    Donnez-nous la possibilité de choisir entre le français, l’allemand et l’italien…. mais ne mélanger pas les langues.

    Nos cartes sont créées pour l’usage online. Vous pouvez sauvegarder un dessin d’un extrait de la carte.
    Nous séparons les langues, nous avons deux blogues : apropos.search.ch en français et about.search.ch en allemand. Vous êtes dans l’allemand.

    Thierry — 26. 3. 2013 @ 09:07

  185. Kommentar von brunschwiler — 25. 3. 2013 @ 17:56

    Mir fehlen die Hausnummern! Wie kann ich jemanden finden, wenn ich den Namen vergessen habe, aber den Ort und die Strasse kenne?

  186. Kommentar von brunschwiler — 25. 3. 2013 @ 17:58

    Mir fehlen die Hausnummern. Weshalb wurden diese nicht angebracht, was soll ich machen, wenn ich den Namen nicht mehr weiss, aber Ort und Strasse kenne und anhand der Karte suchen könnte?

  187. Kommentar von Aebi H. — 7. 4. 2013 @ 07:41

    Ich finde die Seiten sehr gut. Werden von mir intensiv genutzt.

  188. Kommentar von User — 8. 4. 2013 @ 15:23

    Die Verkehrsmeldung

    Kantonsstrasse: Lottsstetten – Günzgen
    Rafz in beiden Richtungen gesperrt, Bauarbeiten, Dauer: 02.04.2013 bis 31.08.2013

    wird nicht korrekt dargestellt: Die Lindenkreuzung in Hüntwangen ist nachwievor befahrbar. Gesperrt ist nur der Streckenabschnitt zwischen Rafz und Wil ZH .

    Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser Fehler wurde von unseren Entwicklern behoben.

    Simon — 22. 4. 2013 @ 16:38

  189. Kommentar von Buochser — 9. 4. 2013 @ 21:39

    Ist auch für Velofahrer ein Routenplaner gelplant?
    Oder habe ich was übersehen?

  190. Kommentar von Manuela — 10. 4. 2013 @ 08:55

    Heute kann ich die Routenstrecken nicht berechnen. Hat ein Problem.
    Bitte prüfen Sie dies.
    Ansonsten ist das Programm super!

    Wir haben das Problem behoben, danke für den Hinweis.

    cschneid — 10. 4. 2013 @ 12:34

  191. Kommentar von Ernst — 12. 4. 2013 @ 09:02

    Das Bussymbol im Kreisel rechts in der Tiefenwaag, Ehrendingen sollte im Kreisel links stehen, da die beiden Busbuchten hier bestehen.

  192. Kommentar von andreas — 13. 4. 2013 @ 22:06

    Bin zufrieden damit…

  193. Kommentar von W.Wachter — 15. 4. 2013 @ 10:47

    Sehr hilfreich und nützlich. Benütze bevorzugt search. Danke

  194. Kommentar von Huber — 16. 4. 2013 @ 19:37

    Eine ganz wichtige Funktion für alle Wohnwagen- und Anhängerfahrer fehlt noch. Nämlich die Möglichkeit, sich die beste Route bei einer Maximalgeschwindigkeit von 80km/h anzeigen lassen zu können.

  195. Kommentar von stoni — 16. 4. 2013 @ 21:46

    Die Maps funzen überhaupt nicht mit Win8/IE10 und Touchscreen

  196. Kommentar von christine jenni — 17. 4. 2013 @ 17:20

    Velo als Verkehrsmittel fehlt!

    Wir werden Ihr Feedback gerne aufnehmen und in einem späteren Update der Karte berücksichtigen. Momentan ist aber eine Integration dieser Daten nicht geplant.

    Simon — 19. 4. 2013 @ 14:32

  197. Kommentar von Mario — 18. 4. 2013 @ 22:20

    super sache !!!

  198. Kommentar von simboni — 19. 4. 2013 @ 12:44

    very useful overview

  199. Kommentar von david — 20. 4. 2013 @ 01:13

    die map überdeckt rechts einen teil der taskliste (auf karte zeichenen)
    sind 12 zoll zu klein für die webpage?

  200. Kommentar von Alex — 21. 4. 2013 @ 10:30

    Ich finde den Dienst gut aber die Karte die Verwendet wird sollte aktuell gehalten werden. Es gibt noch Bahnlienen drauf die so seit bald 20 Jahren nicht mehr existieren.

    Wenn Sie uns solche Fehler (am besten per Zeichnung auf der Karte melden), werden wir diese an die zuständigen Personen weiterleiten.

    Thierry — 22. 4. 2013 @ 16:30

  201. Kommentar von Laura — 24. 4. 2013 @ 07:14

    veramente bello e le foto sono di qualità superiori e più precise di google maps,

    wirkilich schön, und für Tessin bessere qualität als Googlemaps!!!

    Vraiment super et mieux que Googlemaps pour les régions du Tessin soit a niveau de photo que de précision.

  202. Kommentar von Baba — 24. 4. 2013 @ 16:15

    Guten Tag

    Ich finde den Service toll; eine nützliche Unterstützung wäre der Routenplaner für Velofahrer hinzuzufügen.

    Ich bin gespannt, ob dies in nächster Zeit möglich sein wird.

    Vielen Dank und Frühlingsgruss

    Barbara

  203. Kommentar von Swissliner — 28. 4. 2013 @ 09:40

    Immer direkte Zielführung, SUPER

  204. Kommentar von Rex — 28. 4. 2013 @ 14:37

    Ich hätte gerne eine Fahrradfunktion!!!!

    Merçi

  205. Kommentar von Gert-Christian — 29. 4. 2013 @ 13:27

    Es hilft mir sehr, dass jetzt auch Fussgängerrouten angezeigt werden. Aber auch ich würde mich noch mehr über eine Velofunktion freuen. Danke.

    Gert-Christian

    Wir werden Ihr Feedback gerne aufnehmen und in einem späteren Update der Karte berücksichtigen. Momentan ist aber eine Integration dieser Daten nicht geplant.

    Simon — 1. 5. 2013 @ 13:22

  206. Kommentar von Hans Gilgen — 29. 4. 2013 @ 23:11

    Der Fussweg von Olten Bahnhof bis Friedhof Meisenhard konnte nicht angezeigt werden. Ich bin nicht zufrieden.

    Eine mögliche Fusswegroute für diesen Weg wäre zum Beispiel die folgende: http://route.search.ch/?route=olten+%28haltestelle%29+to+meisenhardweg,+olten&mode=pedestrian
    Wie haben Sie denn gesucht?

    Thierry — 2. 5. 2013 @ 09:59

  207. Kommentar von J.Sieber — 1. 5. 2013 @ 21:48

    Guten Tag,
    Die Karte, die mit den Adressen erscheint, ist absolut veraltet! Um Jahre!

  208. Kommentar von manuel — 2. 5. 2013 @ 18:55

    frage – kann man euren dienst auch auf dem iphone als app haben?
    sehr guter dienst – vor allem mit öv (google maps ist hier schrecklich)
    danke.

    Natürlich haben wir eine App für iOS. Den Link zum Download oder weitere Informationen finden Sie hier: http://iapp.search.ch oder wie gewohnt im den AppStore von Apple.

    Thierry — 6. 5. 2013 @ 08:47

  209. Kommentar von Rolf — 3. 5. 2013 @ 17:45

    Die Karte ist leider nicht sehr aktuell

    Nussbaumstr. 22, Bern

    gibt es nicht, ist aber schon seit 2011 gebaut

  210. Kommentar von Walter — 5. 5. 2013 @ 11:37

    ich vermisse einen Planer für Velotouren!

  211. Kommentar von Maryanne Sinn — 5. 5. 2013 @ 15:36

    von den Schweizer soll man lernen. Super genaue Beschreibung. Danke

  212. Kommentar von Ueli — 6. 5. 2013 @ 08:06

    Die Haltestelle “Hubertus” an der Tramlinie 3 in Zürich ist falsch und somit sehr verwirrend eingetragen. Diese ist nicht in der Gutstrasse sondern auf der Albisriederstrasse. Auch die gleichnamige Bushaltestelle ist viel zu weit in die Gutstrasse geraten. Grundsätzlich ist die Karte jedoch sehr hilfreich und trotz einiger Ungenauigkeiten, immer noch genauer als die “google-map”.

    Es gibt leider nur eine Koordinate pro Haltestelle in der Schweiz. Fälle wie dieser, bei welchen Bus- und Tramhaltestelle getrennt sind oder wenn zwei Haltestellen an zwei sich kreuzenden Strassen liegen aber denselben Namen haben.

    Thierry — 6. 5. 2013 @ 08:39

  213. Kommentar von philippe — 6. 5. 2013 @ 18:36

    leider wird auf MAC mit Firefox die Routeninf gar nicht angezeigt – dies macht die Routenplanung auf dieser Seite natürlich nutzlos. danke fürs verbessern…

    Wir konnten das Problem beheben, besten Dank für Ihre Meldung.

    Thierry — 8. 5. 2013 @ 08:26

  214. Kommentar von Rolf Schoch — 6. 5. 2013 @ 20:48

    Distanz und Zeit wird gar nicht angezeigt?

    Wir konnten das Problem beheben, besten Dank für Ihre Meldung.

    Thierry — 8. 5. 2013 @ 08:26

  215. Kommentar von Rolf Schoch — 6. 5. 2013 @ 20:54

    Sorry, Balzers gehört natürlich nicht zur Schweiz!

  216. Kommentar von Richard — 6. 5. 2013 @ 21:52

    Auch ich finde diese Seite super. Nur… ich sehe nirgend die Distanz in km?

    Wir konnten das Problem beheben, besten Dank für Ihre Meldung.

    Thierry — 8. 5. 2013 @ 08:27

  217. Kommentar von Reny — 6. 5. 2013 @ 22:16

    Jetzt habe ich immer mal auf dieser Seite Routen abgefragt…. doch
    heute find ich weder Distanz noch Zeit – nur die Anzeige auf der Karte –
    hat es da Änderungen gegeben?

    Wir konnten das Problem beheben, besten Dank für Ihre Meldung.

    Thierry — 8. 5. 2013 @ 08:27

  218. Kommentar von Manuela — 7. 5. 2013 @ 07:50

    Ich brauche diese Seite jeden Tag um die Termine für meinen Chef optimal zu planen. Seit gestern sind die Distanzen und Zeiten nicht mehr vorhanden? Das finde ich überhaupt nicht gut. Gibt es eine neue Einstellung?

    Wir konnten das Problem beheben, besten Dank für Ihre Meldung.

    Thierry — 8. 5. 2013 @ 08:28

  219. Kommentar von jürg — 7. 5. 2013 @ 08:46

    Guten Tag
    Bisher wurde jeweils der Zeitbedarf mit öv und Auto berechnet.
    Das wird jetzt nicht mehr angezeigt.
    Habe ich versehentlich etwas ausgeblendet?
    Besten Dank im voraus!

    Wir konnten das Problem beheben, besten Dank für Ihre Meldung.

    Thierry — 8. 5. 2013 @ 08:29

  220. Kommentar von Romana Catti — 7. 5. 2013 @ 08:49

    Hallo,
    Habe heute keine Zeitangaben bekommen.
    Das nütz mir dann nur die Hälfte!
    Ansonsten bis anhin zufrieden gewesen.
    Grüsse
    Romana Catti

    Wir konnten das Problem beheben, besten Dank für Ihre Meldung.

    Thierry — 8. 5. 2013 @ 08:29

  221. Kommentar von weisswange — 7. 5. 2013 @ 08:51

    Was ist mit dem Routenplaner los? Keine Minutenangaben mehr für die gewählten Strecken und auch keine Kilometerangaben mehr. Einfach von einem Monat auf den andern weggenommmen. Wozu soll man einen Routenplaner haben,? so kann ich gleich zu der Schweizerkarte zurück und mit dem Rädchen die Kilometer zählen.

    Gerne möchte ich von ihnen wissen welche alternativen sie mir vorschlagen.
    Ganz gerne hätte ich auch einen Grund gewuss weshalb sie diese Angaben gestrichen haben.
    Mit freundlichen Grüssen f. Weisswange

    Natürlich war dies ein technischer Fehler in unseren Routenplaner. Dieser wurde korrigiert und der Routenplaner funktioniert wieder wie gewünscht.

    Thierry — 8. 5. 2013 @ 08:31

  222. Kommentar von Zoltan — 7. 5. 2013 @ 09:32

    Wo sind die Streckenangaben – Entfernung und Zeit.
    So ist das ganze nur halb so nützlich.

    Wir konnten das Problem beheben, besten Dank für Ihre Meldung.

    Thierry — 8. 5. 2013 @ 08:31

  223. Kommentar von Fahrer — 7. 5. 2013 @ 09:38

    Warum werden die Routeninfos wie FAhrstrecke und -zeit nicht mehr angegeben. War eîne wichtige Funktion.

    Wir konnten das Problem beheben, besten Dank für Ihre Meldung.

    Thierry — 8. 5. 2013 @ 08:31

  224. Kommentar von Wüthrich Beatrice — 7. 5. 2013 @ 23:57

    Ich finde den Routenplaner schlichtweg hammermässig. Danke!

  225. Kommentar von Peter — 8. 5. 2013 @ 07:56

    A) Was nützt mir die Eingabe für Fussgänger, wenn dieselben Wege wie für Autos vorgeschlagen werden. Dabei gibt es so viele reine Fusswege, die meistens noch kürzer als die Strasse sind.

    B) In Gütighausen hat auf der anderen Seite der Thur etwas Richtung Frauenfeld einen ganz einfachen aber gemütlichen öffentlichen Campingplatz am Ufer der Thur. Auf der Karte fehlt er gänzlich. Sogar die Naturstrasse dorthin ist nicht vorhanden.

    Wir werden auch den Fussgängerroutenplaner erweitern und stetig verbessern. Für das und die Anzeige der Schweizer Campingplätze müssen wir neue Daten evaluieren und einkaufen. Wir danken für Ihre Geduld in dieser Sache.

    Thierry — 8. 5. 2013 @ 10:36

  226. Kommentar von Kaspar — 9. 5. 2013 @ 16:01

    Ich bevorzuge map.search.ch immer noch gegenüber Google für Adressen in der CH, auch zum Einbetten auf Webseiten. Leider kann ich für eine aktuelle Arbeit dies nicht tun, die Adresse “Promenadenstrasse 6, Bad Zurzach” wird leider nicht gefunden/angezeigt (bei Google schon). Wäre schön, wenn man das flicken könnte.

    Diese Strasse wird von der Schweizerischen Post als “Promenadestrasse 6″ ausgewiesen – mit einem “N” weniger. Wir werden unser System entsprechend erweitern, dass man bei solch eindeutigen Fällen den gesuchten Begriff trotz unterschiedlicher Schreibweisen findet.

    Thierry — 13. 5. 2013 @ 10:04

  227. Kommentar von daniel — 11. 5. 2013 @ 16:12

    warum werden die Bus-Nummern nicht angegeben? LU Bhf-Tribschenstrasse

    Wir haben und zeigen z.B. Nummern der Busse 2, 6, 7 und 8, bitte geben Sie uns ein Beispiel wo und welche Nummern fehlen.

    Thierry — 16. 5. 2013 @ 17:06

  228. Kommentar von Rolf Gehrig — 11. 5. 2013 @ 17:19

    Ich bin unzufreiden, weil zB die Strasse Fürstenaugasse in Wil SG nicht zu finden ist.
    Es gibt diese Strasse jedoch schon sicher 4 Jahre.
    Auch finde ich selten eine Adresse die geändert hat.
    Un Ihr nennt Euch offizielles Telefonbuch der CH.
    Gruss Rolf

  229. Kommentar von Thomas — 14. 5. 2013 @ 13:50

    Firefox-Problem: Seit mehreren Tagen wird die Karte nicht mehr angezeigt. Auch bei einer Adressuche (im Bereich “Karte”) wird nur eine weisse Fläche angezeigt. Reload, Cache/Cookies löschen hilft nicht. Die Druckversion erscheint jedoch korrekt… Routenplanung (Textbereich linke Seite) funktioniert, die Route auf der Karte wird danach auch angezeigt. Mit IE ist kein Problem zu sehen, muss also Browserbedingt sein.

    Win 7, Firefox 20.0.1.

    Ist das Problem bekannt oder bin ich der einzige damit?

    Unsere Tests zeigen keine Probleme und andere User scheinen auch nicht davon betroffen zu sein. Eventuell haben Sie Firefox-Erweiterungen oder einen Internet-Firewall, der störend eingreift.

    cschneid — 14. 5. 2013 @ 16:10

  230. Kommentar von Walter Baumann — 16. 5. 2013 @ 13:41

    Die Kirche in 3507 Biglen BE ist die “Reformierte Kirche” (protestantish)und nicht wie auf der Karte angegen, die “Katholische Kirche” (existiert nicht in Biglen).

    Haben wir korrigiert, danke für die Meldung.

    Thierry — 17. 5. 2013 @ 15:59

  231. Kommentar von rolf ebner — 19. 5. 2013 @ 18:43

    Es wäre der Klarheit gedient, wenn auf den Karten noch ein Nordpfeil angebracht wäre.
    Danke für eine evtl. Ergänzung.

  232. Kommentar von P.Aeschbacher — 20. 5. 2013 @ 22:28

    Super und einfach zu bedienen.

  233. Kommentar von Christof — 22. 5. 2013 @ 14:51

    Ich finde das Programm sehr gut. Viamichelin war mal Standard, ist jetzt aber mE nicht mehr so gut!
    Arbeite gerne mit route.search, schnell und einfach. Leute die motzen gibt es immer, die sollen es besser machen! Dass bei so vielen Daten Fehler passieren ist klar, aber das ist kein Grund, das Programm als unbrauchbar zu bezeichnen! Vielen Dank für Ihre gute Arbeit!

  234. Kommentar von margrit — 27. 5. 2013 @ 14:55

    Die Gotthardstrasse in Zürich kann leider nicht mehr von der Genferstrasse Richtung Alfred Escher Strasse befahren werden. Ist jetzt Einbahn in umgekehrter Richtung!

  235. Kommentar von margrit — 27. 5. 2013 @ 14:58

    Zwischen Genferstrasse und AlfredEscherStrasse hat die Fahrtrichtung der Gotthardstrasse geändert!

  236. Kommentar von Eliane — 28. 5. 2013 @ 20:40

    Mit Abstand der beste Routenplaner überhaupt, man findet mühelos die Adressen. Aber auch ich möchte mich den mindestens 40 anderen Kommentatoren anschliessen, das eindeutig die Option Fahrrad/Velo fehlt! In mehreren Antworten war zu erfahren, dass Sie nicht beabsichtigen dies zu integrieren. Schade wirklich Schade, es wäre das Tüpfelchen auf dem i, das Salz in der Suppe. Fahrrad fahren ist eine echte alternative zu Autofahren, und wird so denke ich bei diesen Treibstoffpreisen immer wichtiger. Darum bitte ich Sie dieses spezielle Update doch nochmals zu überdenken. Google hat schon sowas, ist aber echt Schrott das Teil.
    Herzliche Grüsse

    Um gute Velorouten überall in der Schweiz angeben zu können braucht es spezielle Information zur velotauglichkeit sämtlicher Strassen. Wir sind noch auf der Suche nach einer solchen Quelle, da wir keine halbfertige Lösung anbieten wollen.

    cschneid — 29. 5. 2013 @ 00:09

  237. Kommentar von Sven — 28. 5. 2013 @ 23:55

    Das Kartenmaterial via Sat ist völlig udn hoffnungslos veraltet! Wie soll das gegen Google Maps oder Bing Maps funktioneren. Nutze ich nie wieder den Dienst!

  238. Kommentar von Sandra Ba — 30. 5. 2013 @ 05:19

    Super und einfach zu bedienen

  239. Kommentar von Martin — 30. 5. 2013 @ 11:59

    Schade sind Fähren (Zürichsee) scheinbar nicht integriert!

  240. Kommentar von Mario — 31. 5. 2013 @ 10:31

    Super Homepage, einfach zu bedienen.
    Ich habe jedoch noch keinen einzigen Routenplaner gefunden, welcher es gestattet (wie in TweixRoute) die Geschwindigkeiten zu erfassen und abzuspeichern.
    Ich bin oft mit dem Pferdetransporter unterwegs. Leider darf man mit ihm nur max 80km/h fahren.
    Die normalen Berechnungen auf Autobahnen sind bestimmt mit Ø 120 km/h berechnet, so dass ich nie genau weiss, wieviel Zeit meine Reise dauert.
    Eine Option “Autobahn mit max 80″ (für Auto mit Anhänger) und “max 100″ (für LKW) wäre deshalb bestimmt für viele Leute sehr hilfreich, falls dies auch noch machbar ist.

    Besten Dank für Ihr Wohlwollen.
    MfG
    Mario

  241. Kommentar von Robert Haas — 5. 6. 2013 @ 18:25

    Routen Anzeige nicht nur für OeV / Auto / Fussgängen
    Warum fehlen Radfahrer-Routen
    mfg
    r. Haas

  242. Kommentar von Ruedi Heinzer — 7. 6. 2013 @ 16:35

    Nein, bin nicht so zufrieden. Ich möchte für eine Route innerhalb der Schweiz mehrere “via” Punkte definieren, und das schaffe ich nicht.

    Sie können bis zu sechs solche Via-Stationen für eine Route in der Schweiz definieren. Den “Via”-Knopf finden Sie zwischen Zielort und dem Knopf “Route” zur Berechnung ihrer Eingaben.

    Thierry — 7. 6. 2013 @ 16:40

  243. Kommentar von Ruedi Heinzer — 7. 6. 2013 @ 18:01

    Herzlichen Dank, sehr hilfreich. War etwas schwer von Begriff.

  244. Kommentar von Hartmut Stiess — 8. 6. 2013 @ 23:26

    Für Auto wie für Fussgänger wurde bei meiner letzten Routensuche der gleiche Weg (aussenherum) angezeigt, obwohl es schöne, direkte Wanderwege, welche fast Luftlinie verlaufen, gibt. Sind diese nicht in der Datenbank erfasst worden?

  245. Kommentar von CC — 9. 6. 2013 @ 14:29

    ROuting on foot is useless, it ignores footpaths.

  246. Kommentar von Paul Schweizer — 11. 6. 2013 @ 12:38

    Sie haben eine Änderung gemacht, die für mich eine Verschlechterung bedeutet: Vorher habe ich mit map.search.ch einen Punkt (Standort wie z.B. Schwarzenburg, Restaurant …) gesucht und anschliessend (Bezug nehmend auf diesen Standort) Routenplaner von einem andern Standort Weg dorthin gesucht. Jetzt kommen beim Aufruf vom Routenplaner beide Felder Von und Nach wieder leer (zum neu Eingeben).

  247. Kommentar von PA — 11. 6. 2013 @ 16:02

    Es wäre toll, wenn man neben ÖV-, Auto- und Fussrouten auch Velorouten planen könnte (mit offiziellen Velowegen).

  248. Kommentar von Achim — 12. 6. 2013 @ 10:10

    Ich schätze MAP.SEARCH.CH ausserordentlich, weil ich mich schnell und einfach über lokale Gegebenheiten orientieren kann.

    Einen dringenden Verbesserungswunsch habe ich aber auch: Wenn man einen Link anklickt, geht er im gleichen Fenster auf. Zurück kommt man leider nur dorthin, wo man sich zum ersten Mal positioniert hatte statt an die Stelle, wo man inzwischen hin-gezoomt und -geschoben hat. Das ist extrem lästig und macht deswegen Ihre Besucher Link-Klick-scheu. Das ist gewiss nicht im Sinne der Sponsoren, die doch die Links möglichst gut genutzt wissen wollen.

  249. Kommentar von Paul — 13. 6. 2013 @ 05:55

    Schnell + praktisch!

  250. Kommentar von Stormink — 13. 6. 2013 @ 14:24

    Your search does not accept Zurich Airport – or Kloten Airport. When Zurich Airport is entered it is replaced by Geneva Airport?

  251. Kommentar von Schärer — 14. 6. 2013 @ 14:04

    Wenn ich die Kommentare nach “Velo” durchsuche sehe ich, dass ich nicht der erste und nicht der einzige bin – trotzdem nochmals: Ein Velo-Routenplaner wäre super.

  252. Kommentar von Jürg — 14. 6. 2013 @ 14:39

    Die neue Steuerung der Karte ist schlicht UNBRAUCHBAR. Damit ist das Katensystem überflüssig. Siehe Kommentar von Achim gleiche Meinung. 12.6.2013 10:10

  253. Kommentar von Jürg — 14. 6. 2013 @ 14:58

    Ach bis die Karte aufgebaut ist geht es bei mit 35-40 Sekunden und dann kommt die Sache in einen viel zu kleinen Fenster. Die Vergrösserung 10 Sekunden und nochmals 20-25 Sekunden wartezeit(Datenleitung Swisscom). Bis also eine simple Karte dargestellt ist vergeht mehr als eine bis einneinhalb Minuten. Die Steuerung mit den Richtungspfeilen mag zwar für den (die) Server interessant sein ist aber eine Technologie des letzten Jahrhunderts. Nicht flexibel und entspricht nicht der Initution.

    Eigetlich sollten Sie den ganzen Update löschen und das alte map.search wieder installieren.
    Schade weil map.serch bei den Kartendiensten mein favorit war :-(((

  254. Kommentar von Wolfram — 15. 6. 2013 @ 14:57

    Velorouten wären der Hit.

  255. Kommentar von Matter Rina — 16. 6. 2013 @ 21:46

    Sehr dürftig.Wo sind die Bus etc.Verbindungen??????

  256. Kommentar von Heinz Stampfli — 16. 6. 2013 @ 23:10

    Guten Abend Search Team, mir ist schon längst aufgefallen, dass die Bleichmattstrasse einer der längsten Strasse in Olten nicht aufgführt ist, weshalb nicht?
    Sicher werden Sie für viele suchenden dies ändern.
    Wünsche eine gute Woche
    heinz Stampfli

  257. Kommentar von Zulauf Friedrich — 17. 6. 2013 @ 21:18

    Routenplaner für motorisierten Verkehr gut. Würde mir Routenplaner für Velofahrer wünschen.

  258. Kommentar von Andreas Sigist — 18. 6. 2013 @ 11:40

    Ich schätzte die Seite sehr. Seit heute funktioniert sie bei mir aber nicht mehr. Ich gebe die Orte ein und nach dem Klick auf “Route berechnen” kommt die search-Startseite von “Karte”. So ist die Seite unbrauchbar. Schade

    Danke für den Hinweis, das Problem sollte behoben sein.

    cschneid — 18. 6. 2013 @ 14:12

  259. Kommentar von Lars Herrmann — 19. 6. 2013 @ 10:52

    Eine Strecke “zu Fuss” auf braunen Fusswegen funktioniert nicht. Man wird immer über Strassen geschickt.

  260. Kommentar von Joerg Hugentobler — 19. 6. 2013 @ 22:38

    Woher habt ihr euer Kartenmaterial? Von der gleichen Quelle wie TomTom?
    Seit JAHREN Versuche ich den Leuten beizubringen, dass Siebenbettliweg/Siebenbettlistrasse und Niederfeldweg falsch eingezeichnet sind in Schönenbuch. Man muss es sich nur anschauen und sieht das Problem sofort.

  261. Kommentar von Patrick Stampfli — 20. 6. 2013 @ 16:48

    Ist tip top. Aber beim Routenplaner fehlt die
    Funktion “mit dem Velo” !!

  262. Kommentar von Andreas Schürch — 21. 6. 2013 @ 13:29

    Hallo

    Wenn ich die Option Autobahnen vermeiden verwende und die Karte danach verschicke wird diese Option deaktiviert. Je nach Route ändert sich der Vorschlag!

    Beim Suchen von Routen mit der Option “Autobahnen vermeiden” enthält die Adresse korrekterweise den Zusatz “avoidhighways=1″. Damit bleibt die Option eingeschaltet und wir konnten kein Problem damit feststellen.

    cschneid — 21. 6. 2013 @ 14:11

  263. Kommentar von Plechati Ruth — 23. 6. 2013 @ 16:51

    ja, ich finde diesen Dienst sehr gut und nehme ihn öfters in Anspruch. dks Prl

  264. Kommentar von Markus Müller — 24. 6. 2013 @ 11:57

    Ich schätze diese Karten und Stadtpläne sehr. Was mich stört, sind die Schattierungen an den Gebäuden, welche bei der Darstellung im grossen Massstab erscheinen. Sie verwirren mehr als dass sie der Übersichtlichkeit dienen. Die Schatten könnten meiner Meinung nach weggelassen werden.

  265. Kommentar von jonas — 28. 6. 2013 @ 13:28

    Beschissen, wieso könnt ihr nicht mal etas, das gut ist, so sein lassen wie es ist. Die navigation auf der Karte mit meinem Laptop ist überhaupt nicht mehr intuitiv. Warum muss jetzt alles dynamisch sein. Einfach und simple, funktional! Das ist es, was die User glücklich macht. Und nicht immer aller erneuern damit sich der User als Dummie vorkommt, weil er alles, was vorher automatisch gegangen ist, wieder nue lernen muss (obwohl das neue nicht selten einfach nur schnrott ist) nerv. jetzt muss ich tatsächlich auf google-map umsteigen.

  266. Kommentar von jonas — 28. 6. 2013 @ 13:32

    ups, nehme alles zurück… problem lag bei mir, dass ich javascript deaktiviert habe… rege mich im momment ziemlich über den entwicklungs-wahn auf, der überall stadt findet (bsp. i-phone / microsoft usw). Eure Seite ist solid, intuitiv und konstant immer gleich bedienbar. sorry für den vorigen kommentar.

  267. Kommentar von Ulrich — 28. 6. 2013 @ 21:48

    Der Stand der Karte z.B. 8917 Oberlunkhofen ist SEEEHR stark veraltet, mindestens 15 Jahre und damit fast nicht brauchbar. Hier wurde in dieser Zeit viel gebaut.

  268. Kommentar von Ch.Schwäble — 30. 6. 2013 @ 08:57

    Es ist schon toll, dass es sowas gibt, aber als Routenplaner zum Wandern ist es eher “sub-optimal”. Selbst wenn es einen Wanderweg parallel zur Strasse gibt und der auf der Karte gezeigt wird, führt einen das Programm an der Autostrasse entlang… Also wirklich!

  269. Kommentar von Johann Felix Schütz — 30. 6. 2013 @ 23:03

    Leider ist das Kartenmaterial veraltet. Im Domleschg stand vor 2006

  270. Kommentar von Andreas — 2. 7. 2013 @ 09:22

    Habe bis jetzt immer viamichelin.com benutzt. Aber bei meiner letzten Suche fehlte da eine Strasse. Auf search.ch war sie drin. Werde weiter hier planen.

  271. Kommentar von hansjörg — 2. 7. 2013 @ 11:54

    Für uns im grenznahen Klettgau sind die Routen nach Zürich oder Bern unbrauchbar, da sie die kürzeren Transitstrecken durch deutsches Gebiet nicht anzeigen und uns auch zu Stosszeiten nach Schaffhausen leiten.

  272. Kommentar von David — 3. 7. 2013 @ 14:30

    Muss den alles verschlimmbessert werden? Früher konnte man eine Adresse eingeben, die Karte optimal schieben, so dass alle relevanten Dinge drauf sind bevor man die Druckversion aufrief (zB. Autobahnausfahrt unten links, Ziel oben rechts).

    Nun wird das Ziel in der Druckansicht neu zentriert. Schade, damit wird der Dienst gegenüber der Konkurenz unbrauchbar.

    Leider konnten wir das Problem nicht reproduzieren, es scheint sich um ein temporäres Problem in Ihrem Browser gehandelt zu haben. Bitte versuchen Sie es erneut, eventuell nachdem der Browser auf die neuste Version aktualisiert wurde.

    cschneid — 3. 7. 2013 @ 17:05

  273. Kommentar von Hans Alfred Löffler — 3. 7. 2013 @ 23:51

    das ist doch Spitze, wenn das Ding in den Schulen aller Kantone verwendet wird, könnten alle Kinder (und die Lehrer) die Schweiz kennenlernen, zB, indem sie die Adressen ihrer Klassenkameraden/innen suchen und finden …

  274. Kommentar von Francis — 4. 7. 2013 @ 14:50

    Klar und übersichtlich! Mehr brauche ich nicht…

  275. Kommentar von Mw — 5. 7. 2013 @ 09:21

    Tägetlistr. 16, Ostermundigen wird vermutlich am falschen Ort angezeigt.

    Wo wäre dann der korrekte Standort dieser Adresse?
    Erstellen Sie uns bitte eine Zeichnung worauf die korrekte Position sichtbar ist.

    Thierry — 8. 7. 2013 @ 16:41

  276. Kommentar von Bischof Ursula — 5. 7. 2013 @ 09:45

    Im search.ch Telefonbucheintrag Ursula und Walter Bischof haben ist unsere Liegenschaft falsch auf der Karte. (Luftbild) Wo wir gekenntzeichnet sind wohnt Fredy Egger, wir sind recht daneben die nachfolgende Liegenschaft. Bitte um Korrektur.
    Besten Dank und freundliche Grüsse.

  277. Kommentar von Silvio — 5. 7. 2013 @ 16:26

    Diese Seite ist die beste die es gibt.

  278. Kommentar von Walter — 7. 7. 2013 @ 20:17

    Leider sind die Routen mit dem Velo nicht möglich, anzuzeigen. Eingabefelder sollten auf 10-15 erweitert werden, so dass Strecke wirklich abgebildet werden kann.

  279. Kommentar von E. Peter — 8. 7. 2013 @ 12:01

    Guten Tag

    Warum kann ich diese Route nicht drucken??

    http://route.search.ch/?route=braemabueelstr.+4a,+davos+platz+to+emserstr.+4,+chur&mode=car&z=8&p=1353×792

    Gerne warte ich auf Ihre Antwort.
    M.f.G.
    Hr. E. Peter

    Sie können die Route über die Druckfunktion Ihres Browsers ausdrucken. Der Klarheit halber haben wir noch einen Knopf “Drucken” hinzugefügt, danke für den Hinweis. Wir empfehlen aber eher die Seite “Wegbeschreibung” zum Ausdruck, da darauf auch noch die Fahranweisungen ersichtlich sind.

    cschneid — 8. 7. 2013 @ 14:18

  280. Kommentar von Jones — 8. 7. 2013 @ 14:40

    Höhenmeter werden nicht angezeigt :( Ansonsten super!

  281. Kommentar von Dani Baier — 8. 7. 2013 @ 14:59

    Ich wohne in Männedorf und Richtung Süden nehme ich meist die Züriseefähre.
    Leider wird diese nicht als Route angezeigt! Denn gerade zu Rushhour meide ich Zürich oder den Damm in Rapperswil.

    Als Trost für search.ch: auch google.ch kennt die Fähre nicht!
    Es gibt also die Möglichkeit die Ersten zu sein!
    Damit wären Page und App top!!!

    mfg Dani Baier

    Die Fähre wird wegen der Wartezeiten nicht priorisiert. Wenn Sie aber die Fähre benutzen wollen können Sie das durch Angabe der Via-Punkte Meilen und Horgen erreichen: Männedorf via Meilen und Horgen nach Luzern.

    cschneid — 8. 7. 2013 @ 16:51

  282. Kommentar von Peter H — 9. 7. 2013 @ 14:21

    Super sache Gratis & Gut wo hat man das schon

  283. Kommentar von Alexandra — 10. 7. 2013 @ 11:12

    Im Grossen und Ganzen sehr hilfreich. Wäre jedoch super, wenn für eine Route mehr als 1 Weg angezeigt werden könnte.

  284. Kommentar von Erika Waeber — 10. 7. 2013 @ 22:30

    Für Wanderer unbrauchbar, weil die empfohlene Fussgängerstrecke stets entlang den Autostrassen führt. Ausserdem verdeckt der Kopf (Werbung) oben rechts genau das Symbol für Fussgänger !!!

    /Users/erika/Desktop/Bildschirmfoto 2013-07-10 um 22.25.58.png

    Es ist richtig, dass der Fussweg-Routenplaner keine Wanderwege kennt, er ist für den Einsatz in Städten und Dörfern gedacht, um den Weg zu einer Adresse oder Haltestelle des öffentlichen Verkehrs anzugeben. Leider haben wir bisher keine geeignete Datenquelle, die uns die Angabe von guten Wanderrouten erlauben würde.

    cschneid — 10. 7. 2013 @ 23:40

  285. Kommentar von Leuenberger Katharina — 11. 7. 2013 @ 12:09

    Zugerseeschifffahrt hat eine Anlegestelle “Schützenmatt”, die auf der Karte nicht eingetragen ist.
    So haben wir uns nach der Abendschifffahrt verlaufen und beinahe den letzten Zug für die Heimreise verpasst.

    Die Schützenmatt ist die Anlegestelle der Zugersee Schifffahrt wo die Schiffe in der Nacht vertäut liegen. Dies ist keine Kurshaltestelle und daher erscheint dieser Steg nicht im Fahrplan. Der nächstgelegene Anlegesteg mit Kursfahrten ist “Zug Bahnhofssteg”, von wo aus man den Bahnhof Zug sehen kann.

    Thierry — 11. 7. 2013 @ 13:20

  286. Kommentar von Dani — 12. 7. 2013 @ 08:39

    Liebe Routenplaner

    Ich finde euren Dienst insgesamt sehr toll! Merci!
    Trotzdem hier noch eine kleine Wunschliste ;-)
    – Routenplaner auch für Velofahrer
    evt. sogar unterteilt in die schnellste und in die schönste (Velowege) Route.
    – Beim Routenplaner für die Fussgänger und die Velofahrer auch Angaben zu den Höhenmeterndifferenzen.
    evt. sogar mit der Auswahl: schnellster Weg oder möglichst ohne Höhendifferenzen.

    Freundliche Grüsse
    Dani

    Vielen Dank für Ihren Input. Wie schon mehrfach erwähnt, benötigen wir für einen Veloroutenplaner eine gute und für die Schweiz komplette Datenquelle – mit Ihren weiterführenden Ideen gar noch besser strukturierte Daten. Bisher gibt es leider nur ungenügende Daten in dieser Richtung.

    Thierry — 12. 7. 2013 @ 09:25

  287. Kommentar von mw — 13. 7. 2013 @ 07:07

    Zu 275:
    Hier
    http://tiny.cc/oq94zw
    anstelle von hier
    http://map.search.ch/ostermundigen/taegetlistr.16?b=high

    Besten Dank, wir haben den Fehler an unseren Datenieferanten weitergeleitet.

    Thierry — 16. 7. 2013 @ 17:08

  288. Kommentar von Maggie — 16. 7. 2013 @ 10:38

    sehr schlecht, da genauer Start oder Ziel nicht verschoben werden kann. Gibt unbrauchbare Alternativen

  289. Kommentar von Beatrix — 16. 7. 2013 @ 10:51

    Liebe Routenplaner
    Vielen Dank für euren nützlichen Dienst! Leider erscheinen zur Zeit keine Distanz- und Zeitangaben (getestet mittels Fussgänger und Auto). Danke und freundliche Grüsse

    Bitte leeren Sie die Cache Ihres Browsers und probieren es noch einmal. Der Fehler muss an Ihrem System liegen.

    Thierry — 17. 7. 2013 @ 15:54

  290. Kommentar von Corinne — 16. 7. 2013 @ 22:31

    für mich wäre es toll, wenn auch die Fahrradwege aufgeführt währen…..

  291. Kommentar von Urs — 18. 7. 2013 @ 17:06

    Grundsätzlich ok. Mir fehlen allerdings 2 Optionen:
    – Routenvarianten
    – Möglichkeit, die Route selbst manuell anzupassen

  292. Kommentar von Vögeli — 21. 7. 2013 @ 14:21

    von winterthur via stein am rhein nach der insel reichenau, bahn-schiff, wie finde ich das raus?

  293. Kommentar von Rudolf Stadler — 24. 7. 2013 @ 14:29

    Luftbilder und Lagepläne sind leider nicht überall aktuell. Insbesondere: Die seit 5 Jahren existierende Überbauung Föhrenweg in 5606 Dintikon ist auf map.search.ch eine grüne Wiese.

    Sie werden sich über das letzte Kartenupdate freuen: Die Siedlung ist jetzt auf den Photos sichtbar.

    cschneid — 7. 8. 2013 @ 10:06

  294. Kommentar von Beat — 25. 7. 2013 @ 08:44

    Routenplaner mit ÖV: Einige Strecken werden kreuz-falsch berechent. In einem Fall muss ich über die Limmat schwimmen und dann wieder zurück … Überhaupt scheinen die Programmierer gerne zu laufen. Die Tramhaltestelle vor dem Haus wird ebenfalls gerne ignoriert.
    Schade finde ich noch, dass das via nicht mit der Maus gesetzt werden kann. Ich kenne nicht in jeden Fall die korrekte Strasse oder Haltestelle.
    Ansonsten top-Anwendung

    An gewissen Stellen sind uns die besten Fusswege an eine genaue Adresse nicht bekannt und es wird ein Punkt in der Nähe gefunden, der schwer erreichbar ist. Falls das geschieht – was leicht auf der Karte ersichtlich ist – dann empfehlen wir die direkt Angabe der entsprechenden Haltestelle als Ziel. Am einfachsten ist es, wenn Sie mit der Maus über den entsprechenden Haltestellen-Punkt fahren und dort direkt die Abfrage eingeben. Den Hinweis auf das hinzufügen von Via-Punkten mittels der Maus nehmen wir gerne als Anregung auf.

    cschneid — 25. 7. 2013 @ 10:46

  295. Kommentar von Raphael — 25. 7. 2013 @ 15:36

    der Dienst ist super
    Es fehlt noch Routenplanung für Velo. Das wäre TOP

  296. Kommentar von leone — 25. 7. 2013 @ 21:24

    Absolut perfekt und sehr nützlich

  297. Kommentar von Adi — 31. 7. 2013 @ 08:35

    Geniale Seite –> Favoriten!

  298. Kommentar von tom — 1. 8. 2013 @ 22:38

    Die Werbung ist heute unpassend.

  299. Kommentar von Hans Schütz — 4. 8. 2013 @ 10:37

    ich finde den Routenplaner eine gute Sache, ich benütze ihn sehr oft, für Zielorte bei denen mir die Route nicht bekannt ist.

    mit freundlichem Gruss

    Hans Schütz

  300. Kommentar von Marco Stalder — 4. 8. 2013 @ 12:56

    Ich finde die Seite super und brauche sie recht oft für Routenplanung, um Telefonnummern und Adressen rauszusuchen, etc. Was ich allerdings schade finde ist, dass die Satellitenbilder schon ziemlich alt sind und man’s “in echt” kaum wiedererkennt ;) Da ist halt google maps einsame Spitze, auch schon ohne Street View.

    Sie werden sich über das Kartenupdate freuen: Neue Luftbilder in verschiedenen Regionen sind verfügbar. Und weitere werden folgen.

    cschneid — 7. 8. 2013 @ 10:17

  301. Kommentar von Chris Junod — 5. 8. 2013 @ 19:35

    Die Haltestelle «heubeeribuehl» der Linie 39 ist am falschen Ort, mitten im Wald eingezeichnet statt an der Susenbergstrasse wo sie fehlt.

    Besten Dank für Ihre Fehlermeldung, wir haben die falschen Koordinaten korrigiert.

    Thierry — 6. 8. 2013 @ 08:28

  302. Kommentar von Christian Stoller — 6. 8. 2013 @ 19:06

    Ich möchte eine Route Von Murgenthal nach Uedendorf zusammenstellen. Für die genaue Routenwahl gebe ich die gewünschten Orte im Kästchen via ein. Leider gibt es nur eine beschränkte Anzahl solcher Kästchen. Ein weiteres Problem: Warum führt die Route bei der Auswahl von Ufhusen-Huttwil nach Eriswil über die Oberdofstrasse-Friedhofweg in die Eriswilerstrasse, anstatt direkt von der Luzernstrasse in die Eriswilerstrasse?

    Wir bieten sechs Via-Stationen, dies reicht in den meisten Fällen. Sollte der Wunsch nach mehr lauter werden, denken wir natürlich über eine Erweiterung nach.
    Die Routenfürung von Ufhusen über Huttwil nach Eriswil schauen wir uns an, danke für Ihre Meldung.

    Thierry — 7. 8. 2013 @ 10:51

  303. Kommentar von A.Thommen — 7. 8. 2013 @ 23:44

    Wie bereits mehrfach erwähnt ist der Routenplaner für Wanderungen leider unbrauchbar. Z.B. eine Route über angezeigte Wanderwege mit 6 Via-Punkten kann ein Routenwirrwar von mehr als doppelter Länge anzeigen. Die Bemerkung “Leider haben wir bisher keine geeignete Datenquelle, die uns die Angabe von guten Wanderrouten erlauben würde.” ist unverständlich. Es gibt doch mehrere gute Online-Karten mit Wanderwegen wie map.geo.admin.ch, map.wanderland.ch, und Andere.

  304. Kommentar von Andre Niedermann — 8. 8. 2013 @ 09:45

    Ich habe eine Karte bearbeitet und nun ist leider alles verschwunden.
    Schade!!!!!!

    Dann haben Sie nicht gespeichert. Wir löschen keine erstellten Zeichnungen unserer User. Den Knopf zum Speichern finden Sie rechts unterhalb der Werkzeuge.

    Thierry — 8. 8. 2013 @ 09:53

  305. Kommentar von Andre Niedermann — 8. 8. 2013 @ 11:04

    Danke für die prommte Antwort!
    Ich habe nun festgestellt, dass alle von mir markierte Punkte sich verschoben haben.
    Gibt es eine Möglichkeit, um diese wieder an die richtige Position zu Schieben, ohne jeden einzelnen Punk zu verschieben?

    Sie können mit Shift-Klick mehrere Punkte selektieren und diese dann zusammen verschieben.

    cschneid — 8. 8. 2013 @ 12:37

  306. Kommentar von Leonardo — 13. 8. 2013 @ 08:21

    Nicht schlecht, diese Seite. Aber es hat zu viel ‘tote’ Fläche, der Kartenausschnitt ist zu klein. Ich bin ja auf einer Landkarte weil ich eine Landkarte sehen will, nicht viel Krimskrams drumherum.

    Mit Klick auf “volle Höhe” links unterhalb der POI-Rubriken und einem aufs Dreieck in der Titelleiste darüber können Sie den Kartenausschnitt vergrössern.

    Thierry — 13. 8. 2013 @ 09:50

  307. Kommentar von Louis E. Spotti — 13. 8. 2013 @ 13:18

    Super aufgebaut, leicht zu bedienen.
    Leider nur 6 Via Posten möglich

  308. Kommentar von Mirjam — 13. 8. 2013 @ 14:01

    Die Velo-Routen fehlen… oder zumindest wie lange man durchschn. mit dem Velo hätte…!!! Wäre cool. Fussgänger, per Zug, per Auto…alles da, nur das gute alte Velo fehlt! Schade

  309. Kommentar von Peter Eglin — 13. 8. 2013 @ 19:12

    Mich nervt an der sonst sehr guten Anwendung, dass beim ausdrucken immer 3 Seiten gedruckt werden, dabei möchte ich doch nur den Plan. Oder gibt es da einen Trick?

    Die Grösse des Ausdrucks ist stets unterschiedlich und hängt stark von der Länge und Komplexität der Route ab und wie viele Kartenausschnitte angezeigt oder eingeklappt sind. Routen auf ein einzelnes Blatt sind natürlich möglich.

    Thierry — 14. 8. 2013 @ 08:56

  310. Kommentar von Paulo F. — 13. 8. 2013 @ 22:41

    Bin sehr zufrieden mit allen Optionen.
    Super Suchprogramm!

  311. Kommentar von Rolf — 14. 8. 2013 @ 17:00

    Das beste vom besten.

  312. Kommentar von H.R. Brand — 16. 8. 2013 @ 09:27

    Die Route von Langnau nach Steinen bei Signau via Umfahrungsstrasse ist falsch programmiert. Die Abzweigung über Grossmatt ist nicht möglich.

  313. Kommentar von M — 16. 8. 2013 @ 13:25

    Betrifft Route Fussgänger von Grellingen durchs Kaltbrunnental nach Meltingen. Im Gegensatz zu Google Maps habt Ihr den Wanderweg durchs Kaltbrunnental auf eurer Karte eingezeichnet. Leider führt der vorgeschlagene Fussweg der Hauptstrasse entlang. Via Punkte einfügen hilft ebenfalls nicht, da offenbar die Wanderwege nicht wirklich als Wegoption programmiert sind.

  314. Kommentar von Franz — 16. 8. 2013 @ 17:12

    Kurze Frage: Schiffsverbindungen von/nach Romanshorn ( http://memorari.us/RtiUs ) kann man nicht anzeigen lassen, oder?

  315. Kommentar von Roger Ruggli — 16. 8. 2013 @ 19:52

    Ich habe eine Flugroute für einen Alpenrundflug detailliert eingeben können und verschicken. Hervorragend! Ein Darstellung des Profiles dieser Route mit Höhenangaben würde aus der erstklassigen Anwendung eine ***Anwendung machen.
    Besten Dank

  316. Kommentar von V. Scherrer — 17. 8. 2013 @ 16:30

    Es fehlt ein Routenplaner für Fahrrad (mit Höhenprofil).

  317. Kommentar von A. Grendelmeier — 18. 8. 2013 @ 21:01

    Sehr praktisch!

  318. Kommentar von Wenger Edith — 19. 8. 2013 @ 10:40

    Katastrophal!!! Von Interlaken nach Sigriswil mit Angabe von via über Merligen, muss ich laut Routenplaner via Spiez-Thun-Merligen-Gunten-Sigriswil fahren. Das kann doch nicht sein!!!

  319. Kommentar von Gerhard Peter — 20. 8. 2013 @ 13:41

    Routerplaner ungenügend:
    – Bahnhof Gümligen wird nicht erkannt: aus Bahnhof wird sofort Bahnhostrasse
    – Bahnhofstrasse 4, Gümligen wird falsch angezeigt, wäre tatsächliche der Bahnhof
    – Routenplaner für Fussgänger ist miserabel, die Bahnhofunterführung, in der Karte sogar dargestellt, wird nicht berücksichtigt.

    Nachbesserung tut not besten Dank und
    Freundliche Grüsse
    Gerhard Peter

  320. Kommentar von Brett — 22. 8. 2013 @ 09:16

    the number 7 line in st gallen direction to take is backwards and the path is wrong at altenweg.

    Thx

  321. Kommentar von messanger — 22. 8. 2013 @ 13:40

    Die foglenden Busstationen sind falsch platziert:
    Chiasso, Via Cattaneo (viel zu weit im Süden)
    Pedrinate, Paese (sollte weiter links im Kreisel sein)
    Pedrinate, Gasparina

  322. Kommentar von messanger — 22. 8. 2013 @ 13:49

    Ebenfalls falsch:
    Morbio Superiore, zona Ronco (steht bestimmt nicht mitten im Wald)
    Balerna, Centro Breggia (nicht im Bach Breggia, sondern an der Hauptstrasse)
    Bruzella, Cimitero (auf der falschen Seite des Tals!)
    Campora, Chiesa und Campora, Valle liegen nicht aufeinander…

  323. Kommentar von Peter — 24. 8. 2013 @ 21:58

    Ja, ich nutze dieses Angebot viel. Nur hab ich grad festgestellt, dass die Blümlisalphütte falsch angegeben wird. Diese liegt ja dierekt oberhalb dem Hotürli und ist auch gut erkennbar.
    Dies könnten Sie korrigieren.
    Danke!

  324. Kommentar von Oberhummer — 25. 8. 2013 @ 18:36

    Bei der Ansicht Routenplaner, Eintrag Gastronomie, erscheint das Restaurant “Diana” nicht.
    Warum?

  325. Kommentar von Wendy A Boardman — 26. 8. 2013 @ 20:23

    Absolutely fabulous! A great site! Thank you very much

  326. Kommentar von LysergZwerg — 30. 8. 2013 @ 05:55

    diese seite wird immer umgänlicher, kompliment!

  327. Kommentar von Chris — 31. 8. 2013 @ 00:40

    Dieser Dienst und die Karte sind super und sehr praktisch! Einfach und bequem in der Anwendung.

  328. Kommentar von Eyke — 1. 9. 2013 @ 16:53

    Velorouten wäre eine tolle und wertvolle Ergänzung!

  329. Kommentar von Thorsten Peter — 2. 9. 2013 @ 13:30

    Wir nutzen euer Gesamtpaket täglich mehrfach.
    Es ist einfach super ohne wenn und aber.
    Vielen Dank für diesen Service.

    Mit frdl. Gruss Fa.Time Work

  330. Kommentar von Jürg — 3. 9. 2013 @ 08:09

    Zu langsam, zu klein, kompliziert. Kurz gesagt

    ———————————-
    >>>> U N B R A U C H B A R <<<<<
    ———————————-

    Wenn die alte Version wieder da ist verwende, ich den ehemals sehr guten Dienst, wieder gebrauchen. Auch eine Möglichkeit Server zugriffe zu reduzieren

  331. Kommentar von Bärtsch Leonhard — 3. 9. 2013 @ 12:15

    Diese Karte währe sehr praktisch, hat leider viele Fehler.
    Namen am falschen Ort und Strassen eingezeichnet die es nicht gibt.
    Schade!
    Gerne warte ich auf Ihre Antwort

    Leo

  332. Kommentar von Lars Herrmann — 3. 9. 2013 @ 16:03

    Routenplaner mit Fussgänger mit Wanderwegen funktioniert leider nicht.
    Wäre gut, dann kann man Wandertouren planen.

  333. Kommentar von Snovy — 3. 9. 2013 @ 20:01

    Very usefull, excellent

  334. Kommentar von Luciano Franceschi — 5. 9. 2013 @ 17:17

    Die Angabe der Strassen, Via ai Gér und Via Castello ist falsch.
    Die Via Castello ist nicht so wie bei Euch angegeben ist.
    Richtig ist wie bei local.ch (dort ist diese Korrektur erfolgt)
    M.f.G.
    Franceschi

  335. Kommentar von Luciano Franceschi — 5. 9. 2013 @ 17:21

    Was ich vorhin angegeben haben handelt es sich natürlich um die Ortschaft:
    Torricella TI PLZ 6808

  336. Kommentar von Patty — 5. 9. 2013 @ 19:19

    Für Wanderer/Fussgänger überhaupt nicht zu gebrauchen. Warum sollte ich, wenn ich an der Birs entlanglaufen kann, Strassen nehmen? Ich würde hiermit keine Wanderung planen. Da sind die Hinweisschilder auf der Route meine 1. Wahl…

  337. Kommentar von lotti Hengartner — 7. 9. 2013 @ 20:54

    Schade, in der heutigen Zeit, dass es keinen Routenplaner für Fahrräder gibt.

  338. Kommentar von Margaret — 17. 9. 2013 @ 18:30

    Sich eine Wanderroute einzeichnen lassen, um sie dann auszudrucken und mitzunehmen ist in der Tag schwierig bis unmöglich. Zum Teil sind Wanderwege eingezeichnet, aber das Programm scheint sie (noch) nicht zu kennen. Jedenfalls kann ich noch so sehr versuchen, ihm einzublasen, welche Wege es nehmen soll, es will mich partout (auf Umwegen) über die Fahrstrasse dorthin leiten.

    Da sind noch Verbesserungsmöglichkeiten… Insbesondere wäre es auch hilfreich, wenn man die Route an irgendeinem Punkt packen könnte und in die “richtige Form” ziehen könnte, um sie zu bereinigen.

  339. Kommentar von Margaret — 17. 9. 2013 @ 18:32

    Sich eine Wanderroute einzeichnen lassen, um sie dann auszudrucken und mitzunehmen ist in der Tat schwierig bis unmöglich. Zum Teil sind Wanderwege eingezeichnet, aber das Programm scheint sie (noch) nicht zu kennen. Jedenfalls kann ich noch so sehr versuchen, ihm einzublasen, welche Wege es nehmen soll, es will mich partout (auf Umwegen) über die Fahrstrasse dorthin leiten.

    Da sind noch Verbesserungsmöglichkeiten… Insbesondere wäre es auch hilfreich, wenn man die Route an irgendeinem Punkt packen und in die “richtige Form” ziehen könnte, um sie zu bereinigen.

  340. Kommentar von Carl E. Kunz — 18. 9. 2013 @ 00:22

    Früher war das Ändern einer Fahrstrecke ein Kinderspiel, alles war intuitiv. Jetzt komme ich nicht mehr klar und 1,5 Seiten kompliziertes Kleingedrucktes zu lesen, dafür habe ich keinen Nerv und keine Zeit. Schade um die Verschlimmbesserung.

  341. Kommentar von Amoo Said — 18. 9. 2013 @ 15:17

    Keine Velo Option find ich nich gut!!! :(

  342. Kommentar von Susanne — 20. 9. 2013 @ 15:18

    Ich fände es toll, wenn die Hausnummern ersichtlich wären!

  343. Kommentar von Corinne — 21. 9. 2013 @ 14:50

    Walliswil bei Wangen findet sich nicht da wo sie es aufzeichnen, sondern auf die andere Seite der Aare zwischen Wangen an der Aare und Birken….

    Dort wo sie es schreiben ist Walliswil bei Niederbipp…..

    Ich hoffe, die Korrektur wird vorgenommen so dass niemanden mehr sich verfährt (so wie ich :-( )

    Danke

  344. Kommentar von Erwin — 23. 9. 2013 @ 17:35

    Eine gute Option zu TamTam oder Googel Map, sehr zweckmässig und Pkt. 342 empfehlenswert!

  345. Kommentar von Klaus Troxler — 29. 9. 2013 @ 14:20

    Die Bushaltestelle “Goldingen, Baumgarten” ist falsch eingezeichnet.
    Sie gehört zum Weiler Baumgarten (ca. 1 km nordöstlich).

    (Ist aber auch auf der Karte von SchweizMobil falsch )

    Danke für eine Korrektur.

  346. Kommentar von Squirrel — 2. 10. 2013 @ 19:36

    Ich bin Pfadfinder und arbeite sehr gerne mit map.search.ch. Ebenfalls mit dem Andorid-App.

    Was mir aufgefallen ist, dass die Geleise “Frauenfeld-Wil-Bahn” in 9500 Wil in den Bahnhof SBB führen und nicht in den Bahnhof der FWB. Siehe Link: http://map.search.ch/d/gewzjfmzj

    Danke für eure Arbeit

  347. Kommentar von Levi — 3. 10. 2013 @ 17:59

    Sehr hilfreich, aber wo bleibt das Velo ? :o

  348. Kommentar von marcel — 5. 10. 2013 @ 16:06

    routenplaner mit “via” funktion ist super!
    aber die tour sollte auch als GPX datei zum downloaden vorhanden sein.
    gibts da möglichkeiten?
    grüsse
    marcel

    Nein, wir bieten bisher keinen Export der Routendaten an.

    cschneid — 7. 10. 2013 @ 17:22

  349. Kommentar von gruetter — 7. 10. 2013 @ 11:31

    liebes telsearch team
    seit einigen monaten werden mir keine karten mehr angezeigt und bei der bewölkungs und der regen animation erscheint unten keine leiste mehr, so dass ich sie leider nicht mehr nutzen kann:
    kennen Sie das problem?
    können Sie irgendwie weiterhelfen?
    ich arbeite mit windows 7 und dem neusten firefox mit avg do not track.
    mit bestem dank für Ihr gutes angebot
    r.gruetter

    Ihr Browser hatte offenbar ein Problem mit unserem Javascript. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen Sie es nochmals. Falls es immer noch nicht funktioniert können Sie es ohne AVG probieren. Falls es dann funktioniert teilen Sie uns das bitte mit, damit wir der Inkompatibilität mit AVG nachgehen können.

    cschneid — 7. 10. 2013 @ 17:20

  350. Kommentar von Kistler — 7. 10. 2013 @ 13:27

    Einen Scheiss ist es! Der Routenplaner funktioniert überhaupt nicht. google maps ist viel besser!!!

    Ihr Browser hatte offenbar ein Problem mit unserem Javascript. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen Sie es nochmals.

    cschneid — 7. 10. 2013 @ 17:16

  351. Kommentar von Walter — 12. 10. 2013 @ 01:19

    Die Fussgängerfunktion ist völlig unbrauchbar. Da nützen auch die immer wieder gleichen Kommentare wie “Javascript-Problem” oder “Wir arbeiten ständig an Verbesserungen” nichts.
    Google ist auch nicht perfekt, aber die schlagen wenigstens halbwegs brauchbare Routen zu Fuss vor, mit dem Fahrrad meist sogar exzellente (ist auf search.ch fast so unbrauchbar wie die Fussgänger-Funktion.

    A propos Ihr Kommentar: “Es ist richtig, dass der Fussweg-Routenplaner keine Wanderwege kennt, er ist für den Einsatz in Städten und Dörfern gedacht, um den Weg zu einer Adresse oder Haltestelle des öffentlichen Verkehrs anzugeben. Leider haben wir bisher keine geeignete Datenquelle, die uns die Angabe von guten Wanderrouten erlauben würde.”
    Mit Verlaub, für Städte brauche ich diese Funktion in aller Regel nicht. Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass die Wanderweg-Daten, die sich ja auf den Karten befinden, nicht verwendbar sind.

    Es wäre meiner Meinung entschieden schlauer, wenn Sie die Wander- und Velo-Funktionen liquidieren würden. Dann verschwenden nicht weiter unzählige Nutzer ihre Zeit.

  352. Kommentar von schenk.heinz@bluewin.ch — 13. 10. 2013 @ 21:14

    Die Strassenführung von Bülach Eglisau nach Rüdlingen ist unklar angezeigt die verzweigung nach Eglisau sollte genau erkennbar sein
    mit freundlichen Grüssen
    heinz
    Schenk

  353. Kommentar von Phoebo — 14. 10. 2013 @ 12:01

    Ich finde map.search.ch super und nutze es oft. Merci!!
    Vielfach plane ich Ausflüge mit map.search. Dazu wäre es praktisch, wenn man links in der Leiste unter “Verkehr” nicht einfach nur “Bergbahnen” anwählen könnte, sondern wenn hier Sommer- und Wintersport getrennt wäre. Wo Skilifte sind, nützt mir im Sommer und Herbst nicht so viel. Ich fände es deshalb super, wenn z.B. “Skilifte” neben “Bergbahnen” eine eigene Unterrubrik von “Verkehr” wären. Im Winter setzt man dann bei beidem ein Häkchen, im Sommer nur bei “Bergbahnen”. Für mich wäre das eine enorme Verbesserung von map.search.

  354. Kommentar von Michéle — 15. 10. 2013 @ 15:48

    Finde diese seite einwenig veraltet ohne Satelliten Bilder ect. daher benuzte ich lieber G**gle
    Ein freundlicheres Design würde viel helfen.

    Die Satellitenbilder bzw. Luftaufnahmen aus dem Flugzeug sind über “Luftbild” links oben bei der Karte einschaltbar.

    cschneid — 15. 10. 2013 @ 18:08

  355. Kommentar von Valerie — 16. 10. 2013 @ 00:50

    Love mapsearch.ch,very helpful, I use it all the time to find my way with public transportation. One tiny change: you need to add an additional “Bruderholzstrasse” Tram/Bus stop at the intersection of Gundeldingerstrasse/Bruderholzweg.
    there is another stopwith the same name at the intersection of Dornacherstrasee/Bruderholzweg, the reason being Gundeldingerstrasse and Dornacherstrasee are both 1-way street.
    Thank you for your attention.

  356. Kommentar von Oliver — 16. 10. 2013 @ 10:52

    Bitte ändern Sie die Strassenbeschriftung Steinackerweg 298 in 5276 Wil AG ab: Der Weg geht von Norden in Fahrtrichtung Richtung Süden (nicht Richtung Osten)!
    Danke

  357. Kommentar von Borer Astrid — 17. 10. 2013 @ 08:09

    Morgen,will heute von Triengen nach Sursee laufen, hab aber auf ihrer karte keine ca. zeitangabe gefunden wie wenn ich mit dem Auto eine Route eingebe.

  358. Kommentar von René Hotz — 18. 10. 2013 @ 13:16

    Ortschaft Möriken AG wird am falschen Ort angezeigt

    Danke für Ihre Meldung.
    Dieser Fehler wurde bereits an unseren Lieferanten weitergeleiet, die Korrektur ist auf dem Weg.

    Thierry — 18. 10. 2013 @ 14:25

  359. Kommentar von böhler — 21. 10. 2013 @ 07:32

    routen über deutsches gebiet sind nicht möglich, z.b. von Zürich nach Schaffhausen.

  360. Kommentar von Cramin — 23. 10. 2013 @ 21:33

    Ich finde die Farbgebung des Satellitenbildes in den Bereichen Jura und Westschweiz ein Trauerspiel… – Violette Wälder, graue Wiesen – es müsste doch besseres Bildmaterial geben! / In der Innerschweiz ist sie wunderschön…

    Im Jura und anderen Teilen der Schweiz sind im Moment Winterbilder aufgeschaltet. Die “violetten Wälder” entstehen aus dem Zusammenspiel vom Untergrund (Erde und farbige Blätter) und den unbelaubten Ästen der Bäume darüber. Die Wiesen sind im Winter ebenfalls weniger grün als im Sommer. Daher der grosse Unterschied zu anderen Gebieten.

    Thierry — 24. 10. 2013 @ 15:26

  361. Kommentar von iii — 23. 10. 2013 @ 22:00

    Zeichnungsfunktion funktioniert nicht mehr

    Die Zeichnungsfunktion war aufgrund eines technischen Problems nicht verfügbar, das Problem ist jetzt behoben und Sie können wieder Zeichnungen erstellen.

    cschneid — 24. 10. 2013 @ 07:18

  362. Kommentar von Rolf Ehrensberger — 23. 10. 2013 @ 23:58

    Was ist eigentlich los? Ich bin ein starker Benutzer von Search map und brauche sehr oft auch die Rubrik “Zeichnen”. Seit kurzem läuft dort immer Reklame und ich kann die Zeichnungssymbole nicht mehr öffnen. Warum?

    Die Zeichnungsfunktion war aufgrund eines technischen Problems nicht verfügbar, das Problem ist jetzt behoben und Sie können wieder Zeichnungen erstellen.

    cschneid — 24. 10. 2013 @ 07:18

  363. Kommentar von Aron Lampert — 25. 10. 2013 @ 13:36

    Hallo

    vielleicht finde ich es nur nicht. aber wo kann ich die Hausnummern auf der Karte anzeigenlassen??
    Besten Dank

    Wir zeigen bisher keine Hausnummern in der Karte, das ist aber für die nahe Zukunft geplant. Als mögliche Lösung können Sie bis dann auf der Karte nach einer genauen Hausadresse suchen, um diese auf der Karte zu sehen oder aber im Telefonbuch als “Wo” die Strasse (ohne Nummer) eingeben und dann auf der Telefonbuch-Resultatseite “Auf Karte zeigen” verwenden.

    cschneid — 25. 10. 2013 @ 15:24

  364. Kommentar von Erich von Euw — 29. 10. 2013 @ 09:02

    Sehr gut finde ich, dass Sie jeweils die ö.V.-Verbindungen angeben.
    Ich wollte ins Restaurant Grüenebode in Berikon und habe aber folgendes festgestellt:
    Bei der Buslinie 350 geben Sie in Berikon eine Station “Kirche” an.
    So eine Station gibt es gemäss Fahrplan nicht! Meinen Sie “Post”?
    Doof finde ich auch, dass eine Post nicht erscheint, auch nicht wenn man öffentl. Gebäude aktiviert.
    Man kann das also nicht verifizieren (z.B. dass die Post in der Nähe der Kirche ist).
    Freundliche Grüsse
    Erich von Euw

  365. Kommentar von Martina — 30. 10. 2013 @ 22:47

    Ich nutze diese Seite sehr oft für Autorouten und bin sehr zufrieden damit, denn sie ist wirklich einfach zu bedienen und funktioniert zuverlässig. :o)

  366. Kommentar von Joerg Wolter — 31. 10. 2013 @ 07:20

    hallo, ich bin sehr zufrieden mit der Bedienbarkeit und der Genauigkeit. Super Arbeit ! Mein Wunsch wäre eine grösse “map” am Bildschirm. Der Rahmen oben und links (abgesehen von der Werbung) nehmen sehr viel Platz ein. Dadurch ist die gezeigte Karte zu klein. Beste Grüsse, Joerg.

    Klicken Sie links der Karte auf “Volle Höhe” und klappen Sie anschliessend per Pfeil die Seitenleiste komplett ein. Damit fallen die beiden angesprochenenen Ränder weg und die Karte nutzt den grössten Teil des Bildschirms aus.

    Thierry — 31. 10. 2013 @ 07:55

  367. Kommentar von P. Reber — 2. 11. 2013 @ 07:30

    Bei der Route wäre es gut, wenn man auch Luftlinie angeben könnte

  368. Kommentar von andreas — 7. 11. 2013 @ 14:16

    Leider konnte ich keine Satelitenkarte (Google earth) aufschalten. Diese ist beim finden des Zielortes sehr hilfreich.

  369. Kommentar von Walter — 7. 11. 2013 @ 20:04

    Die Seite ist einfach in der Anwendung, sowohl betr. Telefonabruf und Karten.
    Mängel sind Velorouten (bei Google besser) und Wanderrouten (unbrauchbar).

  370. Kommentar von Alexandra — 7. 11. 2013 @ 20:54

    Der Findelengletscher ist nicht zu finden. Es kommt immer eine Meldung ” Adresse nicht gefunden.”

  371. Kommentar von Alexandra — 7. 11. 2013 @ 20:57

    Der glacier de corbassière auch nicht!

  372. Kommentar von Jörg — 10. 11. 2013 @ 19:09

    Diese Seite ist sehr gut eingerichtet

  373. Kommentar von Hertwig — 11. 11. 2013 @ 18:59

    Ein wirklich mustergültiger Dienst. Schade, dass so etwas in Deutschland nicht angeboten wird.

  374. Kommentar von M.K. — 11. 11. 2013 @ 20:41

    zu Fuss laufe ich nur auf der Strasse, wenn ich besoffen bin – hihi.

    Beispiel

    VON: Weesen, Ziegelbrückstrasse 14 NACH: Weesen, Schulhausstrasse ZU FUSS!

  375. Kommentar von Bruno — 12. 11. 2013 @ 06:56

    Sehr praktisch-

  376. Kommentar von Max Kaehr — 13. 11. 2013 @ 14:45

    Super gefunden

  377. Kommentar von Hofstetter Karl — 14. 11. 2013 @ 10:44

    Der Karten – Ausschnitt war früher schon klein. konnte jedoch vergrössert werden.
    Jetzt ist dieser viel zu klein!! ( fast kein Umfeld mehr ersichtlich !) Die Werbung ist zu gross! Die Karten – Aussage viel zu klein geworden.

    Danke für Verbesserung und Verständnis.

    Klicken Sie links der Karte auf “Volle Höhe” und klappen Sie anschliessend per Pfeil die Seitenleiste komplett ein. Damit schieben Sie die Werbung aus dem Bildschirm und die Karte nutzt den grössten Teil des Bildschirms aus.

    Thierry — 14. 11. 2013 @ 11:14

  378. Kommentar von Sven — 18. 11. 2013 @ 16:28

    Die Busshaltestelle “Pfäffikon SZ, Löwen” ist falsch eingezeichnet. Sie liegt in südlicher Richtung auf der Churerstrasse. Wenn man die Luftaufnahme betrachtet sieht man dort auch das Zickzack für die Bushaltestelle. (Auf der Aufnahme stehen gerade ein paar Autos dort vor der Ampel)

  379. Kommentar von rosemarie — 19. 11. 2013 @ 18:51

    super guet

  380. Kommentar von Mike — 21. 11. 2013 @ 08:51

    Die Legende in der Druckversion Freiburg ist falsch – um 1 Nummer verschoben.
    Festgestellt bei der Routenwahl Murtengasse 36 nach Restaurant Sauvage.

    Danke für den Hinweis, das Problem wurde behoben.

    cschneid — 21. 11. 2013 @ 14:58

  381. Kommentar von Gert-Christian — 22. 11. 2013 @ 21:53

    1. Bei der Route zu Fuss von der Wabersackerstrasse zur Bernstrasse 64 in Bern-Bümpliz wird immer eine Nachbarstrasse im Zentrum von Bümpliz angezeigt. Gebe ich nur die Bernstrasse 64 ohne Ortsnamen ein, erscheint Bern nicht in der Liste der Städte, in der es eine Bernstrasse gibt.

    2. Ich wollte durch den Wald laufen (grosse Abkürzung) und habe deshalb via Höheweg angegeben. Die angezeigte Route macht dann einfach einen Abstecher über den Höheweg, kehrt aber zurück zur normalen Route mit den befestigten Strassen für Autos und Velos. Das ist nicht wirklich eine Route für Fussgänger.

  382. Kommentar von Robert J. Ritter — 25. 11. 2013 @ 16:59

    Ich bin rundum zufrieden und glücklich mit Ihrem Instrument. Es dient mir jeden Tag! Wären doch nur alle Produkte so wie Ihres!!
    Danke vielmals.

  383. Kommentar von Hampi — 26. 11. 2013 @ 18:35

    Ich arbeite noch nicht sehr lange mit dieser Seite. Doch die Karten, sowie Routenplaner und Telefonbuch sind super, und sehr einfach, Gratullation ! ;-)

  384. Kommentar von läufer — 28. 11. 2013 @ 13:42

    Der Routenplaner zu Fuss funktioniert überhaupt nicht! Es wird vorgeschlagen Schnellstrassen ohne Trottoir entlang zu gehen und mitten durch den Kreisverkehr. Beispiel: Füllinsdorf Kittler nach Pratteln Im Wannenboden. Ansonsten gefällt mir diese Seite besser als google maps.

  385. Kommentar von Sven Mumenthaler — 28. 11. 2013 @ 15:00

    Ihre Suchmaschine finde ich einmal mehr als ungenügend. Wenn ich z.B. das Hotel Mövenpick in Regensdorf nicht finde, ist das einfach jämmerlich!

    Sie finden das Mövenpick in Regensdorf bei uns im Telefonbuch. Dieses Hotel hat keine genaue Adresse – “Zentrum” – und wird deshalb auf der Karte nicht gefunden.

    cschneid — 28. 11. 2013 @ 17:00

    Problem gelöst: wir haben die Position des Hotels angepasst.
    Bitte vergleichen Sie dies hier.

    Thierry — 29. 11. 2013 @ 09:40

  386. Kommentar von Rico — 1. 12. 2013 @ 16:08

    Ich finde den Dienst super; auch die ständigen Verbesserungen. Neu zeigt es beim Wetter ja auch die Pistengebiete der Umgebung an. Allerdings zeigt es bei Altstätten/SG das Skigebiet Marbach/LU an. Marbach/SG hat kein Skigebiet.

    Danke für den Hinweis, die Verwechslung von mehrdeutigen Orten wie Marbach wurde behoben.

    cschneid — 2. 12. 2013 @ 14:15

  387. Kommentar von El Greco — 4. 12. 2013 @ 22:01

    Hier nochmals der Beschrieb, in der Hoffnung, dass die Route geändert wird.
    Falscher Weg beschrieb für Bad-Heustrich:( :(

    Wollte zur Stiftung Bad-Heustrich fahre. Ihre Angaben auf der Karte Stimmen nicht. Man muss in Spiezwiler schon die Schnellstrasse resp. Autobahn verlassen (Nr.19), und Richtung Kandersteg fahren. Vor der Bushaltestelle „Stegweide“ rechts abzweige, Richtung Frutigen, Kandersteg (Frutigenstrasse). Nach Restaurant „Rössli“, bei Busshaltestelle „Emdthal-Dorf“ Rechts abzweigen. Die Badgasse hinunterfahre über die Kander fahren. Vorsicht bei glätte, Brücke ist sehr steil (Bis am ende der Brücke heisst die Strasse Badgasse, und nicht Bahnhofstrasse). Dann Links abbiegen, Richtung Heustrich. Bei Busshaltestelle „Emdthal Bad Heustrich“, ist man am Ziel.
    -Die kleine Brücke (Heustrichstrasse?) die Sie als Zufahrtsweg für Bad Heustrich empfehlen, ist nur für Zubringer Dienste gedacht, BLS, etc. Die andere Variante wäre bis Mühlenen fahren, was ich leider machen musste, und dann alles zurückfahren bis zur oben erwähnten Kreuzung, vor dem Restaurant „Rössli“, links abzweigen.

    Besten Dank greco

    Gesendet am 28.November 2013

    Besten Dank für Ihre ausführliche Fehlermeldung!
    Wir haben Ihre Korrektur der Routenführung an unseren Lieferanten TomTom weitergeleitet, die den Fehler korrigieren werden.

    Thierry — 5. 12. 2013 @ 08:36

  388. Kommentar von läufer — 5. 12. 2013 @ 15:36

    Die Bushaltestelle Rankacker in Pratteln befindet sich nicht am Rankackerweg sondern nördlich davon an der Krummeneichstrasse (links und rechts des Fussgängerstreifens, man sieht die gelben Zacken im Satellitenbild). Und im Gegensatz zu der Rheinstrasse, welche Sie mich zu Fuss von Füllinsdorf nach Pratteln gehen lassen wollten, hat die Krummeneichstrasse ein Trottoir und somit ist Ihre Route zu Fuss von der Bushaltestelle Rankacker bis Im Wannenboden 2 ein ziemlicher Umweg.

    Die Bushaltestelle ist jetzt am richtigen Ort und der Fussweg ist nun auch direkt.

    helbling — 3. 1. 2014 @ 18:05

  389. Kommentar von Sucher — 5. 12. 2013 @ 19:19

    Super, hat mir heute sehr geholfen

  390. Kommentar von Jürg Rüegg — 7. 12. 2013 @ 22:46

    Nein, ich bin nicht zufrieden.
    Ich suche die Route von Schwanden GL nach Livigno.
    Dieses kleine Stücklein Ausland sollt wohl noch drin liegen.
    Ich bekomme aber keine Antwort.
    Es zeigt mir nur das Ziel Forcola di Livigno an, was an der Schweizer Grenze liegt.
    Was muss ich wohl tun, um eine Europa-route zu bekommen?

    Wir haben bisher keine Routendaten fürs Ausland. Eine Integration der umliegenden Gebiete ist aber in Arbeit.

    helbling — 3. 1. 2014 @ 17:54

  391. Kommentar von Pünter Andreas — 8. 12. 2013 @ 20:52

    Katastrophe!!! Schaut mal wo der Weissensteinpass ist! Ihr sperrt die durchfahrt Gänsbrunnen und nicht den Pass.- so kann man nicht von Moutier nach Balstal via den üblichen Weg (Gänsbrunnen, Welschenrohr, Aedermansdorf)

    Vielen Dank für den Hinweis. Wir haben den Fehler nun behoben.

    helbling — 3. 1. 2014 @ 17:52

  392. Kommentar von Julia — 9. 12. 2013 @ 12:05

    Die Bushaltestelle in Kleinbösingen (FR) ist falsch eingetragen. Diese ist der Strasse entlang (Richtung Gurmels) nach dem Kreisel. Wenn man ganz nahe zoomt, ist die Sperrfläche für den Bus und die geschützten Wartebereiche erkennbar.

    Die Bushaltestelle ist jetzt am richtigen Ort.

    helbling — 3. 1. 2014 @ 17:51

  393. Kommentar von Bacher — 10. 12. 2013 @ 11:06

    Tolle Seite! Alles ist zu finden, was der Gast (Tourist) im weiten Umfeld benötigt. Sterne *****+

  394. Kommentar von Andrin — 12. 12. 2013 @ 17:54

    Die neuen Bauten in Savognin an der Via Viols ist noch nicht erneuert worden.

    Sonst Top!

  395. Kommentar von Hanspeter Steiger — 13. 12. 2013 @ 08:33

    Die Teleclub-Werbung welche als Film anläuft, sobald die Seite geöffnet wird, ist eine Frechheit! Stellen Sie dies sofort ab.
    Beste Grüsse

  396. Kommentar von Claudia — 14. 12. 2013 @ 13:23

    Ich finde diese Seite wirklich Genial. Daraus wird sehr schnell ersichtlich wie lange die Fahrt dauert,und die Route wird genau erklärt.

    Weiter so!!

    Mfg
    Claudia

  397. Kommentar von Dennis — 19. 12. 2013 @ 18:34

    Very useful, thanks!

  398. Kommentar von Wittwer Thomas — 19. 12. 2013 @ 20:30

    Ausgezeichnete Optionen, rasch und übersichtliche Dienstleistung.
    Besten Dank

    Frohe Festtage wünscht
    Th. Wittwer

  399. Kommentar von max schuh — 20. 12. 2013 @ 08:59

    wie so viele Dinge in der schweiz: durchdacht, serviceorientiert. danke max schuh

  400. Kommentar von Micha — 20. 12. 2013 @ 21:42

    Echt super!! Kennt brutal viele Strassen, Haltestellen etc. Zeiten stimmen sehr genau!! =D

  401. Kommentar von Jordi Bruno — 22. 12. 2013 @ 13:09

    Guten Tag
    Taulenweg 11, 8852 Altendorf wird am falschen ort angezeigt.

    Wo müsste die Addresse richtigerweise sein?
    Sie können dazu links auf “Auf Karte zeichnen” klicken, den richtigen Ort markieren und uns die URL der Zeichnung schicken.

    helbling — 3. 1. 2014 @ 17:46

  402. Kommentar von willimann, bernie — 26. 12. 2013 @ 11:12

    Geben Sie mal die Route Rafz Osterfingen ein – warum geht das nicht über Jestetten?
    Freundliche Grüsse B.W.

  403. Kommentar von willimann, bernie — 26. 12. 2013 @ 11:13

    Warum ist die Route Rafz Osterfingen derart lang? Existiert Deutschland nicht?

  404. Kommentar von willimann, bernie — 26. 12. 2013 @ 11:14

    Warum führt die Route Raft Osterfingen nicht über Jestetten?

    Wir haben bisher keine Routendaten fürs Ausland. Eine Integration der umliegenden Gebiete ist aber in Arbeit.

    cschneid — 26. 12. 2013 @ 13:57

  405. Kommentar von Urs — 27. 12. 2013 @ 11:35

    Der einzige Routenplaner, der den Ladenwandweg in Bern als durchgehenden Weg führt. Bravo

  406. Kommentar von Felix — 27. 12. 2013 @ 11:52

    wirklich sinnvoller Service, diese Sites

  407. Kommentar von Kujawa Christoph — 28. 12. 2013 @ 08:17

    Sehr, weil mehr auf die regionalen Verhältnisse eingegangen wird (wie etwa in Google Maps).

  408. Kommentar von Traveller — 6. 1. 2014 @ 13:34

    Eine Strecke auf direktem Weg ist länger – zeitlich und km-mässig, wenn man ein Via eingibt (über eine bessere Strecke) wird Zeit und Distanz kürzer… irgendwas läuft da schief! Sollte doch auch ohne via den kürzesten und schnellsten Weg finden…

    Wir bestimmen nicht nur den schnellsten oder kürzesten Weg, sondern berücksichtigen auch die Einfachheit des Weges (Verwendung grösserer Strassen, Vermeidung komplizierter Abbiegevorgänge, etc.) um Sie nicht nur schnell, sondern auch unkompliziert ans Ziel zu führen, falls der zeitliche Unterschied nicht gross ist.

    cschneid — 6. 1. 2014 @ 14:15

  409. Kommentar von Stefan — 7. 1. 2014 @ 05:47

    Guten Tag
    Ihr Dienst ist einer der Besten !!!
    Bin immer mal wieder hier zu Besuch.
    Schade dass es nicht auch die Koordinaten anzeigt.

  410. Kommentar von Jakubowski, Katrin — 7. 1. 2014 @ 13:26

    jeden Tag mehr als nützlich, bei mir auf allen Geräten voll integriert! Danke sehr!

  411. Kommentar von pit — 8. 1. 2014 @ 13:38

    habe eben erst gesehen, dass bei Eingabe einer Gemeinde die Gemeindegrenze rot umrandet wird. Schönes Feature!

    Frage: wäre es möglich die dazugehörigen Informationen auch einzublenden: etwa Gemeinde, Fläche, Einwohner, Bezirk, Kanton – zum Beispiel links über der Legende? Evt gleich für jeden Ort, auch wenn es nicht der Gemeinde-Hauptort ist?

    Weiter wäre das Einblenden der Koordinaten hilfreich (sowohl GPS als auch CH Koordinatensystem bitte). Sie können ja die Präzision auf zB 100m “reduzieren”.

    ansonst weiter so! gute informative Webseite!

  412. Kommentar von Franco Sessa — 9. 1. 2014 @ 10:28

    si sono soddisfatto é un buon servizio
    saluti

  413. Kommentar von Erni Edith — 14. 1. 2014 @ 09:59

    Nein, nicht zufrieden, zuviel Reklame auf dem Bildschirm und zuwenig Platz für eine übersichtliche Karte.

    E. Erni

  414. Kommentar von Emil — 15. 1. 2014 @ 13:41

    Habe Flash deaktiviert und es wird keine Karte angezeigt. Schade, nicht zufrieden.

    Es muss sich um ein anderes Problem handeln, unsere Karte benutzt kein Flash. Haben Sie eventuell eine Safari-Erweiterung installiert, die hier in die Quere kommt?

    cschneid — 15. 1. 2014 @ 14:49

  415. Kommentar von Born — 15. 1. 2014 @ 15:25

    Immer wieder hilfreich:-)

  416. Kommentar von Myriam von Wil — 16. 1. 2014 @ 11:36

    Ich bin sehr viel auf dieser Seite und finde sie einfach genial… ;-))

  417. Kommentar von AP — 17. 1. 2014 @ 16:11

    Weiter so, evtl. mit Velo reisezeiten auch noch Anzeigen lassen

  418. Kommentar von Max aus Uster — 19. 1. 2014 @ 10:10

    Hervorragende Hilfe!!

  419. Kommentar von Hanspeter — 19. 1. 2014 @ 14:49

    Fussgänger-Funktion total unbrauchbar. Vom Montlinger Schwamm nach Brülisau soll ich via Eggerstanden, Steinegg gehen. Ein Riiiiiiiiiiiiiiiesenumweg auf Strassen. Sinnlose Funktion.

  420. Kommentar von Scchaub René — 20. 1. 2014 @ 15:47

    Ich finde diese Seite nicht nur SUPER sondern das beste das ich je gesehen hab GROSSARTIG

  421. Kommentar von tommyboy — 20. 1. 2014 @ 19:13

    Veloverbindungen (zusätzlich zu Auto etc.) wären super!

  422. Kommentar von R. Baumann — 21. 1. 2014 @ 15:09

    Bitte noch für LKW ergänzen.

  423. Kommentar von Conny — 21. 1. 2014 @ 16:05

    die Site finde ich super, nur kleiner Hacken, wenn man eine Wegbeschreibung will, mit via, dann stellt das manchmal ein Problem dar.

  424. Kommentar von Armin — 24. 1. 2014 @ 15:21

    ACHTUNG

    Die Luftbilder sind total veraltet. (ca. 4 Jahre alt)

  425. Kommentar von Albrecht Lauener — 25. 1. 2014 @ 08:14

    Dieser Dienst ist ganz einfach super-grandios! Herzlichen DANK und ebenso herzliche Grüsse, Albrecht Lauener

  426. Kommentar von Verena Binkert — 25. 1. 2014 @ 16:19

    …habe heute erst entdeckt, dass auch Routenplanungen ‘zu Fuss’ möglich sind! Einfach SUPER…, ich war mit pedalend mit einem Neffen unterwegs, welcher für den Marathon trainiert und erstmals 30 km laufen wollte…, dank Ihrer Seite können wir nun weitere Routen planen. DANKE

  427. Kommentar von Valentin Accola — 27. 1. 2014 @ 11:11

    Ich bin sehr zufrieden mit Ihren Dienstleistungen , vor allem mit den Anzeigen der Bushaltestellen und dem Routenplaner.
    Mit freundlichen Grüssen
    Val. Accola

  428. Kommentar von Andy — 27. 1. 2014 @ 14:46

    Super Service! Die Karten werden immer besser, auch auf den mobilen Geräten. Etwas unverständlich ist aber, dass die Abbildung der Karte auch das Fürstentum Liechtenstein umfasst, die Routenberechnung aber an der Grenze zu FL Halt macht.

  429. Kommentar von millie-eve müller — 31. 1. 2014 @ 01:36

    Leider fand ich unser “BLT-Tram Nummer 10″ nicht, als ich die Stationen festlegen wollte und dies mit folgenden Namen eingegeben:
    von Haltestelle: Bahnhof SBB
    bis haltestelle:
    Witterswil Station !
    Wieso das ? Es gibt ja nur diese Möglichkeit (wi die Hauptstrasse ebenso, ins Leimental zu kommen, es sei denn, mal möchte nach Hofstetten und ohne Umsteigen in den Ortsbus ab Ettingen-Flüh, was ich aber nicht eingegeben hatte.
    Ich versuchs nochmals, wenn ich einen Fehler eingegeben hatte kommt kein Feedback von mir, da warte ich auf den von Euch, sonst, bis gleich !

  430. Kommentar von millie-eve müller — 31. 1. 2014 @ 01:41

    DOCH, MEIN FEHLER, SORRY. ABER WIESO ERST NACH MANIGFACHEN VERSUCHE UND NICHT AUF ANHIEB ? EGAL, ICH HABE DAS, WAS ICH WOLLTE UND WÜNSCHE NUR DAS BESTE.
    MFG
    MILLIE-EVE MÜLLER

  431. Kommentar von Peter von Rotz — 31. 1. 2014 @ 11:26

    Werte Damen und Herren, wenn ich von Wetzikon ZH nach Kilchberg ZH fahren will würde ich gernen über Meilen/Horgen mit der Fähre fahren dies scheints aber bei Ihnen nicht zu geben. Warum? denn die Fähre
    ist ja da!! Beste Grüsse aus dem Glarnerland.

    Die Fahrt mit der Fähre ist gemäss unseren Berechnungen länger aber falls Sie das trotzdem wünschen können Sie die Route via Meilen und Horgen anzeigen lassen.

    cschneid — 31. 1. 2014 @ 11:40

  432. Kommentar von Fabienne — 5. 2. 2014 @ 13:00

    Ich benutze diesen Service oft, er ist sehr gut. Der Ausschnitt in dem die Karte angezeigt wird ist allerdings immer zu klein um auch verhältnismässig kurze Strecken in nützlichem Massstab anzuzeigen (ausser vielleicht für Strecken die genau Ost-West verlaufen). Das ist besonders ärgerlich beim Ausdrucken. Besser wäre, wenn der Kartenausschnitt im Querformat das ganze Blatt nützen würde. Und für die Darstellung am PC könnte die breite “Kopfzeile” weggelassen werden und das Kartenanzeigefenster vergrössert werden.

  433. Kommentar von Fabienne — 5. 2. 2014 @ 13:01

    und warum werden die Kommentare nicht in aufsteigender Reihenfolge angezeigt? Das wäre nutzerfreundlicher…!

  434. Kommentar von Pietsch — 6. 2. 2014 @ 08:09

    Ist einfach super, alle Berechnungen, je nach Transportmittel oder zu Fuss

  435. Kommentar von TillmannGerbatsch — 6. 2. 2014 @ 18:42

    Eine km Skala auf der Satelitenkarte wäre hilfreich.

    Die Skala befindet sich unten rechts in der Karte.

    cschneid — 6. 2. 2014 @ 18:52

  436. Kommentar von sf — 8. 2. 2014 @ 22:08

    Ich verwende das sehr gern, ist sehr aktuell, gute funktionen.
    Aber… es gibt wohl keine Version, die aufs Tablet angepasst ist.
    Schade, weil da ist die Bedienung einfach kompliziert…..
    Deswegen muss ich da eben doch die Konkurrenz bemühen.

  437. Kommentar von chrigi — 9. 2. 2014 @ 20:04

    wäre super, wenn mann die strecken auch fürs fahrrad berechnen könnte!

  438. Kommentar von Walter — 10. 2. 2014 @ 07:52

    Super der Link *search.ch* , man findet praktisch alle Telefon Nr. auch die Karte mit den Adressen ist sehr genau.

  439. Kommentar von Benjamin Frei — 10. 2. 2014 @ 11:30

    Eine Vollbildfunktion wäre super, mit dem mensch einen grösseren Kartenausschnitt anzeigen könnte um einen besseren Überblick zu erhalten.

    Ansonsten finde ich euren Service genial! Danke!

  440. Kommentar von Annebäbi — 11. 2. 2014 @ 12:40

    HB Zürich
    Wie weiss ein Fremder/Ausländer/Ortsunkundiger, dass das “eine” eingezeichnete Gleis! in den HB Zürich führt, der als Shop Ville bezeichnet wird? HB Zürich = Shop Ville. Bravo. Ein Dank an die Lobby. Eine Fehlkonstruktion par excellence!

    Wir haben soben andere Daten für die Geleise auf unserer Karte eingebunden. Jetzt sieht man nicht nur ein Gleis das in den Bahnhof Zürich führt, sondern alle. Der Zürch HB ist zudem über der Bahnhofshalle als Bahnhof beschriftet.

    Thierry — 4. 7. 2014 @ 10:31

  441. Kommentar von H. Troxler — 18. 2. 2014 @ 10:28

    Ich plane meine Routen meistens mit Search.
    Leider kann ich seit einiger Zeit meinen Hofnamen nicht mehr eingeben. ( er wird nicht gefunden )
    Auch Besucher finden uns nicht mehr.
    Jetzt habe ich herausgefunden, dass ein falscher Name hinterlegt ist.
    Unser Hof heisst Sonnhöfli, Willisau und nicht Löffel, Willisau.
    Können Sie dies bitte ändern.

  442. Kommentar von Rolf Landolt — 24. 2. 2014 @ 15:03

    8001 Zürich: Spiegelgasse und Napfgasse sind falsch eingetragen:
    http://www.sprache.org/tmp/mapYsearchYchX8001-zuerich.png
    Die suche zeigt die Napfgasse 1 korrekt an. Das bild zeigt die Spiegelgasse auf der falschen seite des hauses und die Napfgasse an einer stelle, wo es häuser hat.

  443. Kommentar von Neko — 25. 2. 2014 @ 07:35

    Euer Routenplaner ist einfach zu bedienen und sehr effizient. Top Gadget!! Vor allem die Wahlmöglichkeit des Transportmittels ist sehr hilfreich! Vielen Dank und macht weiter so.

  444. Kommentar von Trucker77 — 26. 2. 2014 @ 22:07

    Ich plane täglich meine LKW-Routen mit route.search.ch und es ist mit ganz wenigen Ausnahmen perfekt. Egal ob ich in der Nähe von Fleurier einen Bauernhof suche, oder ein erst seit einem Jahr existierendes Gewerbegebiet im Oberengadin, Search “hat’s drauf”. Eine ganz angenehme Erweiterung wäre eine auswählbare Auflistung der Swissroutier Restaurant. (www.routiers.ch) Diese etwa 300 Einträge, die man einmal im Jahr aktualisieren sollte, könnte man unter Verkehr anwählen, um so das Ganze noch zu visualisieren.

  445. Kommentar von Bissegger — 28. 2. 2014 @ 08:00

    Die Karte ist super. Was ich bemerkt habe ist, dass Angaben zu Einkaufsgeschäften, Post, Bank etc. vielfach nicht stimmen. Gerade heute suchte ich die Migros und diese ist aber ca. 600 m weiter weg und nicht gekennzeichnet. Ich arbeite mit diesen Karten und verlasse mich auf die Infos.

    Da gibt es noch Nachholbedarf.

  446. Kommentar von Rosa — 28. 2. 2014 @ 12:49

    Ich vermisse die Velorouten!

  447. Kommentar von Adi — 28. 2. 2014 @ 17:46

    Guten Tag
    Wenn man Friedhofstrasse 5737 Menziken eingibt, erscheint auf dem Luftbild oben rechts ne Bezeichnung “Badanstalt”, nun, dass iss aber der Friedhof von Menziken…… die Badanstalt ist zwar in der Nähe, aber eben nicht auf dem Friedhof……

  448. Kommentar von Rosmarie B.-Hohl — 28. 2. 2014 @ 22:14

    klar und genau! Sehr übersichtlich

  449. Kommentar von Max Gut — 2. 3. 2014 @ 13:13

    leider vermisse ich Bilder/Aufnahmen von oben….

  450. Kommentar von Max Gut — 2. 3. 2014 @ 13:14

    wo sind die Bilder/Aufnahmen von oben?

  451. Kommentar von Hans — 3. 3. 2014 @ 10:07

    Ich finde, das alte System war viel besser!

  452. Kommentar von funsports — 4. 3. 2014 @ 15:54

    Ich habe einen Kartenausschnitt verändert und gespeichert. Später wollte ich diesen wieder aufrufen, aber ich finde ihn nicht mehr. Wie kann ich diesen Ausschnitt wieder holen um ihn auszudrucken?

  453. Kommentar von hakune — 4. 3. 2014 @ 20:28

    Praktisch und hilfreich zum Planen von Routen!

  454. Kommentar von hakune — 4. 3. 2014 @ 20:29

    Praktisch und hilfreich !

  455. Kommentar von Peter — 7. 3. 2014 @ 17:41

    Leider eine klare Verschlechterung da fehlende Alternativrouten Vorschläge. Zudem führen die Vorschläge teilweise mitten durch die Stadt obwohl man via Autobahn die Stadt umfahren könnte. Ich werde wohl nach einer besseren Alternative suchen. Schade um die alte Version. Hier zeigt sich wieder mal, “neu ist nicht unbedingt auch besser”.

  456. Kommentar von georg — 8. 3. 2014 @ 07:59

    Ganz gute Angaben und schnelle Lösungen, sehr zu empfehlen! Wäre auch super für umliegende Länder

  457. Kommentar von Désirée — 8. 3. 2014 @ 09:53

    Ganz Gute Seite – cool wäre wenn es künftig auch Fahrradrouten Berechnungen hätte.
    In Twixroute wird dies bereits angeboten.

  458. Kommentar von Peter 1 — 8. 3. 2014 @ 23:05

    Ich suche einen Weg von Bsp. Zürich nach Flims via Dübendorf (als Via Station, mit Auto!. Geht nicht oder ist ev. kompliziert?. Danke

  459. Kommentar von Ustr — 9. 3. 2014 @ 09:25

    Neeeeeiiiiin gaaar nicht !!!!!! Die Karten sind absolut veraltet! Wohne seit 5 Jahren an dieser Adresse, meine Häuser sind aber noch im Bau…

  460. Kommentar von PB — 10. 3. 2014 @ 10:12

    gesucht+gefunden=zufrieden

  461. Kommentar von Charles — 11. 3. 2014 @ 18:32

    Sehr hilfreich, präzise gemacht, vielen Dank !

  462. Kommentar von SP — 16. 3. 2014 @ 13:17

    Es sollte eine Funktion haben, den Spritverbrauch auf der Strecke zu berechnen. Könnt ihr diese Funktion integrieren? Danke!

  463. Kommentar von Fabian Weiss — 18. 3. 2014 @ 20:52

    Offenbar kann man nicht mehr durch draggen die Karte verschieben. Finde ich eine äusserst negative Entwicklung, bzw. ein Rückschritt. So kann man mit der Karte schlecht umgehen. Dies sollte wieder umgestellt werden, nicht dass alle User auf googlemaps wechseln.

  464. Kommentar von Fabian Weiss — 18. 3. 2014 @ 20:54

    Offenbar kann die Karte durch draggen nicht mehr verschoben werden. Finde ich eine negative Entwicklung, bzw. ein Rückschritt, welcher den Umgang mit der Applikation mühsamer macht. Sollte dringend wieder geändert werden, nicht dass alle User auf googlemaps wechseln.

    Durch einen Fehler beim Laden des Javascripts sind Sie auf der statischen Version der Karte gelandet. Bei einem erneuten Besuch sollte das nicht mehr passieren. Wir werden natürlich nicht die Funktionsweise unserer Karte derart verschlechtern.

    cschneid — 18. 3. 2014 @ 21:38

  465. Kommentar von Rafal — 24. 3. 2014 @ 11:41

    Besser, angenehmer und viel schneller als google maps. Vielen Dank!

  466. Kommentar von Morris — 24. 3. 2014 @ 21:28

    Leider sind, ausser mit oder ohne Autobahn, keine weiteren Alternativerouten oder “Reisen via”-Eingaben möglich. Ansonsten sehr sehr gute Seite.

    Via-Punkte können mit [+] Via zwischen dem “Nach”-Feld und der Knopf “Route” eingefügt werden.

    cschneid — 24. 3. 2014 @ 22:26

  467. Kommentar von Paul — 26. 3. 2014 @ 12:12

    Super Sache, auch zum zeichen und allen Angaben!

  468. Kommentar von Ninck Bernhard — 27. 3. 2014 @ 09:49

    Gäbe es die Möglichkeit, die Routen für Fahrräder anzuzeigen?

  469. Kommentar von Nemreda — 27. 3. 2014 @ 16:10

    Ich liebe diese Seite. Allerdings könnten Sie mal die Eigentalstrasse von Nürensdorf nach Oberembrach als “nicht befahrbar” eintragen? Die ist seit Ewigkeiten gesperrt und wird wegen Rechtsstreitigkeiten so schnell wohl auch nicht wieder geöffnet. Und solange sie drin ist, wählt der Routenplaner immer diese Strecke.. Oder kann ich die Strasse in meiner Routenanfrage irgendwie ausschliessen?

  470. Kommentar von Ernst Heller — 27. 3. 2014 @ 17:42

    Seit mindestens drei Jahren ist der Steinackerring in Aesch BL fertig erstellt. Er geht ab Steinackerstrasse und mündet ca 100 m nördlich wiederum in die Steinackerstrasse. Auf Ihrem Bild ist jedoch immer noch die alte Variante eingezeichnet. Könnten Sie die ferige Streckenführung inkl. den neuen Gebäuden à jour zeigen. Vielen Dank und mit freundlichen Grüssen Ernst Heller

  471. Kommentar von Jrmy Wälte — 29. 3. 2014 @ 06:47

    So eine schlechte Seite.Wollte Route Romanshorn-Konstanz,Einkaufscenter Lago die Fahrstrecke sehen.Was macht Search…..Kreuzlingen-Rothenburg…… Egal wie oft ich es neu eingebe.Was soll das??????

    Konstanz befindet sich nicht in der Schweiz und deshalb können wir keine Routen dorthin anbieten.

    cschneid — 31. 3. 2014 @ 12:06

  472. Kommentar von Martin — 29. 3. 2014 @ 20:04

    Ich bin jedesmal wieder voll zufrieden mit den Infomationen – perfekt!

  473. Kommentar von Goodride.ch — 30. 3. 2014 @ 15:51

    Für Rundreisen hat es zu wenige “Via” möglichkeiten

  474. Kommentar von berger — 30. 3. 2014 @ 18:48

    Hallo

    WO ist die 45 grad ansicht geblieben….??????????

    warum muss immer alles auf schlechter geändert werden,wenn es doch vorher gut war.???????
    mfg m.berger

    Wir haben keine Ansicht entfernt und haben nie eine 45-Grad-Ansicht angeboten. Eventuell verwechseln Sie uns mit einem anderen Dienst?

    cschneid — 31. 3. 2014 @ 12:08

  475. Kommentar von Rigamonti Silvana, via Nogo 8, Ponte Caprisca — 31. 3. 2014 @ 12:07

    Egregi Signori

    nel controllare una casa sulla mappa di Origlio/Ponte-Capriasca, ho notato che vicino alla mia casa in via Nogo 8 Ponte Capriasca, figura una chiesa.
    In 33 anni che vivo qui non ho mai visto una chiesa in via Nogo.

    Solo per informazione, saluti.

    S. Rigamonti

  476. Kommentar von Eva Bussmann — 3. 4. 2014 @ 15:55

    Den Routenplaner sehr gut. Die Ortspläne und auch der Planer war mir schon viele Male hilfreich, mein Ziel zu finden. Und wenn alles immer wieder aktualisiert wird ist das SUPER! Danke.

  477. Kommentar von larry — 5. 4. 2014 @ 16:58

    Benutze die Seite seit Jahren. Immer sehr hilfreich!

  478. Kommentar von Alexander Penn — 6. 4. 2014 @ 15:11

    Eine Velooption wäre sehr hilfreich

  479. Kommentar von Pat — 7. 4. 2014 @ 10:33

    Immer sehr hilfreich und einfach zu nutzen!
    Super Angebot – super Leistung!

  480. Kommentar von pia — 7. 4. 2014 @ 12:45

    Die Wegbeschreibungen mit dem Auto sind absolut genial!!!Für was soll man da noch ein teures Navi kaufen?

  481. Kommentar von Velofahrerin — 17. 4. 2014 @ 15:24

    Leider fehlt immer noch die Berechnung fürs Velo. Schade!

  482. Kommentar von L. Meister — 18. 4. 2014 @ 10:53

    funktioniert super

  483. Kommentar von Gregor — 22. 4. 2014 @ 14:31

    Gibt es auch Länder ausserhalb der Schweiz?

  484. Kommentar von Meier — 23. 4. 2014 @ 17:54

    Man müsste für den Kartenausdruck auch in der Vertikalen Überflüssiges ausblenden können, so dass nur der Kartenausschnitt sichtbar ist.
    Alternative: Eine Lupenfunktion, mit der sich stufenlos zoomen lässt.

    Sie können den Kartenausschnitt folgendermassen maximieren: links in neben der Karte die “Volle Höhe” einschalten und die linke Seiteneiste mit dem Pfeil oberhalb wegklappen. Danach wird der grösste Teil des Bildschirms von der Karte benutzt.

    Thierry — 24. 4. 2014 @ 11:07

  485. Kommentar von Bula — 24. 4. 2014 @ 15:03

    Fussgänger Funktion ist unbrauchbar. Wanderwege oder Feldwege sowie durch den Wald werden nicht angezeigt. Es sollte auch möglich sein mit der Maus Start und Ziel fixieren.

    Ein Start- und Endpunkt kann über die lang gedrückte rechte Maustaste (oder CTRL-Klick) im dann erscheinenden Menü mittels “Route von hier” bzw. “Route hierher” gesetzt werden.

    cschneid — 24. 4. 2014 @ 16:24

  486. Kommentar von Fabian — 28. 4. 2014 @ 23:11

    Wäre schön wenn man das auch ausdrucken könnte… so bringts nicht viel

    Sie finden in der linken Spalte die blaue Box mit dem Link “Wegbeschreibung” die speziell für den Ausdruck gemacht ist.

    cschneid — 29. 4. 2014 @ 12:18

  487. Kommentar von Valerie — 30. 4. 2014 @ 00:05

    Die Bushaltestelle “Bruderholzstrasse” an der Kreuzung von Bruderholzstrasse/Gundeldingerstrasse fehlt (Bus 36, Tram 15 und Tram 16).

    Es gibt 2 stop mit der Name “Bruderholzstrasse”, der andere (Kreuzung Bruderholzstrasse/Dornacherstrasse) steht schon auf dem Plan.

    Der grund: Gundeldingerstrasse und Dornacherstrasse sind Einbahnstraße.

    Thanks in advance for updating this! :o)

  488. Kommentar von alumai — 2. 5. 2014 @ 10:04

    die läden in goldiwil sind fast alle falsch, also in meinem haus befindet sich bestimmt kein volg!!!
    auch die anderen dorf lädeli sind falsch oder nicht beschriftet.

  489. Kommentar von Oliver — 5. 5. 2014 @ 13:36

    Hallo, super wäre, wenn auch das europäische Ausland auf der Map wäre.

    lg Oliver Lutz

  490. Kommentar von Nippel — 5. 5. 2014 @ 14:27

    Sehr geehrte Damen und Herren

    als Informationsquelle ideal nur fehlen überall die Höhenangaben, die ich eventuell nicht einstellen kann oder fehlen. Bitte ergänzen, danke.

    hochachtungvoll

    Claude – Alain Nippel

  491. Kommentar von Christen — 6. 5. 2014 @ 07:37

    Ich finde diese Seite super.

  492. Kommentar von Klaus — 6. 5. 2014 @ 10:47

    …jetzt noch ein Gummiband-Tool, mit dem man Distanzen messen kann, und die Seite ist perfekt!

    Erstellen Sie eine Zeichnung auf der Karte. Das Linien-Werkzeug weist stets die Länge der gemachten Linien in Meter aus.

    Thierry — 6. 5. 2014 @ 11:02

  493. Kommentar von rolf — 6. 5. 2014 @ 21:37

    war eine knifflige Eingabe und wurde mit Bravur gelöst. Sehr gut, macht Spass.

  494. Kommentar von Portmann Silo — 7. 5. 2014 @ 20:25

    nächster Schritt: sicherer Veloweg bis ans Ziel. Ist das vorgesehen?

  495. Kommentar von Thomas — 8. 5. 2014 @ 11:50

    Sarnen-Brünig funktioniert nicht. Weil der Tunnel zu ist (Baustelle), nimmt der Routenplaner den Weg über Olten. Es gibt ja auch Kantonsstrassen…. Bitte Programierung von Baustellen kontrollieren. Vielen Dank

    Sie können diesen Weg durch Anwählen von “Autobahnen vermeiden” anzeigen lassen. Der Weg über die Autobahn wird mit 4h15 berechnet, über die Kantonsstrassen dauert das 4h30, deshalb wird normalerweise die Autobahn bevorzugt.

    cschneid — 8. 5. 2014 @ 12:17

  496. Kommentar von Simon — 8. 5. 2014 @ 12:56

    Der ÖV-Routenplaner ist schlecht zu verstehen. Beispiel:

    http://route.search.ch/?route=pfaeffikon+zh+bahnhof+to+witzbergstr.+26,+pfaeffikon&mode=pedestrian (danach noch auf das ÖV-Icon klicken)

    Ich möchte vom Bahnhof (rechts) zum Ort links. Es sieht so aus, als würde der Bus irgendwo in den Norden ins Gjätt fahren, und von dort muss ich dann zu Fuss laufen. Google bringt hier einen wesentlich besseren Treffer. Vielleicht sind auch da nur die Icons schlecht gewählt. Weiss nicht, ich hab’s aufgegeben

    Ich empfehle für den öffentlichen Verkehr den ÖV-Fahrplan zu verwenden: http://fahrplan.search.ch/pfaeffikon-zh,bahnhof/pfaeffikon,witzbergstr.26?toggle=mv2-1,v2

    cschneid — 8. 5. 2014 @ 13:27

  497. Kommentar von Markus — 8. 5. 2014 @ 18:33

    Wenn ich von Gunzwil (Beromünster) nach Brienz oder Interlaken will, schickt mich der Routenplaner über Bern. Geb ich dann via Brünig ein führt er mich auf den Brünig, dann zurück und via Bern nach Brienz!!!
    Bei google maps führt mich der Routenplaner direkt über den Brünig…………………
    Das sollte mal kontrolliert werden !!!

    Der Brünig ist momentan gesperrt und wir beachten bei der Routenplanung (im Gegensatz zu anderen Routenplanern) die aktuellen Sperrungen und Erschwerungen.

    A8: Interlaken – Sarnen: Zwischen AS Unterbach und Brünig-Pass in beiden Richtungen gesperrt, Dauerbaustelle, Dauer: 28.04.2014 07:30 Uhr bis 16.05.2014 17:00 Uhr, eine Umleitung ist eingerichtet

    cschneid — 8. 5. 2014 @ 18:50

  498. Kommentar von Markus — 8. 5. 2014 @ 18:36

    Sorry, zu Kommentar 496, nicht über Bern sondern durchs Luzerner Hinterland über Thun………

  499. Kommentar von Markus — 8. 5. 2014 @ 19:44

    Gunzwil – Brienz via Bern /Thun 2 Stunden 11 Minuten
    Gunzwil – Brienz via Brünig 1 Stunde 8 Minuten
    Umleitung wegen Baustelle über Meiringen 15 Minuten, ergibt eine Reisezeit von 1 Stunde 23 Minuten.
    Das sind immer noch 48 Minuten weniger als Ihr Vorschlag !!!
    Ich bin die Strecke über den Brünig via Meiringen die letzten 2 Wochen täglich gefahren, staufrei während diverser Zeiten.
    Sorry, Ihr Vorschlag und Ihre Erklärung sind unbrauchbar….!

    Bei den in unseren Daten als Sperrung gekennzeichneten Stellen wird jetzt die Umleitung berücksichtigt und eine entsprechende Route angeboten.

    cschneid — 12. 5. 2014 @ 17:47

  500. Kommentar von Thomas — 8. 5. 2014 @ 20:30

    494 ist das gleiche Problem wie in 498 beantwortet, ich will eigentlich von Engelberg nach Interlaken. Funktioniert nicht!!!

  501. Kommentar von Gregor Ettlin — 9. 5. 2014 @ 23:55

    mir fehlt die routenplanung fürs fahrrad/velo :-(
    sonst ist es schon gut :-)

  502. Kommentar von Wälchli — 10. 5. 2014 @ 07:57

    J’utilise régulièrement ce site et je suis trés satisfaite. C’est clair et précis, l’idéal pour moi.
    P. Wälchli

  503. Kommentar von Steff — 10. 5. 2014 @ 10:05

    auf kleinen Bildschirmen (netbooks) ist die karte relativ zum oberen bildbereich zu klein. man hat zwar ein riesiges logo von search.ch, was jedoch nicht sehr hilfreich ist, wenn man einen überblick bekommen will. die angezeigte karte sollte grösser sein!

  504. Kommentar von Lydia — 10. 5. 2014 @ 19:24

    ich suchte eine Adresse in Deutschland und bekomme eine in rotkreuz trotz Postleitzahl. das ist ärgerlich und unbrauchbar.

  505. Kommentar von A. Gallati — 11. 5. 2014 @ 11:17

    Eineige Flurnamen auf Ahornen im Oberseetal in Näfels, GL sind völlig falsch platziert. Ich frage mich, woher sie diese falsche Information haben.

  506. Kommentar von Esther — 11. 5. 2014 @ 21:24

    Für die heutige Fahrt von Zug nach Hofstetten/Brienz wird eine Route über Bern/Interlaken vorgeschlagen, da der Brünig gesperrt sei. Gleichzeitig wird aber auch angemerkt, dass es eine Umleitung gibt. Und warum wird dann nicht die Route mit der Umleitung vorgeschlagen? Kompletter Unsinn über Bern zu fahren, wo es doch so viel einfacher ist über den Brünig und dann über Meiringen der Umleitung zu folgen.

    Bei den in unseren Daten als Sperrung gekennzeichneten Stellen wird jetzt die Umleitung berücksichtigt und eine entsprechende Route angeboten.

    cschneid — 12. 5. 2014 @ 17:47

  507. Kommentar von M Gernaw — 12. 5. 2014 @ 23:35

    Kartendienst ist super.
    Könnte man nicht unnötige Informationen oben, unten, links, rechts zugunsten der Karte verkleinern oder zumindest anders gliedern, z.B. Webung und Search Logo neben statt über der Karte.

  508. Kommentar von Niklaus Spescha — 14. 5. 2014 @ 13:33

    Die Informationen sind sehr hilfreich. Doch sind die Karten nicht auf dem neuesten Stand. Beispiel: Die Häuser
    Bühlstrasse No. 20-26 in 8707 Uetikon am See stehen bereits seit 10 Jahren. Doch in Ihrer Karte fehlen sie. Eine Ergänzung wäre bestimmt sinnvoll.
    Besten Dank
    und freundliche Grüsse
    Niklaus Spescha
    Bühlstrasse 22
    8707 Uetikon am See

  509. Kommentar von M. Baumann — 16. 5. 2014 @ 16:44

    Gerne würde ich mehr Ihre Karte anstelle von Google Maps verwenden. Leider gibt es keinerlei Funktion, um Velowege anzuzeigen. Hoffentlich tut sich diesbezüglich bald etwas. Das wäre super.

  510. Kommentar von Tomamichel Leonhard — 19. 5. 2014 @ 12:01

    Hallo
    habe die Ahornstrasse 11 in Adliswil gesucht. Sie wurde “angezeigt” mit einem Kreis aber mitten im grünen Klee. Das ganze Gebiet igewaltig überbaut worden und vor etwa zwei Jahren fertiggestellt worden. Nun wäre es wohl an der Zeit,
    “search” hier die Karte nachtragen würde, denn als Besucher findet man sich so überhaupt nicht zurecht (Auch die örtliche Signalisation ist ausserordentlich mickrig). Jedoch wären Gebäudegrundrisse mit einer Hausnummer sehr hilfreich!!
    Ich danke Euch.
    M.f.G. To

  511. Kommentar von René Fehrlin — 20. 5. 2014 @ 09:58

    Leider findet man auf map.search die Friedhöfe nicht z.B. jüdischer oder israelitischer Friedhof Bern.??

  512. Kommentar von ZüriVelo — 21. 5. 2014 @ 16:57

    Ich fände einen Routenplaner für Velos super. Mit ÖV und Auto benutze ich den Routenplaner schon und bin sehr zufrieden damit.

  513. Kommentar von Chris Harder — 23. 5. 2014 @ 07:06

    Ich benütze das Toul um Radtouren zu Planen die eine bestimmte länge haben müssen. Wenn man eine neue Zeichnung erstellt kann man mit den Pfeiltasten im Bild fahren. Wenn man die Zeichnung korrigiert leider nicht mehr. Es wäre toll wenn man nachträglich einen Punkt einfügen könnte um in dann zu ziehen. Einen Punkt löschen um die Route zu ändern wäre auch toll. Danke

  514. Kommentar von kuhi — 24. 5. 2014 @ 21:57

    super, hat beim test am 24.05.14 als einzige seite noch die wintersperre am grimselpass bestehend.

  515. Kommentar von Robert — 2. 6. 2014 @ 15:43

    Warum kann man den Routenplaner nicht auch für Radfahren brauchen
    Schade
    MfG Robert

  516. Kommentar von 19biker60 — 3. 6. 2014 @ 11:43

    Wäre schön wenn beim Routenplaner (Auto) auch das Datum gewählt werden könnte. Bsp. im Moment hat Oberalp-pass noch Wintersperre, ich möchte aber bereits Zeit/Distanz für Mitte Juli planen.

    Trotzdem Supertool

    macht weiter so

  517. Kommentar von cd — 3. 6. 2014 @ 16:24

    Velowege wären sehr praktisch!

  518. Kommentar von H. Troxler — 5. 6. 2014 @ 20:49

    Auf der Karte werden leider viele Adressen nicht gefunden ( vor allem ausserhalb der Dörfer und Städte )
    Mal bei Google Maps reinschauen, dort sieht man wie es funktioniert.

  519. Kommentar von Jost Hans — 7. 6. 2014 @ 17:12

    Eine Route Liebefeld (BE) – Cademario (TI) – via Simplonpass, Domodossola, Locarno ist für mich nicht wählbar. Das Programm will mich entweder über Brig, Nufenenpass oder aber über die Autobahn Luzern, Gotthard fahren lassen. Was mache ich falsch? Danke für Ihre Rückmeldung und freundlichen Gruss. H. Jost

  520. Kommentar von N.B. — 8. 6. 2014 @ 13:02

    Das System findet die Bergstation der Luftseilbahn Adliswil Felsenegg nicht.
    Routenplaner, zu Fuss, Uetliberg – Felsenegg.

  521. Kommentar von mo — 9. 6. 2014 @ 10:27

    Die Fussgängerversion scheint nicht für Wanderungen zu funktionieren :( Der Weg wird immer nur über Strassen angezeigt. Zudem wäre zoomen mit dem Mausrad ein echter Vorteil.

  522. Kommentar von Bregy Marcel — 10. 6. 2014 @ 10:46

    Die Strassen- und Weilerbezeichnungen für 3948 Oberems VS sind nicht alle korrekt.
    Als Registerhalter helfe ich Ihnen gerne bei den Korrekturen.
    Marcel Bregy, Registerhalter Oberems

  523. Kommentar von Christian Steiner — 12. 6. 2014 @ 11:54

    Search leistet mir immer sehr gute Dienste.
    Das gilt für Telefonbuch und Routenplaner
    Freundliche Grüsse
    Christian

  524. Kommentar von Housi — 12. 6. 2014 @ 15:43

    Im Moment funktioniert der Routenplaner nicht, ich bin darauf angewiesen. Bitte sofort wieder aktivieren. Danke

  525. Kommentar von Markus — 12. 6. 2014 @ 22:37

    Winterthur Elisabethenweg ist das Hintergrundbild nicht nachgeführt. Die Zuordnung der -nicht logischen – Nummerierung zu den Liegenschaften ist nicht möglich.

    auf der städtischen Seite win.ch sind die Angaben ersichtlich

  526. Kommentar von Marina Glarner — 15. 6. 2014 @ 07:27

    Guten Tag! Finde die Dienstleistung sehr gut! Danke und freundliche Grüsse!

  527. Kommentar von Sandra — 15. 6. 2014 @ 09:15

    Diese Seite ist sehr hilfsreich. Was mir fehlt sind die Turnhallen, die müssten doch eigentlich auch zur Rubrik “öffentliche Gebäude” gehören, oder? Ich suchte nämlich kürzlich die Dammbühlhalle in Wängi!

  528. Kommentar von Boris — 16. 6. 2014 @ 23:09

    Höhenmeterangaben wären toll. Die Seite finde ich super, danke!!

  529. Kommentar von Tinu — 17. 6. 2014 @ 09:15

    Super service, Fahrplan und Routing ist vom Besten. Danke

  530. Kommentar von Toni Clerc — 18. 6. 2014 @ 06:25

    Was hat geändert?
    Bis vor kurzem konnte man die Karte hin und her ziehen. Jetzt muss man mühsam mit dem Navigationsbutton vorlieb nehmen. Auch werden die Details bei den Icons (wie Hotel, Bus usw. nicht mehr angezeigt, wenn man mit der Maus darüber fährt.

    Es klingt ganz so, als ob Sie unsere statische Karte (ohne javascript) sehen. Rufen Sie bitte einfach map.search.ch direkt auf (in der URL darf kein “static” vorkommen, passen Sie allfällige Lesezeichen an). Oder aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser.

    Thierry — 18. 6. 2014 @ 08:39

  531. Kommentar von Simonetta — 18. 6. 2014 @ 11:54

    Distanz & Weg zwischen 2 Gebäuden/Orschaften — ich möchte selber einen alterniven Weg (mit Distanz) eingeben können.

  532. Kommentar von Abu Salem — 18. 6. 2014 @ 21:40

    Salaam :)
    I am very happy to use tel.search.ch for about all and everything.
    You can be proud about your customer service :)
    God bless you.
    Abu Salem — Toggenburg

  533. Kommentar von Vikingheart — 23. 6. 2014 @ 15:19

    Ich nutze Ihren Map- und Route-Dienst regelmässig. Was mich beim Map-Dienst allerdings enorm stört, ist, wenn ich von einer nahe dem Ziel gelegenen Tramhaltestelle den Fahrplan aufrufe und aus der Karte falle. Sehr viel besser fände ich es, wenn der Fahrplan in einem neuen Tab/Fenster öffnen würde.

  534. Kommentar von Chris — 23. 6. 2014 @ 20:25

    Ich finde das eine tolle Funktion, dass die Grenzen der Gemeinde angezeigt werden, wenn man einen Ort eingibt. Vielen Dank!

  535. Kommentar von Beat — 26. 6. 2014 @ 22:17

    Bei der Routenplanung können max. 6 via Positionen angegeben werden. Das ist für eine ausführliche oder längere Reise viel zu wenig!!

  536. Kommentar von Didi — 28. 6. 2014 @ 07:57

    Absolut tolle Seite! Lediglich fehlt die Berechnung für Busse (100km/h), aber vor allem für PW mit Anhänger/Wohnwagen (80km/h). Vielleicht könnten Sie diese Funktion noch programmieren.

  537. Kommentar von Bruno Ischi — 29. 6. 2014 @ 16:51

    Schade ist, wenn ich Via-Orte eingebe, dann diese Orte nicht an der Route erscheinen.zB. Route Biberist
    via Burgdorf, Sörenberg, Giswil nach Ballenberg. (Sörenberg erscheint nicht an der Route!

    Wenn Sie nur Ortsnamen als Via-Punkte eingeben, wählt unser Routenplaner eine sinnvolle Strecke, die möglichst nahe an diesem Ort vorbeiführt – aber nicht durch dessen Zentrum hindurch. Dies ist zum Beispiel bei Orten mit einer Umfahrungsstrasse oft nicht erwünscht – von den Anwohnern wie auch von unseren Benutzern.
    Einen erwähnten Via-POI erhalten Sie, wenn Sie eine vollständige Adresse eingeben.

    Thierry — 30. 6. 2014 @ 13:17

  538. Kommentar von Sepp — 1. 7. 2014 @ 11:38

    Routenplaner ist OK, doch würde ich es begrüssen, wenn man Kriterien wie “Autoverlad” wählen könnte.

  539. Kommentar von Albert — 2. 7. 2014 @ 08:11

    Früher musste man zum zoomen doppelklicken. Nun ist es fast unmöglich, die Karte mit der Maus zu verschieben. Bitte wieder so einstellen wie früher.

  540. Kommentar von Lyn — 2. 7. 2014 @ 11:13

    Ich finde die Site Super, habe alles gefunden was ich benötige. Ein Dankeschön an die Macher. Und Fehler sind wichtig, aus diesen können wir lernen, lasse Veränderung zu. Danke !

  541. Kommentar von samy — 3. 7. 2014 @ 13:26

    Wäre noch gut wenn man den Velo als Symbol einblenden kann. Ich meine die Velostrecke und wieviel Zeit man dafür braucht.

  542. Kommentar von Valentin — 7. 7. 2014 @ 20:06

    wenn auf der Karte viele Elemente angezeigt werden sollen (z. Bsp. bei einer suche nach einem bestimmten nachnamen in einem Kanton) sind diese ab einer gewissen Zoomstufe kaum mehr erkennbar, früher wurde immer alles in greller Farbe und genügend gross angezeigt, wäre toll wenn man das wieder auf die bewährte Art angezeigt bekommen würde.

  543. Kommentar von heinz Kern — 10. 7. 2014 @ 12:46

    Ein Routenplaner für Velofahrten wäre tatsächlich toll.

  544. Kommentar von Prischy — 10. 7. 2014 @ 14:36

    Eigentlich ganz top, diese Seite, aber…
    Eine bessere Druck…
    Habe Mühe, sehr, den passenden Ausschnitt zu finden, den ich dann auch ausgedruck haben will. Muss immer zwischen den Seiten hin und her switchen, plötzlich gehts dann gar nicht mehr…
    Versteht man wie ichs meine?

  545. Kommentar von Susanne Hennig — 14. 7. 2014 @ 14:34

    Es wäre nett, wenn die Autobahnein-/Ausfahrt Winterthur-Töss berücksichtigt wäre.

    Diese Ausfahrt ist so weit wie wir dies beurteilen können korrekt erfasst und darüber geplante Routen werden entsprechend angezeigt. Dürften wir weitere Details zu Ihrem Problem erfahren?

    Thierry — 15. 7. 2014 @ 11:27

  546. Kommentar von Thomas — 15. 7. 2014 @ 08:36

    Vielen Dank! Ich weiss den kostenlosen Service ohne penetrante Werbung sehr zu schätzen, wohltuende Abwechslung im Web;-)

    Frage:
    Wie werden eigentlich die topografischen Karten erzeugt? Sie sind zwar nicht in jedem Zoom Level vorhanden, aber Sie zeigen erstaunliche Details die nicht in den Karten des Bundesamtes für Landestopographie enthalten sind. Sind dies Radaraufnahmen oder welche Technologie wird hier verwendet?

    Gruss Thomas

  547. Kommentar von Gehler-Agerer Angelika — 15. 7. 2014 @ 10:54

    Sehr geehrte Damen und Herren leider konnte der Routenplaner die Strecke Gams-Livorno (Italien) nicht finden!

    Wir beschränken uns mit unseren Diensten auf die Schweiz. Danke für Ihr Verständnis.

    Thierry — 15. 7. 2014 @ 11:23

  548. Kommentar von Peter van Buul — 15. 7. 2014 @ 16:16

    Hallo … map.search scheint mit Google Chrom nicht wirklich gut zu funktionieren. Die Eingabe-Felder und Buchstaben sind so klein, dass sogar ich die nicht lesen kann.

    Dies zur Info.

    Vielen Dank, Peter

    Bitte überprüfen Sie kurz, ob Sie für unsere Karte den Zoomfaktor in Ihrem Google Chrome verändert haben. Die Texte und Eingabefelder sind standartmässig natürlich in lesbarer Grösse angegeben.

    Thierry — 16. 7. 2014 @ 09:02

  549. Kommentar von Roli — 17. 7. 2014 @ 15:29

    schade wird nicht die Möglichkeit geboten ein Velo anzuklicken!

  550. Kommentar von Immanuel — 17. 7. 2014 @ 23:59

    ein kleiner Verbesserungsvorschlag:
    wenn ich auf der Startseite einen Suchbegriff z.B. eine Adresse eingebe und dann oben auf ‘Karte’ klicke, könnte die Eingabe übernommen werden und auf der Kartenseite vorausgefüllt sein.

    Merci! Sonst super.

    MFG
    I.W.

  551. Kommentar von Michael — 20. 7. 2014 @ 11:33

    Ich bin mit diesem Dienst überhaupt nicht zufrieden. Wenn ich Mellingen Bahnhof eingebe soll er mir auch den Bahnhof anzeigen und nicht die komplette Bahnhofstrasse in Mellingen! Das kann definitiv verbessert werden.

  552. Kommentar von Michael — 20. 7. 2014 @ 11:42

    Nach einigen Versuchen mit verschiedenen Suchbegriffen hat es mit Bahnhof (Haltestelle), Mellingen Heitersberg endlich doch noch geklappt. Leider wird aber für den Fussweg einfach die kürzeste Route entlang den Strassen gewählt (also Umweg) und nicht kürzeste Stecke über die Wald- und Feldwege nach Niederrohrdorf.

  553. Kommentar von Philip Derungs — 20. 7. 2014 @ 19:33

    Leider sind nicht ganz alle Wanderwege in der Schweiz erfasst. Zum Beispiel wenn man vom Chasseral nach Courtelary Wandern möchte führt einem die Karte über Saint-imier (Sankt Immer). Dieser Umweg kann man sich aber sparen.

  554. Kommentar von osi — 20. 7. 2014 @ 19:38

    Routenplaner:
    hat der pragelpass zwischenglarus und muotathal am 20. Juli tatsächlich noch wintersperre?

  555. Kommentar von Bernhard Roth — 21. 7. 2014 @ 08:09

    Bei der Routenplanung wäre es von Vorteil, wenn die Autobahnausfahrten mit Nummern und Namen gekennzeichnet würden.

  556. Kommentar von Bernhard Roth — 21. 7. 2014 @ 08:11

    Sorry, habe jetzt gesehen, dass die Namen und Nummern erst bei Vergrösserung erscheinen. Wäre eine Kennzeichnung möglich bei kleinerer Vergrösserung?

  557. Kommentar von Oskar Breitenmoser — 22. 7. 2014 @ 10:46

    a 3 ausfahrt 43 bilten schänis gesperrt baustelle bis oktober

    Vielen Dank für Ihren Hinweis. Einerseits erhalten wir solche Informationen direkt vom Datenlieferanten, anderseits schauen wir, wie wir das mit den aktuellen Daten besser handhaben können.

    Simon — 23. 7. 2014 @ 15:00

  558. Kommentar von Heinz Keller — 22. 7. 2014 @ 17:30

    Leider fehlt immer noch ein Routenplaner für Velos!

  559. Kommentar von Ernst Joss — 24. 7. 2014 @ 09:34

    Wie anderweitig gesagt, fehlt das Velo. maps.google.com hat diese Funktion. Dort wäre auch ein Streckenprofil nützlich.

  560. Kommentar von Heinz Gerber — 25. 7. 2014 @ 14:42

    Ich brauche den Dienst viel – komme nicht darauf, wie ich die Wegbeschreibung auf einen Klick ausdrucken kann ??

    Sie finden den dazu benötigten Knopf “Wegbeschreibung drucken” am Ende der Wegbeschreibung.

    Thierry — 28. 7. 2014 @ 09:58

  561. Kommentar von Daniela — 27. 7. 2014 @ 12:33

    search/ telsearch und Routenplaner sind wohl meine meisten aufgerufenen Seite. Einfach, super, und die Resultate top. Vielen Dank!

  562. Kommentar von Walter Akeret — 28. 7. 2014 @ 22:14

    Dieser Routenplaner ist unbrauchbar. Der Weg von Chur nach Scuol führt über Davos. Ich kann die Fahrt durch den Vereinatunnel nicht wählen.

    Wählen Sie die Verladestation Klosters als Via-Punkt, dann wird der Autoverlad durch den Vereinatunnel für die Routenplanung berücksichtigt.
    Da die Route mit Verlad etwas länger ist als über die Strasse, zeigen wir Ihnen diese Alternative nicht standardmässig an.

    Thierry — 29. 7. 2014 @ 12:04

  563. Kommentar von Ruedi Taverna — 31. 7. 2014 @ 09:14

    Was jetzt noch fehlt, sind die Velorouten…

  564. Kommentar von Christoph — 4. 8. 2014 @ 09:21

    Leider funktioniert bei mir schon seit über einem Jahr die Speicherfunktion nicht. Dadurch kann ich die bearbeiteten Karten nicht mehr verwenden und muss jede Zeichnung neu erstellen. Woran das wohl liegt? Vielleicht hat jemand eine Idee?

    Setzen Sie sich für Ihre gespeicherten Karten ein Lesezeichen? Nur so können Sie wieder auf diese zugreifen.

    Thierry — 4. 8. 2014 @ 14:51

  565. Kommentar von Marco — 4. 8. 2014 @ 11:42

    Beim Anklicken der Detailansicht für die Karte erscheint nichts. ?

    Löschen Sie bitte die Cache Ihres Browsers und stellen Sie sicher, dass Javascript nicht deaktiviert ist.

    Thierry — 4. 8. 2014 @ 14:49

  566. Kommentar von Chrigel — 6. 8. 2014 @ 10:33

    Velo:
    Ich brauche den Routenplaner als Velofahrer. Auto oder Fussgänger nützen mir dabei grundsätzlich nichts.
    Können Sie dies bitte integrieren? Danke.

  567. Kommentar von Christian Blaim — 6. 8. 2014 @ 11:06

    Sehr geehrte Damen und Herren
    Gerne benutze ich den Routenplaner von search.ch. Dennoch vermisse ich schon seit langem die Möglichkeit einer optimierten Routenplanung für Velos.
    FG C.Blaim

  568. Kommentar von susanne — 6. 8. 2014 @ 12:40

    Ich finde diese Pläne sonst wunderbar.
    Heute funktionieren leider die Einträge (Haltestellen etc.) nicht.

  569. Kommentar von tobi — 7. 8. 2014 @ 09:26

    Die Rubrik Verkehr funktioniert leider immer noch nicht. Meiner Meinung nach eines der wertvollsten Tools, um Wanderungen, etc zu planen. Danke sonst für das tolle Angebot :-)

  570. Kommentar von Jörg Dorner,076 330 35 90 — 8. 8. 2014 @ 14:48

    Wegwahl für Fussgänger funktioniert nicht nach dem Prinzip des kürzesten Weges, auch mit Eingabe von Zwischenzielen. Der Weg führt über asphaltierte Strassen und ist auf ca. 5 Km über 2.5 Km länger! Je nach Tag funktionieren auch die Angaben “Haltestellen” und “Restaurants” nicht.

  571. Kommentar von Fritz — 8. 8. 2014 @ 16:27

    Guten Tag,
    Der Routenplaner ist nicht aktuell zum Strassennetz(Baustellen).Bei Verbindung Männedorf-Bauma wird via Oetwiler- Kreisel 1.Abfahrt nach Forchautobahn- Gossau angezeigt.
    Dieser Abgang beim Kreisel in Oetwil nach Forchautobahn- Gossau- Wetzikon) ist jedoch schon ca. 14 Tage gesperrt.

    Wie kann ich den Routenplaner aktualisieren?

    mf Grüssen

  572. Kommentar von Jon — 10. 8. 2014 @ 09:14

    Excellent – Swiss quality as usual…

  573. Kommentar von Zürcher — 13. 8. 2014 @ 08:59

    Ist es möglich zusätzliche Elemente einzubauen, so wie, schnellste, kürzeste, oder ökologieste Route.

  574. Kommentar von monica — 15. 8. 2014 @ 15:07

    this website is very helpful, thank you so much!!!
    (if this page could also be in English = super)

  575. Kommentar von Fabian — 15. 8. 2014 @ 16:02

    Bei der Druckversion wäre die Option QUERFORMAT manchmal sehr vorteilhaft.

  576. Kommentar von Ulrich Giebeler — 18. 8. 2014 @ 11:06

    Ich finde den Service vorbildlich. Wünschenswert wäre ein Eintrag für Tankstellen an Autobahnen und in den Städten.
    Viele Grüsse
    U. Giebeler

  577. Kommentar von Riesen Rolf — 19. 8. 2014 @ 17:00

    Sehr guter Dienst!!!

  578. Kommentar von Remo — 20. 8. 2014 @ 05:49

    Wieso kann man die Karten nicht groß anzeigen? Auf dem ganzen Bildschirm? Sondern muß immer die lästige Leiste oben haben, die so groß ist wie nur Irgendwas?

    Ich wollte eine Karte vom Domleschg für http://www.Domleschg24.ch erstellen, aber man kann immer nur Fragmente sehen oder es wird extrem klein, weil man in die Breite alle Möglichkeiten hat, aber in der Höhe massiv beschränkt ist.

  579. Kommentar von Andi — 23. 8. 2014 @ 10:58

    Generell finde ich diese Seite super. Danke!
    Was noch gut wäre, ist wenn man irgendwo noch den Km/Preis für einen Privaten PW berechnen könnte. Mit normaler Abnützung und Amortisation.
    (Mitfahrer mitnehmen).

    Viele Grüsse
    AW

  580. Kommentar von Verena Wälti – Willi — 23. 8. 2014 @ 18:08

    Der Ragnatscher Kapellweg 8888 Heiligkreuz ist zu viel links auf der Karte eingezeichnet.
    Die Zeichnung des Weges geht mitten durch Häuser.
    Das Satelitenbild ist gut!

    Sonst nutze ich Karten und Satelitenbild oft und gern, auch für die Suche nach Gemeindegrenzen.

  581. Kommentar von Hai — 25. 8. 2014 @ 15:32

    Pity I can’t say when I am driving and that it then compensates time for actual traffic situation.

  582. Kommentar von Zürcher — 27. 8. 2014 @ 08:21

    Ich frage mich, ob man hier Anpassung die gewünscht werden, auch umsetzt.
    Mir scheint, dass sich nichts tut. Ein guter Web-Master kann solche Anpassungen recht schnell umsetzen.
    Naja ich werde mich wohl nach einem Bessern Routenplaner umsehen.

  583. Kommentar von Hans — 27. 8. 2014 @ 09:28

    Diese Seite ist absolute Spitze. Vor allem klappt es mit den diversen “Via”-Möglichkeiten hervorragend.

  584. Kommentar von stephan — 27. 8. 2014 @ 09:57

    irgendwie funktioniert heute die bushaltstelleninfo nicht. Auch wenn ich den Cursor darauf setze gibt er den Namen der Stelle nicht an! NEU???

  585. Kommentar von Zürcher — 28. 8. 2014 @ 10:56

    Leider kann man immer noch nicht den kürzesten Weg eingeben.
    Ebenso wäre es gut wenn Ortschaften und die Strassen dazu hinterlegt werden und als Vorschlag gezeigt werden. Strassen, die seit 7 Monaten im Telefonverzeichnis stehen, kennt die Seite immer noch nicht.

  586. Kommentar von Tito — 28. 8. 2014 @ 13:36

    Die Seite ist gut. Aber…..

    der Routenplaner für Fussmarsch führt Wanderer durch Tunnels der Kantonsstrassen.

    Statt falsche Infos, lieber keine Infos.

  587. Kommentar von Gregory — 29. 8. 2014 @ 10:39

    Bei der Suche findet man Isola (Ortsteil von Bregaglia) am östlichen Ufer des Silsersees nicht. Angezeigt werden nur Bosch d’Isola und Lago d’Isola. Beide befinden sich an einem ganz anderen Ort.

  588. Kommentar von Chris — 29. 8. 2014 @ 12:18

    Sehr zufrieden. Sie Seite ist sehr hilfreich und die Maske sehr übersichtlich

  589. Kommentar von Sutter Bruno — 31. 8. 2014 @ 10:03

    Guten Tag
    Das Grand Hotel Giessbach wird nicht gefunden (statt dessen etwas am Genfersee). Auch Giessbach mit Ziel endet irdendwo im Wald. Dies ist ein Manko
    Freundliche Grüsse
    Bruno Sutter

  590. Kommentar von Andy Kobel — 1. 9. 2014 @ 13:07

    Wenn ich eine Fahrt von A nach B plane, dann werden mir immer die Verkehrsverhältnisse wie sie zur Zeit auf den Strassen / Autobahnen sind angezeigt. Das hilft mir wenig, wenn ich die Route erst in 1 oder 2 Tagen oder zu einer anderen Tageszeit befahren werde. Kann ich die Verkehrs-Situation durch die Eingabe eines Datums bzw einer Tageszeit besser / genauer erhalte?

  591. Kommentar von toni — 2. 9. 2014 @ 17:08

    SUper Seite, danke!

  592. Kommentar von Hanu — 3. 9. 2014 @ 13:43

    Sehr zufrieden.
    Schön wär’s den Kartenmassstab stufenlos oder mit Zahleingabe ändern zu können.

  593. Kommentar von Jürg Rüegg — 4. 9. 2014 @ 15:57

    Nein, eigentlich nicht. Es sind in der Routenbeschreibung einige Strassennamen weggelassen. Die Möglichkeiten, lesbare Kartenausschnitte in angemessener Grösse auszudrucken, sind nicht vorhanden.

  594. Kommentar von Thomas Krebs — 9. 9. 2014 @ 22:03

    Fussweg wird nicht sinnvoll angegeben!

  595. Kommentar von Marko Wüthrich — 12. 9. 2014 @ 12:18

    Nein bin nicht wirklich zufrieden!! Für die Fahrt nach 8462 Rheinau kann ich nicht über Deutschland fahren, da alle Ortschaften etc. unserem Nachbarlandes einfach ausgeblendet wird. Schaut doch mal wie es search.ch macht. Das nenne ich einen Routenplaner. Wollt Ihr es nicht verbessern??

  596. Kommentar von Flo S. — 12. 9. 2014 @ 15:56

    Wie kann es sein, dass es nach all dieser Zeit noch immer nicht möglich ist mit dem Mausrad zu Zoomen?

  597. Kommentar von Pascal — 16. 9. 2014 @ 20:52

    Ich finde die Seite sehr gut und benutze sie deshalb oft. Dass aktuelle Staumeldungen gleich in die Fahrzeit einbezogen werden, ist oft hilfreich, manchmal aber auch störend: Wenn ich eine Fahrt in der Zukunft plane interessieren mich die aktuellen Staumeldungen nicht. Für die Planung von Fahrten in der Zukunft fände ich deshalb folgende beiden Optionen sehr hilfreich:

    o Fahrzeit ohne Staumeldungen
    o Fahrzeit Winter (wenn die Passstrassen geschlossen sind)

  598. Kommentar von Helen — 21. 9. 2014 @ 11:33

    Vielen Dank für diesen Service, ist schon super was man heute machen kann, toll!

  599. Kommentar von Michael1001 — 22. 9. 2014 @ 13:45

    Die Karte baut sehr, sehr langsam auf (30- 40 sekunden). Das Scrollen geht gleich langsam und die Karte macht was sie will. Jedenfalls nicht das was ich bauche. Der Bildausschnitt ist so klein dass die Karte eh nicht mehr brauchbar ist. Die Themen und der Neuaufbau geht jedesmal um die 30 Sekunden

    Fazit: unbrauchbar und nicht funktioniert (mehr) richtig

    Schade bisher war die Karte nämlich gut.

  600. Kommentar von Heinz — 22. 9. 2014 @ 17:29

    super dieser dienst. alles klappt immer bestens. werde mich in auch zukunft weiterhin regelmässig hier informieren.

  601. Kommentar von Heinz Hofer — 30. 9. 2014 @ 15:47

    ich bin sehr zufrieden, bis heute klappte alles.

  602. Kommentar von roundtrip — 30. 9. 2014 @ 21:09

    Eigentlich sehr guter Planer, schade dass das angrenzende Ausland fehlt

  603. Kommentar von Hischier — 3. 10. 2014 @ 08:13

    Sehr gute Seite. Danke

  604. Kommentar von Helena Lauer — 3. 10. 2014 @ 17:41

    Sehr gut! Einfach und schnell gefunden

  605. Kommentar von Buchmann — 8. 10. 2014 @ 19:01

    Routenplaner Beckenried – Klewenalp ändert automatisch auf Beckenried – Beckenried und den Kommentar “Für diese Route brauchen Sie wohl keinen Routenplaner :-)” Um die Fahrzeit zu ermitteln brauch ich den halt doch !!!! Aber es gibt ja zum Glück Google maps, die schaffen das……..!!!!!!!!!!!!

    Danke für den Hinweis. Die Klewenalp wird momentan als Skiregion interpretiert, wir werden das ändern. Für den Moment kann eine Route zur Klewenalp, Beckenried gesucht werden. Mit dem öffentlichen Verkehr können die Verbindungen der Luftseilbahn angzeigt werden.

    cschneid — 9. 10. 2014 @ 14:18

  606. Kommentar von heidi haltmeier — 9. 10. 2014 @ 11:38

    Ich bin oft mit dem Velo unterwegs,und mir fehlt beim Routenplaner eine Variante für Velofahrer. Es wäre super, wenn die Karte dadurch ergänzt werden könte.

  607. Kommentar von Urs Rebmann — 9. 10. 2014 @ 13:14

    Super Service, gute Karten und Bilder und Verknüpfungen (zB FahrplaÖV)

  608. Kommentar von Vera Lütscher — 10. 10. 2014 @ 16:45

    Leider klappt es in 7438 Hinterrhein noch nicht mit den Strassen.

  609. Kommentar von peter street — 14. 10. 2014 @ 16:05

    I think ou seem to have an excellent service here . A pity other places do not offer similar. WELL DONE!

  610. Kommentar von peter street — 14. 10. 2014 @ 16:08

    I think you seem to have an excellent service here . A pity other places do not offer similar. WELL DONE!

  611. Kommentar von Astrid Rohner — 15. 10. 2014 @ 09:30

    Wann kommt der Routenplaner für Velos?

  612. Kommentar von Philipp — 16. 10. 2014 @ 07:27

    Super Seite und sehr hilfreich. DANKE

  613. Kommentar von Reinhart — 16. 10. 2014 @ 13:02

    Es wäre sehr hilfreich wenn es auch einen Routenplaner für Fahrräder gäbe. Fahrräder können sehr oft auf Wege nutzen, die Autos und aneren Vierradfahrzeugen vorenthalten sind. Nächster Update, wäre Klasse!

  614. Kommentar von Niklaus Stähli — 18. 10. 2014 @ 15:01

    Der Routenplaner für die Strecke Quarten nach Walenstadt hat offensichtlich eine ganz spezielle Berechnungsgrundlage: Für diese Strecke mit 450 Höhenmetern (!!) wird 1.55 h angegeben.
    Auf den gelben Wegweisern rechnet man allein von Quarten nach Furrga bzw. Walenstadterberg-Dorf mit 2.50 und dann nochmals 45-70 Min.nach Walenstadt See bzw. Bahnhof.

Einen Kommentar hinterlassen

Falls Sie Ihren Eintrag im Telefonbuch tel.search.ch ändern möchten, klicken Sie bitte hier: Nachricht an unser Redaktionsteam.
Ein im Formular unten eingegebener Text wird als Kommentar auf dieser Seite allen zugänglich veröffentlicht und geht nicht an das Tel-Redaktionsteam!